Bezirksliga: TGK Tecklenburg präsentiert mit Arton Balja einen hochkarätigen Neuzugang
Auf kurzen Wegen ins Glück

Tecklenburg -

Vor der Auswärtspremiere in der Bezirksliga präsentiert der TuS Graf Kobbo Tecklenburg einen hochkarätigen Neuzugang. Arton Balja verfügt über reichlich Oberliga-Erfahrung, die er nun bei den „Kobbos“ einbringen will. Von Heiner Gerull
Samstag, 12.09.2020, 12:58 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 12.09.2020, 12:58 Uhr
Für Tecklenburgs Neuzugang Arton Balja (re.) und Tugay Gündogan hat sich der Kreis geschlossen. In der Saison 2016/17 spielten beide Akteure gemeinsam in der Oberliga-Mannschaft des VfL Osnabrück. Jetzt sind sie wieder Teamgefährten – beim TuS Graf Kobbo Tecklenburg.
Für Tecklenburgs Neuzugang Arton Balja (re.) und Tugay Gündogan hat sich der Kreis geschlossen. In der Saison 2016/17 spielten beide Akteure gemeinsam in der Oberliga-Mannschaft des VfL Osnabrück. Jetzt sind sie wieder Teamgefährten – beim TuS Graf Kobbo Tecklenburg. Foto: Heiner Gerull
In der Saison 2016/17 spielten Tugay Gündogan und Arton Balja ein halbes Jahr lang gemeinsam in der U 23 des VfL Osnabrück. Dann trennten sich ihre Wege. Seit Samstag sind sie wieder Teamgefährten, denn vor der morgendlichen Trainingseinheit präsentierte der TuS Graf Kobbo Balja als weiteren Neuzugang – womit den Tecklenburgern ein echter Hochkaräter ins Netz gegangen ist.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7579648?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57547%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7579648?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57547%2F
Nachrichten-Ticker