Do., 30.07.2020

Volleyball: Mario Helmich ist neu beim Drittligisten aus dem Tecklenburger Land Tebus setzen auf schmalen Kader

Neuzugang Mario Helmich (Mitte) wurde vom neuen Tebu-Trainerteam Andreas Gartemann (li.) und Karlo Keller begrüßt.

Tecklenburger Land - Noch sind viele Fragen offen, wie die bevorstehende Saison in Zeiten von Corona über die Bühne gehen soll. Fakt ist aber, dass die Tecklenburger Land Volleys einen ersten Neuzugang verpflichtet haben. Von Stefan Daviter

Mi., 29.07.2020

Bezirksliga: TuS Graf Kobbo Tecklenburg holt neuen Keeper von Preußen Münster Schell befeuert Konkurrenzkampf

Drei in einem Boot (von links): Trainer Klaus Bienemann, der neue TuS-Torwart Lukas Schell und Torwarttrainer Peter Rolfes.

Tecklenburg - Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg ist immer für eine Überraschung gut – und das durchaus im positiven Sinn. Am Mittwoch präsentierte Trainer Klaus Bienemann einen neuen Torhüter, den allenfalls Insider auf dem Plan hatten. Von Heiner Gerull


Mi., 29.07.2020

Kreisliga A: Corona-Abbruch sorgt für krumme Zahlen Brochterbeck 16. der Ewigen Tabelle

Julian Lunow

Tecklenburger Land - In der „Ewige Tabelle“ der Kreisliga A Tecklenburg gibt es keine Meister und auch keine Absteiger. Dennoch eröffnet ein Blick auf das Tableau interessante Einblicke. Von Henning Meyer-Veer


Mo., 27.07.2020

VfL Osnabrück präsentiert seinen neuen Trainer Marco Grote Energie für einen neuen Aufbruch

Marco Grote, neuer Trainer des VfL Osnabrück, wurde gestern in einer virtuellen Presse

Osnabrück - Am Montag präsentierte Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück seinen neuen Trainer Marco Grote. Eines wurde in dieser virtuellen Pressekonferenz deutlich: Grote steht für klare Ansagen und intensives Arbeiten. Von Heiner Gerull


Fr., 24.07.2020

2. Liga: Sportdirektor erteilt dem 1. FC Nürnberg eine Absage VfL Osnabrück will Schmedes langfristig binden

Die Weichen sind gestellt: Sportdirektor Benjamin Schmedes bleibt beim VfL Osnabrück, dem 1. FC Nürnberg erteilte der 35-Jährige eine Absage.

Osnabrück - Die Entscheidung ist gefallen: Benjamin Schmedes erfüllt seinen Vertrag als Sportdirektor des VfL Osnabrück. Dem 1. FC Nürnberg erteilte der 35-Jährige eine Absage. Interessant sind die Details, die sich dieser Nachricht verbergen. Von H, arald Pistorius und Susanne Fetter


Do., 23.07.2020

Regionalliga: Sportfreunde Lotte 4:0 im ersten Test bei BW Hollage Es bleibt viel zu tun

Angreifer Conrad Azong (weißes Trikot), der sich in dieser Szene einer Hollager Übermacht ausgesetzt sieht, deutete an, dass er die erhoffte Verstärkung für die Sportfreunde Lotte sein kann.

Wallenhorst - Das erste Spiel nach fünfmonatiger Corona-Pause brachte der neu formierten Regionalliga-Mannschaft der Sportfreunde Lotte einen 4:0-Erfolg beim siebtklassigen Bezirksligisten BW Hollage. Fast schon erwartungsgemäß gestaltete sich der erste Auftritt ziemlich holprig. Von Heiner Gerull


Do., 23.07.2020

Gastspieler aus Bremen und Cloppenburg N´Diaye und van den Berg in der Startelf

Bennet van den Berg erhielt beim Test der Sportfreunde Lotte in Hollage große Spielanteile. Ob es zu einer Verpflichtung kommt, bleibt abzuwarten.

Lotte - Mit Bennet van den Berg und Moulaye N´Diaye standen beim Testspiel der Sportfreunde bei BW Hollage zwei Gastspieler im Aufgebot der Sportfreunde. Ob sie verpflichtet werden, bleibt abzuwarten. Von Heiner Gerull


Mo., 20.07.2020

Fußball: Staffeleinteilung der Bezirksligisten ist erfolgt TuS Graf Kobbo ist „sehr zufrieden“

Auf die Spiele gegen Preußen Lengerich muss der TuS Graf Kobbo Tecklenburg (rote Trikots) in der kommenden Saison zwar verzichten, gleichwohl warten in der Bezirksliga andere interessante Derbys auf den Aufsteiger.

Tecklenburger Land - Die Freude auf die Premiere in der Fußball-Bezirksliga wächst beim TuS Graf Kobbo Tecklenburg. Am Montag präsentierte der Verbands-Fußball-Ausschuss im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen die überkreisliche Staffeleinteilung. Die eröffnet dem TuS Graf Kobbo interessante Perspektiven. Von Heiner Gerull


Fr., 17.07.2020

Tischtennis: Saisonstart auf Kreisebene ab 29. August Aufsteiger TTC Lengerich startet gegen den BSV Leeden/Ledde

Sebastian Bautz erwartet mit TTC Lengerich 2 zum Saisonauftakt in der 1. Kreisklasse am 5. September BSV Leeden/Ledde.

Tecklenburger Land - Mit dem Derby gegen den BSV Leeden/Ledde startet der TTC Lengerich am 5. September in die neue Saison. Von Ludger Keller


Sa., 04.07.2020

Fußball: Sebastian Klaas hat den Durchbruch in der 2. Bundesliga geschafft „Ich will noch einiges erreichen“

Ob im Trikot, wie hier im Zweitliga-Spiel gegen den Karlsruher SC, links) oder in Zivil, der Brochterbecker Sebastian Klaas gibt am Ball immer eine gute Figur ab.

Osnabrück/Brochterbeck - In Brochterbeck hat er das Kicken gelernt, inzwischen hat Sebastian Klaas erste Spiele in der 2. Bundesliga absolviert. Der 22-Jährige ist über die ISV zum VfL Osnabrück gekommen und hat sogar ein U19-Länderspiel absolviert. Von Alfred Stegemann


Do., 02.07.2020

Erstmals seit 2008 bei der Pokalauslosung im Profitopf Verlassen zehn Spieler den VfL?

Laurenz Beckemeyer absolvierte in Dresden sein erstes Zweitliga-Spiel für den VfL Osnabrück.

Osnabrück - Für Laurenz Beckemeyer war es ein „super Gefühl“. Den meisten Beobachtern wird wohl entgangen sein, was der 20-Jährige damit meint: es war sein erster Einsatz in der zweiten Fußball-Bundesliga. Von Robert Feldhaus


Mi., 01.07.2020

Angebot für alle Vereine im Kreis Amateurspiele live im Internet

Rainer Langkamp (rechts) von der Kreissparkasse Steinfurt und Axel Fuchs von Soccerwatch zeigen eine der Übertragungskameras.

Tecklenburger Land - Amateurspiele live im Internet ansehen. Das ist das Ziel eines Projekts für Vereine im Kreis Steinfurt. Doch es sollen nicht nur Spiele zu sehen sein. Trainern wollen die Initiatoren damit auch ein Coaching-Tool zur Verfügung stellen.


Mi., 24.06.2020

Fußball: Drei Regelabsteiger / Pokalfinale vor dem Saisonstart Keine „Englischen Wochen“ in der Kreisliga A

Martin Fleige weiß noch nicht, wann er mit dem SC Preußen den Spielbetrieb wieder aufnehmen kann.

Tecklenburger Land - Der Termin, wann der Spielbetrieb in den Amateurligen wieder aufgenommen werden kann, steht zwar noch nicht fest. Gleichwohl gibt es die ersten Regularien, die den Spielbetrieb betreffen. Von Alfred Stegemann


Mi., 24.06.2020

TE-Clubs haben noch keine Testspiele geplant Vorsichtiges Herantasten an die Normalität

Max Rosenbusch (rechts) befindet sich mit SW Lienen seit vier Wochen im Training. Noch steht nicht fest, wann die Schwarz-Weißen wieder in den Spielbetrieb einsteigen.

Tecklenburger Land - Die Fußballclubs im Tecklenburger Land haben das Training zwar wieder aufgenommen, doch Testspiele, die jetzt wieder möglich sind, wurden noch nicht vereinbart. Dafür gibt es Gründe. Von Heiner Gerull


Mo., 22.06.2020

2. Liga: VfL Osnabrück dank kollektiver Stärke vorzeitig zum Klassenerhalt Die richtige Balance gefunden

Geschlossene Gesellschaft: Nach dem 4:1-Sieg gegen Holstein Kiel feierte der VfL Osnabrück den Klassenerhalt.

Osnabrück - In der Rückrunde musste der VfL Osnabrück manchen Rückschlag einstecken, doch letztlich nahm der Club jede Herausforderung an und belohnte sich mit dem vorzeitigen Klassenerhalt. Von Heiner Gerull


Fr., 19.06.2020

2. Liga: Den Heimspielfluch im Jahr 2020 endlich ablegen / Sonntag gegen Holstein Kiel Der VfL hat es in eigener Hand

Etienne Amenyido und seine Teamgefährten vom VfL Osnabrück könnten am Sonntag den Klassenerhalt bewerkstelligen.

Osnabrück - Für den VfL Osnabrück könnte am Sonntag der Traum vom Klassenerhalt in Erfüllung gehen. Erste Voraussetzung dafür wäre ein Sieg gegen Holstein Kiel. Von Benjamin Kraus


Fr., 19.06.2020

TT-Kreisliga der Herren Zehn Teams am Start

Oliver Lisso geht mit dem TTC Ladbergen II wieder in der 1. Kreisklasse auf Punktejagd.   

Tecklenburger Land - Die beiden Staffeln der 1. Kreisliga Tischtennis gehen mit unterschiedlichen Mannschaftszahlen zur neuen Saison an den Start. In Staffel 1 werden es sechs Teams sein, in der Staffel 2 neun Mannschaften. Von Ludger Keller


Do., 18.06.2020

VfL-Torschüzte Heyer: „Vielleicht war sogar noch mehr drin“ Sonderlob für Abwehrchef Sušac

Hamburgs Bakery Jatta versucht sich gegen Osnabrücks Moritz Heyer (links) und Osnabrücks Niklas Schmidt durchzusetzen.

Osnabrück - War vielleicht mehr als nur ein Punkt für den Vfl Osnabrück beim Gastspiel in Hamburg drin? Nach der Partie halten einige Lila-Weiße das für möglich. Andererseits hätte der HSV kurz vor Schluss noch einen Elfmeter zugesprochen bekommen können. Von jka


Mo., 15.06.2020

2. Liga: Der VfL Osnabrück will beim Tabellenzweiten Hamburger SV für Klassenerhalt punkten / Taffertshofer fällt aus „Es liegt ausschließlich an uns“

Bryan Henning (links), hier gegen den Fürther Marco Meyerhöfer, könnte im Spiel des VfL beim Hamburger SV den Part des angeschlagenen Ulrich Taffertshofer im defensiven Mittelfeld der Osnabrücker einnehmen.

Osnabrück - Dem VfL bleiben noch drei Spiele, um den Klassenerhalt in der 2. Liga zu bewerkstelligen. Am Dienstag bietet sich den Osnabrückern im Gastspiel beim Hamburger SV die nächste Chance dazu, auch wenn die Rollen klar verteilt sind. Von Johannes Kapitza


Mo., 15.06.2020

Volleyball: Neue Saison in der 3. Liga soll im September starten Tebus starten gegen Freudenberg

Im dritten Saisonspiel treffen die Tebu Volleys, hier mit Fabian Stroot im Angriff, auf den TSC Gievenbeck.

Tecklenburger Land - Noch steht nicht definitiv fest, wann die neue Drittliga-Saison für die Tecklenburger Land Volleys eröffnet wird. Gleichwohl wirft die Spielzeit 2020/21 ihre Schatten bereits voraus. Die Tebus sind mit ihren Planungen schon weit vorangeschritten. Von da/wse


So., 14.06.2020

2. Liga: VfL Osnabrück verliert 0:2 gegen Bochum Rückschlag im Abstiegskampf

Schwach und unplatziert: Osnabrücks Anas Ouahim verschoss in der Schlussphase einen Foulelfmeter.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück musste einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Liga hinnehmen. Gegen den VfL Bochum setzte es eine herbe 0:2-Niederlage. Von Susanne Fetter, Benjamin Kraus


Fr., 12.06.2020

2. Liga: VfL Osnabrück kann mit einem Sieg gegen Bochum einen Riesenschritt zum Klassenerhalt machen Geister-Topelf zu Gast an der Brücke

Ulrich Taffertshofer, hier gegen den am Boden liegenden Hannoveraner Dominik Kaiser, kann mit dem VfL Osnabrück im Spiel gegen den VfL Bochum einen Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt bewerkstelligen.

Osnabrück - Mit einem Sieg könnte der VfL Osnabrück einen Riesenschritt auf dem Weg zum Klassenerhalt machen. Allerdings treffen die Lila-Weißen mit dem VfL Bochum auf die stärkste Elf, seitdem der Spielbetrieb nach der Corona-Pause in der 2. Liga wieder aufgenommen wurde. Von Benjamin Kraus


Mi., 10.06.2020

„Jahrhunderttrainer“ Ernst Middendorp gratuliert TuS Graf Kobbo Tecklenburg zum Aufstieg in die Bezirksliga Grüße aus Südafrika

So ausgelassen wie 2015 den Sprung in die Kreisliga A kann der TuS Graf Kobbo Tecklenburg den Aufstieg der „Ersten“ in die Bezirksliga und der „Zweiten“ in die Kreisliga B in diesem Sommer nicht feiern – aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Tecklenburg - Seit Dienstag sind auch die letzten Zweifel aus dem Weg geräumt – der TuS Graf Kobbo Tecklenburg steigt erstmals in seiner Vereinsgeschichte in die Bezirksliga auf. Glückwünsche kamen von weither von einem besonderem Fußballtrainer. Von Heiner Gerull


Mo., 08.06.2020

3. Liga: Lottes Ex-Coach Ismail Atalan nach nur fünf Spielen beim Halleschen FC beurlaubt Der große Irrtum

Schon nach fünf Spielen wurde Lottes ehemaliger Coach Ismail

Lotte - Nur fünf Spiele hielt die Liaison zwischen Ismail Atalan und dem Halleschen FC. Am Montag wurde der ehemalige Coach der Sportfreunde Lotte beim abstiegsbedrohten Fußball-Drittligisten beurlaubt. Als Atalan Lotte im Februar verlassen hatte, hinterließ sein Wechsel zwiespältige Gefühle. Von Heiner Gerull


Fr., 05.06.2020

2. Liga: VfL Osnabrück ohne Álvarez und Ceesay, aber mit Selbstvertrauen zum VfB Stuttgart „Klein gegen Groß – das mögen wir doch“

Möglicherweise rückt Marc Heider (unten) im Spiel des VfL beim VfB Stuttgart in die Osnabrücker Startformation.

Osnabrück - Die Rollen sind klar verteilt im Spiel des VfL Osnabrück beim VfB Stuttgart. Dennoch hat sich das Team von Osnabrücks Trainer Daniel Thioune einiges vorgenommen für das Zweitliga-Match in der leeren Mercedes-Benz Arena. Von Harald Pistorius


51 - 75 von 2891 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.