Fußball: Stadtmeisterschaft Steinfurt
Romero mit Wahrsagerkräften

Burgsteinfurt -

Mit Duell mit dem B-Ligisten FC Galaxy Steinfurt musste sich der SC Preußen Borghorst miteinem 0:0-Remis zufrieden geben. Immerhin reichte dem Bezirksligisten der Punkt, um in der Tabelle noch am SV Wilmsberg vorbeizuziehen und Platz zwei in der Endabrechnung zu belegen.

Sonntag, 31.07.2016, 15:07 Uhr

Die Borghorster um Daniel Groll (M.) schafften es nicht Galaxy-Keeper Rezan Osmanoglu (r.) zu überwinden.
Die Borghorster um Daniel Groll (M.) schafften es nicht Galaxy-Keeper Rezan Osmanoglu (r.) zu überwinden. Foto: Vera Szybalski

Sollte Bartolomé Romero irgendwann mal keine Lust mehr auf Fußball haben und sich ein neues Hobby suchen wollen, könnte er womöglich ins Wahrsagergeschäft einsteigen. Dass der Trainer des FC Galaxy Steinfurt da seine Qualitäten hat, bewies er am Samstag. Das Unentschieden gegen den SC Preußen Borghorst hatte Romero am vergangenen Dienstag vorausgesagt: „Wir haben im Vorfeld ja darüber gesprochen gehabt, dass wir gerne einen Punkt holen möchten und dass dieser auch drin sein könnte. Und man hat es heute gesehen.“

Während sich Romero über das 0:0 freute, vor allem, weil die Defensive des FC Galaxy gute Arbeit leistete, haderte sein Gegenüber Carlos Andrade mit seiner Elf: „Ich habe von unserer Offensive mehr erwartet. Gegen eine Mannschaft aus der Kreisliga B müssen wir gewinnen und auch deutlich besser spielen.“ Immerhin reichte den Preußen das Remis, um den Vize-Stadtmeistertitel einzuheimsen, da Wilmsberg im anschließend gegen Burgsteinfurt verlor.

Als Galaxy mit zunehmender Spieldauer etwas die Luft ausging, dominierte der Bezirksligist zwar klar das Geschehen und erspielte sich ein paar Möglichkeiten, Maik Menke (80.) ließ die Chance zur Führung liegen. Auf der anderen Seite hätten Desmond Toka (68.) und Wladimir Schneider im Nachschuss für Galaxy treffen können. – Galaxy: Osmanoglu - Isikyol, Wagenleitner, Venancio, Friesen - M. Barbato, Schneider - Abdul-Rahman, F. Barbato, Andrade - Yilbasi. Eingewechselt: Sow, Toka, Al-Shouli. – SCP: Brinkert - Schlattmann, Brake, Toylular, A. Groll - Baumann, Bunker, Colalongo, D. Groll - Klein, Menke. Eingewechselt: Saritekin, Piotrowski, Teupen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4196213?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F4846856%2F4846872%2F
Bagger schaffen Platz für neue Hotels
Der Abrissbagger beißt sich vom Innenhof aus durch das frühere Verwaltungsgebäude an der Herwarthstraße.
Nachrichten-Ticker