Fußball: Kreisliga B Steinfurt
FC Galaxy Steinfurt in Horstmar gefordert

Burgsteinfurt -

Möchte der FC Galaxy in die Spitzengruppe der Kreisliga B stoßen, sollte am Donnerstag dreifach gepunktet werden. Dann geht es für die Steinfurter zum starken Aufsteiger Germania Horstmar II. Für die Gäste spricht, dass einer ihrer torgefährlichsten Leute wieder mit von der Partie ist.

Mittwoch, 17.10.2018, 15:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 17.10.2018, 15:00 Uhr
Onur Isikyol (r.) ist aus dem Urlaub zurück.
Onur Isikyol (r.) ist aus dem Urlaub zurück. Foto: Marc Brenzel

„Wir müssen vor der Winterpause noch so viele Punkte wie möglich holen, und damit sollten wir am Donnerstag anfangen“, stellt Galaxy-Trainer Nelson Venancio vor dem B-Liga-Auswärtsspiel bei Germania Horstmar II klar.

Er weiß aber auch, dass das keine leichte Aufgabe werden dürfte, denn der Aufsteiger aus Horstmar spielt eine gute Saison (13 Punkte).

Die Steinfurter müssen auf Marco Barbato (verletzt) und Eduard Schäfer (gesperrt) verzichten. Onur Isikyol ist aus dem Urlaub zurück. Er könnte die Rolle des Stoßstürmers übernehmen, hat allerdings zwei Wochen lang nicht trainiert. 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6128810?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Nachrichten-Ticker