Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Männer
TuS Recke besiegt Überraschungsteam BSV Brochterbeck

Tecklenburger Land -

A-Kreisligist BSV Brochterbeck verlangte dem TuS Recke im Endspiel um die Hallenkreismeisterschaft alles ab. Im Neunmeterschießen hatte der Bezirksligist dann die besseren Nerven und sicherte sich wie im Vorjahr den Titel.

Sonntag, 30.12.2018, 00:00 Uhr aktualisiert: 30.12.2018, 16:34 Uhr
Alter und neuer Hallenkreismeister: TuS Recke.
Alter und neuer Hallenkreismeister: TuS Recke. Foto: Jan Kappelhoff

Das zur Winterpause höchstplatzierteste TE-Team im Ligabetrieb darf sich auch die Krone unterm Hallendach aufsetzen. Und das schon im zweiten Jahr in Folge: Bezirksligist TuS Recke ist Kreismeister im Hallenfußball 2018, verteidigte seinen Titel in einem spannenden Finale durch einen Sieg im Neunmeterschießen gegen A-Ligist und Überraschungsteam BSV Brochterbeck. „Wenn man am Ende eines so langen Turniers mit Vor-, Zwischen- und Endrunde den Titel geholt hat, dann hat man ihn auch verdient“, sagte Reckes Trainer Marc Wiethölter nach der Siegerehrung.

Im Vorfeld hatte er die Titelverteidigung als gar nicht mal so wahrscheinliches Unterfangen eingestuft, der TuS war mit einer recht jungen Mannschaft in der Halle am Start. „Das macht auch Lust auf unsere nächsten Hallentermine“, hat Wiethölter nun doch Blut geleckt. Respekt zollte er aber auch dem Finalgegner. A-Ligist BSV Brochterbeck verlangte dem TuS alles ab, war mit Platz zwei überglücklich. „Damit hatten wir überhaupt nicht gerechnet“, sagte BSV-Coach Gerd Voß, „nach dem katastrophalen Turnier im vergangenen Jahr haben wir uns dieses Jahr drei Mal in der Soccerhalle vorbereitet und schon in Kattenvenne in der Vorrunde gesehen, dass wir mithalten können.“

Hallenkreismeisterschaft der Herren 2018

1/56
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff
  • TuS Recke ist alter und neuer Hallenkreismeister des Tecklenburger Landes. Foto: Jan Kappelhoff

Das Endspiel stand in den kompletten zehn Minuten Spielzeit auf Messers Schneide. Andre Minnerup brachte die Brochterbecker bereits in der 1. Minute in Führung. „Da brauchten wir drei, vier Minuten, bis wir überhaupt wach waren“, meinte Marc Wiethölter. Der BSV hielt die Führung, Recke spielte mit viel Ballbesitz und zumeist mit Torhüter Jannik Sriskandarajah sehr offensiv. Der Treffer zum 1:1-Ausgleich ließ allerdings bis zur allerletzten Minute auf sich warten: Marvin Strotmann glich aus, als im Brochterbecker Fanblock das Siegerbier schon fast geöffnet war.

Genau wie in den beiden Halbfinalpartien musste also auch im Endspiel das Neunmeterschießen die Entscheidung bringen. Dort behielt der TuS die besseren Nerven und Sriskandarajah, der später kurioserweise zum besten Torschützen den Turniers wurde, wurde zum entscheidenden Faktor. Er hielt die Neunmeter von Vithusan Thayaharan und Pitt Hoge, einzig Jan-Philipp Koliska traf für den BSV. Reckes Tim Eßlage sowie Rene Heeke trafen sicher.

„50 Sekunden vor Schluss im Endspiel waren wir noch Kreismeister ... Das Neunmeterschießen war dann Glückssache“, haderte BSV-Trainer Gerd Voß nicht mit dem Ausgang des Turniers. Die Brochterbecker standen erstmals seit 22 Jahren wieder im Endspiel um die Hallenkreismeisterschaft. 1996 holten sie den Titel. „Wir sind alle überglücklich“, sagte Voß. Und auch der TuS Recke erinnerte sich an die gute Titelfeier im vergangenen Jahr – und wiederholte sie prompt.

Zwischenrunde der Männer

Gruppe A

Dörenthe - Recke 1 : 1

Tecklenburg - Laggenbeck 1 : 2

Dörenthe - Tecklenburg 3 : 2

Recke - Laggenbeck 2 : 2

Recke - Tecklenburg 3 : 2

Laggenbeck - Dörenthe 1 : 3

1 Dörenthe 3 7:4 7

2 Recke 3 6:5 5

3 Laggenbeck 3 5:6 4

4 Tecklenburg 3 5:8 0

Gruppe B

Hörstel - Mettingen 3 : 0

Brochterbeck - Halverde 3 : 2

Hörstel - Brochterbeck 2 : 3

Mettingen - Halverde 4 : 1

Mettingen - Brochterbeck 1 : 1

Halverde - Hörstel 2 : 1

1 Brochterbeck 3 7:5 7

2 Mettingen 3 5:5 4

3 Hörstel 3 6:5 3

4 Halverde 3 5:8 3

Gruppe C

Lienen - A. Ibbenbüren 0 : 1

Pr. Lengerich - Dickenberg 2 : 0

Lienen - Pr. Lengerich 2 : 1

A. Ibbenbüren - Dickenberg 3 : 0

A. Ibbenbüren - Pr. Lengerich 1 : 2

Dickenberg - Lienen 1 : 5

1 Lienen 3 7:3 6

2 A. Ibbenbüren 3 5:2 6

3 Pr. Lengerich 3 5:3 6

4 Dickenberg 3 1:10 0

Gruppe D

Lotte - Halen 3 : 1

VelpeSüd - ISV 1 : 1

Lotte - VelpeSüd 4 : 0

Halen - ISV 0 : 2

Halen - VelpeSüd 2 : 1

ISV - Lotte 3 : 2

1 ISV 3 6:3 7

2 Lotte 3 9:4 6

3 Halen 3 3:6 3

4 VelpeSüd 3 2:7 1

Endrunde der Männer

Gruppe E

Dörenthe - Mettingen 1:0

A. Ibbenbüren - ISV 1:0

Dörenthe - A. Ibbenbüren 2:2

Mettingen - ISV 1:3

Mettingen - A. Ibbenbüren 0:2

ISV - Dörenthe 2:2

1 A. Ibbenbüren 3 5:2 7

2 Dörenthe 3 5:4 5

3 ISV 3 5:4 4

4 Mettingen 3 1:6 0

Gruppe F

Recke - Brochterbeck 2:0

Lienen - Lotte 1:1

Recke - Lienen 2:0

Brochterbeck - Lotte 2:0

Brochterbeck - Lienen 2:2

Lotte - Recke 2:2

1 Recke 3 6:2 7

2 Brochterbeck 3 4:4 4

3 Lotte 3 3:5 2

3 Lienen 3 3:5 2

Halbfinale

A. Ibbenbüren - Brochterbeck 3:4 n. N.

Dörenthe - Recke 3:4 n.N.

Neunmeterschießen um Platz 3

Dörenthe - A. Ibbenbüren 3:1

Endspiel

Brochterbeck - Recke 2:3 n.N.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6288813?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57547%2F
Münster-Software forscht im Hafen
An einem Containerterminal des Container-Terminals in Bremerhaven werden die beschädigten Container der havarierten „MSC Zoe“ entladen.
Nachrichten-Ticker