Fr., 07.02.2020

Fußball: 33-Jähriger komplettiert das Trainerteam des DFB-Stützpunktes in Dörenthe Horn folgt auf Donnermeyer

Lennart Horn, neuer Trainer der U 14-Stützpunkt-Auswahl Dörenthe.

Tecklenburger Land - Beim DFB-Stützpunkt in Dörenthe hat sich etwas getan. Ein Trainer scheidet nach 15 Jahren aus, dafür kommt eine neuer Mann, der das bisherige Trainerteam ergänzt. Von Stefan Daviter

Do., 06.02.2020

Juniorenfußball Preußen Lengerichs D 1 ist vorm Start voller Hoffnungen

Die D-Junioren des SC Preußen Lengerich( blaues Trikot) empfangen zum Rückrundenstart Münster 08.

Tecklenburger Land - In den Bezirksligen der Nachwuchsfußballer steht am Wochenende der erste Rückrunden-Spieltag auf dem Programm. Für die A- und B-Junioren der Ibbenbürener SV geht es zum Auftakt gleich um drei wichtige Zähler für den Klassenerhalt. Von Walter Wahlbrink


Do., 06.02.2020

Warum Markus Hermann nach nur sechs Monaten als Betreuer bei den Sportfreunden Lotte aufhörte Falsche Ausfahrt am Lotter Kreuz

Auswärtsspiel beim 1. FC Köln 2: Die Rheinenser Markus Hermann und Melanie Hubert im Regionalliga-Einsatz für die Sportfreunde Lotte.

Lotte/Rheine - Es war nur ein kurzes Intermezzo. Die „Liaison“ zwischen Markus Hermann und den Sportfreunde Lotte endete eher als gedacht. Nach nur sechs Monaten hat sich der Betreuer des Regionalligateams wieder verabschiedet. Wie beleuchten die Gründe für den vorzeitigen Abgang. Von Dirk Möllers, Dirk Möllers


Do., 06.02.2020

Warum Markus Hermann nach nur sechs Monaten als Betreuer bei den Sportfreunden Lotte aufhörte Falsche Ausfahrt am Lotter Kreuz

Auswärtsspiel beim 1. FC Köln 2: Die Rheinenser Markus Hermann und Melanie Hubert im Regionalliga-Einsatz für die Sportfreunde Lotte.

Lotte/Rheine - Es war nur ein kurzes Intermezzo. Die „Liaison“ zwischen Markus Hermann und den Sportfreunde Lotte endete eher als gedacht. Nach nur sechs Monaten hat sich der Betreuer des Regionalligateams wieder verabschiedet. Wie beleuchten die Gründe für den vorzeitigen Abgang. Von Dirk Möllers, Dirk Möllers


Mi., 05.02.2020

Fußball: Diskussion um neue Regelauslegung / DFB will mehr Respekt für die Schiedsrichter „Vielleicht geht es nur mit Strenge?“

Schiedsrichter Tobias Stieler erteilt Mönchengladbachs Alassane Plea (M) die Gelb-Rote Karte, Leipzigs Christopher Nkunku (l) steht daneben. Plea musste vom Platz, weil er zu viel meckerte. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa -

Tecklenburger Land - Die gelb-rote Karte für den Gladbacher Alessane Plea im Spiel gegen TB Leipzig hat heftige Diskussionen ausgelöst. Wir haben uns mal bei ein paar Schiedsrichtern im Tecklenburger Land umgehört. Von Alfred Stegemann


Mo., 03.02.2020

Fußball: Regionalliga West Tolle Geste: Spieler der Sportfreunde Lotte sagen „Melli“ adieu

 Tim Wendel (lonks9 und Jeron Al-Hazaimeh (rechts) verabschiedeten Melanie Huber mit einem Blumenstrauß.

Eine nette Geste hatte sich die Mannschaft der Sportfreunde Lotte am Sonntag ausgedacht. Für ihre ehemalige Physiotherapeutin gab es ein Präsent und Blumen. Von Christian Detloff


Mo., 03.02.2020

Bergeslust Leeden: Jahreshauptversammlung Alexander Prigge ist neuer Vorsitzender des RSV

Auf der Jahreshauptversammlung wurden wieder etliche Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt. Das Bild zeigt (von links) Markus Westphal (2. Vorsitzender), Günter Austermann (40 Jahre), Erwin Budke (65 Jahre) , Volker Schilling (40 Jahre), Alexander Prigge. ( 40 Jahre und neuer 1. Vorsitzender).

Tecklenburg-Leeden - Alexander Prigge heißt der neue Vorsitzende des RSV Bergeslust Leeden. Prigge wurde am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung des Radsportclubs von den Vereinsmitgliedern zum Nachfolger von Manfred Göpfert gewählt, der nicht mehr antrat.


So., 02.02.2020

Fußball: 2. Bundesliga VfL Osnabrück erkämpft in Unterzahl ein 2:2 in Darmstadt

Darmstadts Nicolai Rapp (vorne) und Osnabrücks Benjamin Girth kämpfen hier um den Ball.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat am 20. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga seinen zehnten Auswärtspunkt in der Saison gesammelt. Vor 14829 Zuschauern beim SV Darmstadt 98 mussten die Lila-Weißen knapp 30 Minuten in Unterzahl bestreiten und konnten am Ende mit dem 2:2 leben. Von Johannes Kapitza, Susanne Fetter


So., 02.02.2020

Fußball: Regionalliga West Verdienter 4:3-„Zittersieg“ für die Sportfreunde Lotte

Timo Brauer (Mitte) brachte Lotte per Elfmeter nach der Pause wieder mit 3:2 in Führung.

Lotte - Eine Woche nach dem 3:0-Erfolg in Homberg legten die Sportfreunde Lotte am Sonntag nach und feierten beim 4:3 (2:2)-Torfestival gegen die U 21 des 1. FC Köln einen verdienten „Zittersieg“. Mit jetzt 30 Punkten verbesserten sich die Blau-Weißen auf Rang sieben. Von Uwe Wolter


Fr., 31.01.2020

2. Liga Thioune: „Wir müssen uns erst einmal wehren“

Anas Quahim und der VfL wollen in Darmstadt die ersten Punkte in diesem Jahr einfahren.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück erlitt durch die 1:3-Heimniederlage gegen den SV Sandhausen einen Dämpfer. Wie hat der VfL diesen Rückschlag weggesteckt? Eine Antwort auf diese Frage erfolgt beim Gastspiel in Darmstadt am Sonntag.


Do., 30.01.2020

Fußball: 2. Liga „Das fühlt sich nicht richtig an“

Der Anfang vom Ende: Schiedsrichter Timo Gerach zeigt Osnabrücks Torwart Philipp Kühn die Rote Karte, während Moritz Heyer den Unparteiischen geradezu anfleht.

Osnabrück - Die Gelb-Rote Karte für den Osnabrücker Schlussmann Philipp Kühn sorgte nach der 1:3-Niederlage des VfL gegen den SV Sandhausen für reichlich Gesprächsstoff – bei allen Beteiligten. Von Stefan Albert, Susanne Fetter und Johannes Kapitza


Mi., 29.01.2020

Kreisliga A: Preußen Lengerich Preußen Lengerich: Heemann setzt auf den Nachwuchs

Pascal Heemann und Sascha Höwing (kl. Foto) wollen in erster Linie Spielern aus dem eigenen Nachwuchs die Chance bieten, sich beim SC Preußen zu entwickeln.

Lengerich - Vollzug in der Trainerfrage hatte der SC Preußen Lengerich schon in der vergangenen Woche vermeldet. Doch was waren die Gründe, die Pascal Heemann und sein Kollege Sascha Höwing dazu bewogen haben, auch 2020/21 Trainer des heimischen A-Ligisten zu bleiben? Von Heiner Gerull


Di., 28.01.2020

Bogenschießen Leon Zemella erneut Landesmeister

Jarne Rolf, Leon Zemella und Jonas Laukötter (von links) sahnten bei der Landesmeisterschaft ab.

Tecklenburg-Leeden - Am vergangenen Wochenende fanden in Dortmund die Landesmeisterschaften im Bogenschießen des Westfälischen Schützenbundes statt. Von Freitag bis Sonntag kämpften die besten Schützen aus ganz NRW in den unterschiedlichen Alters- und Schützenklassen um den begehrten Titel Landesmeister Halle 2020.


Di., 28.01.2020

Fußball: 2. Bundesliga VfL Osnabrück erwartet den SV Sandhausen

Marcos Alvarez (rechts) schoss im Hinspiel das Tor des Tages. Der VfL gewann in Sandhausen mit 1:0.

Osnabrück - Die 2. Bundesliga legt wieder los. Für den VfL Osnabrück beginnt der Ernst des Lebens am Mittwochabend. Dann ist der SV Sandhausen an der Bremer Brücke zu Gast. Das Hinspiel gewann der VfL mit 1:0. Von Stefan Alberti


Mo., 27.01.2020

Fußball: HKM der C-Juniorinnen Arminia Ibbenbüren setzt sich die Hallen-Krone auf

Ibbenbüren (stehend) sicherte sich vor dem Überraschungsteam Eintracht Mettingen souverän den Hallenkreismeister-Titel.

Tecklenburger Land - Die C-Junioren-Fußballerinnen der DJK Arminia Ibbenbüren sicherten sich am Sonntag in einer begeisterten Finalrunde in der Mettinger Tüöttensporthalle mit einer weißen Weste souverän den Hallenkreismeister-Titel. Von Walter Wahlbrink


Mo., 27.01.2020

Fußball: Hallenwestfalenmeisterschaft Maggy Lou Schenke hält Sieg fest

Die U13-Mädchen-Kreisauswahl freut sich über den Gewinn des Westfalen-Cups.

Tecklenburger Land - Die U 13-Kreisauswahl der Mädchen des Fußballkreises Tecklenburg sind Hallenwestfalenmeister. Das Team um das Trainergespann Kerstin Oelgemöller, Birgit Reher und Andre Eckard sicherte sich am Samstag in Beckum in einem dramatischen Finale gegen das Fusionsteam der Fußballkreise Ahaus/Coesfeld/Recklinghausen nach Neunmeter-Schießen den Westfalen-Cup. Von Walter Wahlbrink


So., 26.01.2020

Fußball: Regionalliga West Ismail Atalan: „Wir mussten viel Geduld haben“

Die Spieler der Sportfreunde Lotte bedanken sich nach dem Sieg im PCC-Stadion bei den mitgereisten Fans.

Duisburg - Von einer „Supermannschaftsleistung“ sprach Erhan Yilmaz, Schütze des 3:0, nach dem Sieg der Sportfreunde Lotte beim Aufsteiger VfB Homberg. Zwar war nicht alles Gold was glänzte. Aber der Auftritt der Männer vom Autobahnkreuz lässt für die Zukunft hoffen. Von Uwe Wolter


So., 26.01.2020

Volleyball: 3. Liga Tebus-Pleite: „So haben wir uns das nicht vorgestellt“

Lars Fischer (Nr. 13) von den Tecklenburger Land Volleys wurde in Köln zum wertvollsten Spieler gewählt, an der 1:3-Niederlage änderte das aber nichts.

Tecklenburger Land - Diese 82 Spielminuten hätte sich Mathias Rusche gerne erspart. „So haben wir uns das ganz bestimmt nicht vorgestellt“, erklärte der Trainer der Drittliga-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys. Mit 1:3 (17:25, 9:25, 25:19 und 22:25) mussten sich die Tebus am Samstag beim FCJ Köln geschlagen geben. Von Alfred Stegemann


Sa., 25.01.2020

Fußball: Regionalliga West SF Lotte 3:0 in Homberg: Przondziono betätigt sich als Türöffner

Jaroslaw Lindner (rechts) lief sich mit seinen Dribblings oft in der VfB-Abwehr fest. Verdient war Lottes 3:0-Sieg aber allemal.

Duisburg - Die Sportfreunde Lotte feierten am Samstag einen gelungenen Start in die Rest-Rückrunde. Beim VfB Homberg feierten die Blau-Weißen vor 400 Zuschauern im PCC-Stadion einen verdienten 3:0 (0:0)-Erfolg und kletterten auf Rang neun. „Das war eine starke Leistung“, war SFL-Trainer Ismail Atalan erfreut und erleichtert zugleich. Von Uwe Wolter


Fr., 24.01.2020

Fußball: Regionalliga West Atalan: „Das wird kein Spaziergang in Homberg“

Im Hinspiel feierten die Sportfreunde Lotte einen knappen 1:0-Sieg gegen den VfB Homberg. hier nimmt Siegtorschütze Jegor Jagupov (links) die Glückwünsche seiner Mitspieler entgegen.

Lotte - Die Regionalliga West nimmt an diesem Wochenende wieder den „Dienst“ auf und startet mit dem dritten Rückrundenspieltag in die Saisonfortsetzung. Für die Sportfreunde Lotte geht es am Samstag Richtung Ruhrpott, genauer gesagt zum Duisburger Aufsteiger VfB Homberg (14 Uhr PCC-Arena). Von Uwe Wolter


Fr., 24.01.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der C-Mädchen Lengericher Mädels wollen um Titel mitspielen

Nach der Vizemeisterschaft vor Jahresfrist wollen sich die C-Mädchen von Preußen Lengerich am Sonntag in Mettingen den Titel sichern.

Tecklenburger Land - Bei der Finalrunde um die Hallenkreismeisterschaft der Fußball C-Mädchen am Sonntag (13 Uhr) in der Mettinger Tüöttensporthalle gehören die DJK Arminia Ibbenbüren und der SC Preußen Lengerich zum engen Favoritenkreis auf den Titelgewinn. Von Walter Wahlbrink


Do., 23.01.2020

Fußball: Regionalliga West SF Lotte holt Keeper Jonas Brammen

Jonas Brammen, hier am Samstag beim Testspiel in Tecklenburg, hat SF Lottes Verantwortliche überzeugt.

Lotte - Die Sportfreunde Lotte haben wieder einen zweiten Torwart. Seit der Erkrankung von Alexander Eiban war Jhonny Peitzmeier der einzige Mann für den Platz zwischen den Pfosten. Jetzt kommt doch endlich eine Neuer. Von Uwe Wolter


Do., 23.01.2020

Fußball: Kreisliga A Der VfL Ladbergen startet „Mission Klassenerhalt“

Simon Richter (am Ball) will mit dem VfL Ladbergen in den verbleibenden 14 Saisonspielen richtig Gas geben, um noch den Klassenerhalt in der Kreisliga A zu bewerkstelligen.

Ladbergen - Die Ausgangslage beim VfL Ladbergen weckt vor der Fortsetzung der Rückrunde nicht gerade Hoffnung; dazu ist die Bilanz der ersten Halbserie zu mager. Gleichwohl gibt sich der VfL kämpferisch. Von Heiner Gerull


Di., 21.01.2020

Handball: Nationalmannschaft Ex-DHB-Geschäftsführer Holger Kaiser: „Mehr Respekt gegenüber Christian Prokop“

Szenen aus einem Leben von und für Handball (oben von li. im Uhrzeigersinn): Holger Kaiser als Trainer des TSV Ladbergen, als Geschäftsführer des Zweitligisten TV Emsdetten, als Manager des SC Magdeburg an der Seite der deutschen Handball-Ikone Stefan Kretzschmar, als Geschäftsführer der DKB Handball Bundesliga.

Ladbergen - Heute ist Holger Kaiser als Trainer des Landesligisten TSV Ladbergen eher auf lokaler Ebene unterwegs. Aber aus seiner Zeit als Geschäftsführer des SC Magdeburg, der SG Flensburg-Handewitt und des Deutschen Handball-Bundes hat er nach wie vor gute Verbindungen in die oberste Etage des deutschen Handballs. Von Heiner Gerull


26 - 50 von 2763 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Frauen Landesliga 3

S Pkt.
1. SSV Rhade 26 64
2. Union Wessum 26 57
3. SV Borussia Emsdetten 26 52
4. SuS Scheidingen 26 41
5. SG Coesfeld 26 38
6. SuS Concordia Flaesheim 26 35
7. DJK Arminia Ibbenbüren II U23 26 33
8. BSV Brochterbeck 26 33
9. SV Herbern 26 32
10. Fortuna Gronau 09/54 26 30
11. DJK Grün-Weiß Nottuln 26 27
12. SG Telgte 26 27
13. Turo Darfeld 26 25
14. SV Teuto Riesenbeck 26 21

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.