Handball: Bezirksliga Euregio
Feier war besser als das Spiel des TB Burgsteinfurt

Burgsteinfurt -

Der TB Burgsteinfurt hat seine letztes Saisonspiel beim TV Jahn Rheine mit 27:28 (13:16) verloren. „Das war ein typisches letztes Saisonspiel. Für beide ging es um nicht mehr, keiner wollte sich wehtun“, berichtete TB-Trainer Stephan Nocke vom letzten Liga-Auftritt seiner Mannschaft.

Sonntag, 14.05.2017, 13:05 Uhr

Der TB Burgsteinfurt hat seine letztes Saisonspiel beim TV Jahn Rheine mit 27:28 (13:16) verloren. „Das war ein typisches letztes Saisonspiel. Für beide ging es um nicht mehr, keiner wollte sich wehtun“, berichtete TB-Trainer Stephan Nocke vom letzten Liga-Auftritt seiner Mannschaft. Allerdings auch mit dem Zusatz: „Rheine war ein bisschen heißer als wir.“ Ob die anschließende Geburtstagsfeier bei Thilo Schubert in den Köpfen der Beteiligten schon ihren Platz gefunden hatte, konnte der Trainer nicht bestätigen. Auf jeden Fall sei sie ein schöner Abschluss gewesen.

Durchgang eins verlief einigermaßen ausgeglichen, erst zum Schluss der 30 Spielminuten setzte sich Rheine mit drei Toren ab. Hektisch wurde es in Durchgang zwei, als der Schiedsrichter aus Sicht des TB einige unglückliche Entscheidungen traf. „Er musste allein pfeifen, das ist nie gut“, nahm Nocke den Unparteiischen in Schutz.

In der 40. Minute war der Turnerbund bis auf zwei Treffer wieder an Rheine dran, doch dann mussten die Gäste die letzten 20 Minuten „ständig in Unterzahl spielen“, wei Nocke sagte. Der Trainer selbst sah kein Gelbe Karte, dafür waren seine Spieler oftmals wegen Meckerns auf die Bank geschickt worden. So setzte sich Rheine mit vier Toren (26:20) ab, Burgsteinfurt glich aber bis zur 60. Minute auf 27:27 aus. Nocke: „Das letzte Rheiner Tor war dann ein Schrittfehler, ist jetzt aber auch egal.“

Tore: Determann, Feldkamp, Volkeri, Frieling (je 4), Stumpe, Gasanov (je 3), Tasche (2), Kretzschmar (2/1), Vinhage (1).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4832922?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Nachrichten-Ticker