Kreisliga A Steinfurt
Thomas Overesch verlängert bei Westfalia Leer

Horstmar-Leer -

Westfalia Leers Fußballer der I. Mannschaft werden in der kommenden Saison weiter von Thomas Overesch betreut. Darüber hinaus gaben auch Torwarttrainer Armin Käthner und Co-Trainer Nils Eden ihre Zusage für ein weiteres Jahr bei Westfalia.

Sonntag, 16.12.2018, 15:40 Uhr
Gemeinsam mit Thomas Overesch (M.) gehen bei Westfalia Leer Bene Rottmann (l.), Armin Käthner (2.v.l.), Nils Eden (2.v.r.) und Walter Raus in die nächste Spielzeit.
Gemeinsam mit Thomas Overesch (M.) gehen bei Westfalia Leer Bene Rottmann (l.), Armin Käthner (2.v.l.), Nils Eden (2.v.r.) und Walter Raus in die nächste Spielzeit. Foto: fn

Thomas Overesch wird auch in der kommenden Saison die I. Mannschaft von Westfalia Leer trainieren. Auch Co-Trainer Nils Eden und Torwarttrainer Armin Käthner haben für ein weiteres Jahr die Zusage gegeben, an der Weiterentwicklung der Mannschaft mitzuarbeiten. „Wir freuen uns sehr, dass wir frühzeitig mit dem Trainerteam verlängern konnten“, äußerte sich Geschäftsführer Walter Raus. Das Engagement passe, und die Stimmung im Team und im gesamten Verein sei super. Overesch setze auf den eigenen Nachwuchs und baue die jungen Spieler in die Mannschaft ein. Diesen Weg wolle man weiter gehen und die Kontinuität tue gut. Mit Nils Eden steht Overesch ein absoluter Fussballfachmann zur Seite, und Torwarttrainer Armin Käthner steht gleichzeitig als Ersatz-Torwart zur Verfügung. Zudem ist man bemüht, Betreuer Bene Rottmann für ein weiteres Jahr zu binden. Auch die Gespräche mit den Spielern laufen gerade, und es sieht so aus, dass der komplette Kader zusammen bleibt. „Dass sich der Kader nur aus Leerer Eigengewächsen zusammensetzt, ausgenommen Torwart Marvin Middendorf zeigt die große Verbundenheit mit der Westfalia. Darauf sind wir stolz“, gibt Raus die Stimmung im Verein wieder. Des Weiteren bleibt auch das Trainerteam der zweiten Mannschaft der Westfalia treu. Jochen Wolters und Thomas Bödding werden auch in der kommenden Saison die Reservemannschaft trainieren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6261993?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Alarm auf der Schafweide
Der Wolf ist ein schwieriger Nachbar: Alarm auf der Schafweide
Nachrichten-Ticker