Fußball: Kreisliga B Tecklenburg
SW Lienen feiert Kantersieg

Tecklenburger Land -

In der Fußball-Kreisliga B 1 ist das Gipfeltreffen zwischen der DJK Arminia Ibbenbüren 2 und dem TuS Recke 2 am Sonntag ausgefallen. Westfalia Westerkappeln hat es versäumt mit den Reckern gleichzuziehen. In der Kreisliga B 2 bleibt an der Tabellenspitze alles beim Alten.

Montag, 20.03.2017, 00:03 Uhr

Der BSV Leeden/Ledde (rote Trikots) besiegte am Sonntag auf heimischer Schlacke die Reserve des SC Hörstel mit 4:1.
Der BSV Leeden/Ledde (rote Trikots) besiegte am Sonntag auf heimischer Schlacke die Reserve des SC Hörstel mit 4:1. Foto: Jörg Wahlbrink

In der Fußball-Kreisliga B 1 ist das Gipfeltreffen zwischen der DJK Arminia Ibbenbüren 2 und dem TuS Recke 2 am Sonntag ausgefallen. Daher führt die DJK-Reserve, bei einem Spiel mehr auf dem Konto, die Tabelle weiterhin mit einem Punkt Vorsprung auf Recke an. Westfalia Westerkappeln hat es versäumt mit den Reckern gleichzuziehen – bei der Drittvertretung der ISV kamen die Westerkappelner nicht über ein 2:2- Unentschieden hinaus. SW Lienen feierte einen 9:0-Lantersoeg gegen Halen II und überholte Westerkappeln in der Tabelle.

In der Kreisliga B 2 bleibt an der Tabellenspitze alles beim Alten: Sowohl Dreierwalde (6:0 bei Esch 2) als auch Dickenberg (7:1 gegen Recke 3) fuhren souveräne Siege ein. Der SC VelpeSüd und der BSV Leeden/Ledde festigten ihre Plätze vier und fünf.

Kreisliga B 1

SV Ibbenbüren III –

W. Westerkappeln 2:2

Ein Punkt ist eigentlich zu wenig für die Westfalia im Aufstiegsrennen, am Ende können sich die Westerkappelner aber wohl glücklich schätzen, zumindest diesen Punkt mit nach Hause genommen zu haben. Die Hausherren gingen zunächst kurz vor der Pause in Führung (43.) und legten dann kurz nach Wiederanpfiff nach (53.). Obwohl beide Gegentreffer aus Westerkappelner Sicht zu psychologisch ungünstigen Zeitpunkten gefallen sind, kamen die Gäste noch mal zurück und sicherten sich durch zwei späte Treffer (73./88.) den Punkt.

SW Lienen –

SC Halen II 9:0

Die Lienener haben ihr Torverhältnis schön aufpolieren können. Nach einer halben Stunde stand es am Postdamm bereits 4:0. Da war der Drops für die Heemann-Elf schon gelutscht. Kurz vor der Pause gelang noch das 5:0. Mit Wiederbeginn legte Lienen gleich nach und machte das halbe Dutzend voll. Danach ließ es das Team langsamer angehen, ehe in der Schlussphase der Torhunger wieder aufflammte.

Kreisliga B 2

SC VelpeSüd –

Riesenbeck II 2:1

Nach einer Viertelstunde verpassten die Gastgeber die mögliche Führung. Manuel Horstmann scheiterte per Foulfelfmeter am Teuto-Keeper. Sieben Minuten später dann aber doch die Führung für die Platzherren. Markus Hinterberg traf per Freistoß. Nach gut einer halben Stunde nutzen die Gäste einen Torwartfehler von Christian Schemme zum Ausgleich und Pausenstand. Den Siegtreffer markiert neun Minuten nach Wiederbeginn Martin Südfeld. Der knappe Vorsprung wurde über die Ziellinie gerettet.

BSV Leeden/Ledde –

SC Hörstel II 4:1

Nach 13 Minuten durfte der BSV jubeln. Thorben Wacker traf per Strafstoß. Noch vor der Pause erhöhten die Leedener auf dem Schlackeplatz am Habichtswald auf 2:0. Als in der 65. Minute Tobias Bodenstab das 3:0 markierte. war endgültig klar, wohin der Hase lief, auch wenn der SCH auf 1:3 verkürzen konnte. Andreas Herkennhoff stellt kurz vor Schluss den alten Abstand wieder her.

Kreisliga B 1

ISV III - W. Westerkappeln 2:2

Tore: 1:0 S. Neubauer (43.), 2:0 Bendlin (53.), 2:1 Schoenfeld (73.), 2:2 Munsberg (88.).

SW Lienen - SC Halen II 9:0

Tore: 1:0 Lunow (4.), 2:0/3:0 Winkler (5./27.), 4:0 Matlick (30.), 5:0/6:0 Lunow (45./47.), 7:0 Siekmann (80.), 8:0 Wehnert (81.), 9:0 Lunow (90.).

St. Bevergern - E. Mettingen II 1:1

Tore: Alfakir (27.), 1:1 Michel (70.).

GW Steinbeck - Germania Schale 5:0

Tore: 1:0 Determeyer (2.), 2:0 Brockmöller (38.), 3:0 Reuter (50.), 4:0 Büchter (55.), 5:0 Reuter (89.).

Kreisliga B 2

SW Esch II - Br. Dreierwalde 0:6

Tore: 0:1, 0:2 Robin (2./12.), 0:3, 0:4, 0:6 Zumwalde (50./81./89.), 0:5 Haking (88.).

SV Dickenberg - TuS Recke III 7:1

Tore: 1:0, 5:0 Goza (4./59.), 2:0, 7:0 Wesselmann (8./87.), 3:0, 4:0 Cumacenko (13./51.), 6:0 Verlemann (65.), 7:1 R. Hagan (89.).

Leeden/Ledde - SC Hörstel II 4:1

Tore: 1:0 Wacker (13.), 2:0 Ullmann (39.), 3:0 Bodenstab (65.), 3:1 Meier (75.), 4:1 Herkenhoff (85.).

SC VelpeSüd - T. Riesenbeck II 2:1

Tore: 1:0 Hinterberg (22.), 1:1 Beim (32.), 2:1 Südfeld (54.).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4716068?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57547%2F4846900%2F4846901%2F
Nachrichten-Ticker