Laufen: Marathon Steinfurt
Marathon Steinfurt lädt zum Nikolauslauf ein

Steinfurt -

Wenn der Heilige Mann erscheint, dann fällt in Burgsterinfurt auch immer der Startschuss zu einem ganz besonderen Lauf. Das ist am Samstag wieder einmal der Fall, wenn Marathon Steinfurt zu seinem Nikolauslauf einlädt.

Mittwoch, 04.12.2019, 18:00 Uhr
Tom Köhler, Vorsitzender von Marathon Steinfurt, schickte die Läufer beim letzten Nikolauslauf auf die Strecke.
Tom Köhler, Vorsitzender von Marathon Steinfurt, schickte die Läufer beim letzten Nikolauslauf auf die Strecke. Foto: Marathon Steinfurt

Warme Füße sind am Samstag (7. Dezember) beim Laufevent von Marathon Steinfurt wieder garantiert. Pünktlich um 13 Uhr fällt in der „Guten Stube“ in Burgsteinfurt, dem historischen Markt und somit mitten auf dem Nikolausmarkt, der Startschuss für den 45. Nikolauslauf .

Die zehn Kilometer lange Strecke führt die Teilnehmer zuerst durch die Altstadt. Danach geht es auf einer großen Runde auf Waldwegen durch das Trailrunning- und Naherholungsgebiet „Bagno“. Der Zieleinlauf verspricht wieder ein weihnachtliches Ambiente auf dem Nikolausmarkt.

Die Startgebühr beträgt 7,50 Euro bei der Online-Anmeldung unter www.marathon-steinfurt.de. Eine Nachmeldung ist am Wettkampftag ab 11 Uhr im Meldebüro in Epping`s Biercafè, Markt 20, möglich und kostet einen Euro zusätzlich. Nach dem Lauf findet auf dem Nikolausmarkt die Siegerehrung statt.

Die Veranstalter weisen auf die Parkplätze und Umkleideräume an der Kreissporthalle, Liedekerker Straße 84, hin. Auch für Familien, Freunde und Fans der Sportler bietet die vorweihnachtliche Atmosphäre auf dem Nikolausmarkt eine Menge Abwechslung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7110158?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Kind schläft nicht – Mutter gibt ihm Methadon
Prozess am Landgericht: Kind schläft nicht – Mutter gibt ihm Methadon
Nachrichten-Ticker