Steinfurt
Überzeugende Vorstellung

Montag, 04.04.2011, 16:04 Uhr

Burgsteinfurt - Den ersten Freiluftwettkampf bestritten Athleten des TB Burgsteinfurt in Rheine bei den Langlauf-, Wurf- und Stoßkreismeisterschaften . Es wurden drei Kreismeistertitel und ein dritter Platz erzielt.

Tobias Middendorf errang bei seinem ersten Start für den TB (M14) im 3000m-Lauf Platz drei (12:36,81 min). Helge Meinikmann (M13) wurde Kreismeister im Diskuswurf mit neuer Bestweite von 28,03m. Der Kugelstoßwettkampf, seine Paradedisziplin, wurde zeitgleich gestartet. Deshalb verpasste er die Startberechtigung. Später konnte er bei den älteren Schülern außer Konkurrenz mitstoßen und verbesserte seine Bestweite um über einen Meter auf jetzt 11,18m. Der offizielle Kreismeister ging mit 6,99 m an einen Athleten in der M13 aus Ochtrup.

Hanna Meinikmann errang zwei Titel, sowohl mit dem Diskuswurf als auch mit der Kugel, die sie auf eine Weite von 6,81m stieß. In ihrem ersten Diskuswettkampf gelang ihr der größte Wurf mit 17,86 m. In beiden Disziplinen überzeugte sie mit großem Vorsprung.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/246675?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F717339%2F717354%2F
Nachrichten-Ticker