Fußball: Kreisliga B 2 Steinfurt
Schwerer Prüfstein für Galaxy Steinfurt

Steinfurt -

Nach zwei vermeintlich einfachen Aufgaben wartet auf Galaxy Steinfurt nun ein schwerer Brocken: Es geht zu einem der von Trainer Nelson Venancio auserkorenen Titelkandidaten.

Freitag, 18.09.2020, 13:46 Uhr
Aldo Colalongos (l.) Einsatz in Ochtrup entscheidet sich kurzfristig.
Aldo Colalongos (l.) Einsatz in Ochtrup entscheidet sich kurzfristig. Foto: Thomas Strack

„Es erwartet uns die erste große Hürde, die wir sehr selbstbewusst angehen“, kündigt Nelson Venancio an. Der Trainer des FC Galaxy Steinfurt freut sich auf das Kräftemessen beim FSV Ochtrup II. Unabhängig von der geringen Aussagekraft einer Tabelle nach zwei Spieltagen – auf dem Papier spielt der Zweite gegen den Ersten –, sieht er die Rot-Schwarzen als einen direkten Konkurrenten um einen der Aufstiegsplätze. Venancio steht bis auf Nico Bäumer, Fabian Schwietert und der fragliche Aldo Colalongo beinahe der gesamte Kader zur Verfügung: „Wir brennen auf das Spiel und sind, anders als in den letzten Jahren, ‚gesund‘ heiß. Wir würden am liebsten sofort spielen.“

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7590436?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57546%2F
Nachrichten-Ticker