Fußball: Kreisliga A Steinfurt
Ochtruper Plätze unter Wasser – Spiele fallen aus

In Ochtrup stehen die Plätze unter Wasser. Die Stadt hat die Konsequenz gezogen und eine Platzsperre ausgesprochen. Daher fallen die A-Liga-Spiele FSV Ochtrup gegen Preußen Borghorst und SpVgg Langenhorst/Welbergen gegen Matellia Metelen aus. Die Nachholtermine stehen auch schon fest.

Freitag, 08.03.2019, 10:14 Uhr
In Ochtrup ist an Fußball nicht zu denken. Die Stadt hat die Plätze gesperrt.
In Ochtrup ist an Fußball nicht zu denken. Foto: ms

Aufgrund der schlechten Witterungs- und Platzverhältnisse und zur Vermeidung von dauerhaften Schäden an Spielfeldern sowie im Interesse der Sicherheit der Spieler hat die Stadt Ochtrup alle städtischen Plätze bis Montag (11. März) gesperrt. „Uns ist bewusst, dass etliche Fußballspiele angesetzt sind, aber es hat keinen Sinn. Auf den Plätzen steht das blanke Wasser, und die Aussichten für das Wochenende sind auch nicht besser“, begründet Heiner Stücker von der Verwaltung. Daher müssen auch die Partien in der Kreisliga FSV Ochtrup gegen Preußen Borghorst und SpVgg Langenhorst/Welbergen gegen Matellia Metelen abgesagt werden. Laut Staffelleiter Gerhard Rühlow bietet sich das Osterwochenende als Nachholtermin an. -mab-

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6456729?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Dose explodiert und verletzt sechs Schüler
Vorfall am Berufskolleg Lise-Meitner: Dose explodiert und verletzt sechs Schüler
Nachrichten-Ticker