Tischtennis: Oberliga
TB Burgsteinfurt: Herren ohne Chance, Damen überraschen

Burgsteinfurt -

Auf verlorenem Posten standen die Oberliga-Herren des TB Burgsteinfurt. Beim 3:9 gegen Union Velbert II zweigte sich ein Klassenunterschied. Für positive Schlagzeilen sorgten dafür die Verbandsliga-Damen.

Montag, 28.01.2019, 13:14 Uhr aktualisiert: 28.01.2019, 16:48 Uhr
Tim Beuing gewann sein Einzel in fünf Sätzen.
Tim Beuing gewann sein Einzel in fünf Sätzen. Foto: Thomas Strack

Die Heimniederlage gegen den SV Union Velbert II konnten die Tischtennis-Herren des TB Burgsteinfurt gut einordnen. „Die waren einfach zu stark. Zwischen denen und uns liegt gefühlt eine ganze Liga“, brachte Teamsprecher Tim Beuing das 3:9 gegen den Oberliga-Spitzenreiter auf den Punkt.

Dennis Schneuing und Klaas Lüken gewannen zum Auftakt gegen das gegnerische Doppel Nummer zwei in fünf Sätzen. Danach punkteten die Gäste aber durchgängig. Die beiden folgenden Doppel wie auch die Einzel oben und in der Mitte nahmen die Unionisten mit. Yorrick Michaelis verkaufte sich trotzdem prima. Gegen Patrik Klos, der als einer der besten Akteure der Klasse gehandelt wird, verlor der Burgsteinfurter unglücklich mit 2:3.

An den Tischen fünf und sechs verkürzte der Turnerbund nach den Siegen von Tim Beuing (3:2 gegen Rainer Jungblut) und Jörg Bäumer (3:1 gegen Frank Wolter) zwar auf 3:6, doch drei schnelle Velberter Siege beendeten das ungleiche Kräftemessen. Nächster Gegner des TBB ist in zwei Wochen Borussia Dortmund II.

Besser machten es die Burgsteinfurter Damen. Der Verbandsliga-Aufsteiger verbuchte mit einem 8:3-Erfolg über den Tabellenvierten SV Bergheim seinen zweiten Saisonsieg und gab damit die rote Laterne an den TTV Neheim-Hüsten weiter.

Erfolgreichste Spielerin war Dana Overkamp. Zunächst punktete sie an der Seite von Caroline Rewer im Doppel, dann ließ sie drei Einzelsiege folgen. Pranvera Fazliu, Thi Ngoc Tran Nguyen und Rewer trugen sich am Samstag ebenfalls in die Siegerliste ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6352966?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Liveblog: Herbe Verluste für die SPD - Grüne legen deutlich zu
Europawahl: Liveblog: Herbe Verluste für die SPD - Grüne legen deutlich zu
Nachrichten-Ticker