Oberliga NRW: TB Burgsteinfurt muss am Sonntag in Holzbüttgen antreten
Wahrlich nicht der Lieblingsgegner

Burgsteinfurt -

Es steigert nicht die Laune, wenn man zeitlich einen ganzen Tag aufwenden muss, um sich am Ende eine Niederlage abzuholen. Das könnte jedoch dabei herauskommen, wenn die Herren des TB Burgsteinfurt am Sonntag um 14 Uhr (!!!) in Holzbüttgen antreten müssen.

Donnerstag, 14.02.2019, 13:00 Uhr aktualisiert: 15.02.2019, 16:14 Uhr
Sollte Klaas Lüken am Sonntag nicht zur Verfügung stehen, wird erneut Jörg Bäumer zum Einsatz kommen und mit nach Holzbüttgen fahren.
Sollte Klaas Lüken am Sonntag nicht zur Verfügung stehen, wird erneut Jörg Bäumer zum Einsatz kommen und mit nach Holzbüttgen fahren. Foto: Thomas Strack

Sonntags um 14 Uhr zu einem Meisterschaftsspiel antreten zu müssen, treibt Sascha Beuing die Zornesfalten auf die Stirn. „Ich hasse Sonntagsspiele. Da ist der ganze Tag kaputt“, wettert der Älteste der Beuing-Brüder. Doch da müssen er und seine Mitspieler vom TB Burgsteinfurt wohl oder übel durch, denn genau das ist der Heimspieltermin des SV DJK Holzbüttgen.

Fast vier Stunden Fahrtzeit für beide Strecken – und das dann womöglich für nichts und wieder nichts; denn die Aussichten beim Tabellenfünften (15:11 Punkte) zu gewinnen, stehen angesichts des Hinspielergebnisses von 4:9 nicht gerade gut. „Die Mannschaft liegt uns einfach nicht“, sagt Beuing und hüllt sich bei genauerem Nachfragen nach dem Warum in Schweigen.

Lediglich ein Doppel (Schneuing/Michaelis) und drei Einzel (2 x Schneuing, 1 x Tim Beuing) gingen im Hinspiel an den TB, der momentan eh nicht vom Glück verfolgt wird. Fünf Spiele gingen zuletzt gegen Dortmund II im fünften Satz verloren, dazu wurden fünf Matchbälle vergeben.

Doch es gibt Hoffnung – wenigstens ein bisschen. Holzbüttgen hat sein jüngstes Punktspiel gegen Ligaschlusslicht TTV Rees-Groin nur 8:8 gespielt, und das im Schlussdoppel. „Der Alexander Lübke ist normalerweise ein Bank. Diesmal hat er im oberen Paarkreuz beide Spiele verloren“, weiß Beuing, dessen Team eventuell noch einmal auf Klaas Lüken verzichten muss und daher in derselben Aufstellung wie am vergangenen Spieltag antreten könnte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6390425?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Nachrichten-Ticker