Jahreshauptversammlung BSV Leden/Ledde
Positiver Trend in der Tennisabteilung

Tecklenburg -

Den starken Zusammenhalt, die hohe Bereitschaft der Eltern zur Mitarbeit und große die sportlichen Leistungen hob Vorsitzender Marcel Engelsberger bei der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des BSV Leeden/Ledde in der Gaststätte Schwermann hervor.

Dienstag, 21.03.2017, 06:03 Uhr

Ehrung der Sieger der Jugendmeisterschaften Tecklenburger Land: Hinten Vorsitzender Marcel Engelsberger und Jugendwartin Mareike Kohnhorst. Vorne von links: Carolin Greitens und Pascal Engelsberger.
Ehrung der Sieger der Jugendmeisterschaften Tecklenburger Land: Hinten Vorsitzender Marcel Engelsberger und Jugendwartin Mareike Kohnhorst. Vorne von links: Carolin Greitens und Pascal Engelsberger. Foto: privat

Den starken Zusammenhalt, die hohe Bereitschaft der Eltern zur Mitarbeit und die großen sportlichen Leistungen hob Vorsitzender Marcel Engelsberger bei der Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung des BSV Leeden / Ledde in der Gaststätte Schwermann hervor. Die erfolgreichen Jugendlichen Carolin Greitens und Pascal Engelsberger wurden aufgrund ihrer guten Leistungen geehrt. Beide siegten bei den Jugendmeisterschaften der Wintersaison 2016/2017 den Titel in ihrer jeweiligen Altersklasse und freuten sich über ein Geschenk, das ihnen Jugendwartin Mareike Kohnhorst überreichte.

Jürgen Sackermann als Vorstand Finanzen legte den Kassenbericht vor, der keine Beanstandungen ergab. Der positive Verlauf der Mitgliederzahl freute den Vorstand der Tennisabteilung, die wie schon in den Jahren zuvor durch die exzellente Jugendarbeit wieder einen deutlichen Zuwachs zu verzeichnen hat.

Jugendwartin Mareike Kohnhorst berichtete von zahlreichen Erfolgen im Nachwuchsbereich. Die U8 belegte Rang zwei, beide U10-Mannschaften sicherten sich den ersten Platz, die Jungen U12 wurden Dritter und die Mädchen U12 Fünfte. Sieben Jugendteams gehen in der kommenden Saison an den Start.

Silvia Greitens gab einen positiven Bericht des Festausschusses über die vielfältigen Veranstaltungen der vergangenen Saison und eine Vorschau auf die Planungen für die Sommersaison 2017.

Der Klassiker „Unser Dorf spielt Tennis“ findet am 21. Mai statt, die BSV-Tennis-Hüttenparty steigt am 24. Juni. Die BSV-Tennis-Ferienfreizeit findet wieder in den letzten beiden Wochen der Sommerferien statt. Die Jugendvereinsmeisterschaften am 16./17. September sowie der Saisonabschluss und das Spiel um die „goldene Gans“ am 7. Oktober sind die Abschlussveranstaltungen der Sommersaison.

Jens Heimann wird künftig den Festausschuss unterstützen. Für die Pressearbeit hat die Tennisabteilung Maike Donnermeyer gewonnen. Birgit Sackermann wird weiterhin die Position der Kassenwartin bekleiden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4715093?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57547%2F4846900%2F4846901%2F
Nachrichten-Ticker