Telgte
„Fanclubs kommen leichter an Tickets“

Montag, 16.07.2007, 18:07 Uhr

-bic- Ostbevern . Bei sonnigem Wetter trafen sich die Mitglieder des Werder-Fanclubs „Beck’s Street Boys“ am Samstagabend auf dem Hof Thormann. Der erste Zusammenschluss von Anhängern des Bremer Bundesligisten im Kreis Warendorf besprach unter anderem Aktivitäten in der neuen Saison. Erfreulich für den Club: Unter den 20 Teilnehmern waren fünf neue Mitglieder. In gemütlicher Runde wurde anschließend gegrillt und gefeiert.

Die Aktivitäten des Vereins, der schon zwei Jahre besteht, sind vielseitig. So werden Stammtische, Weihnachtsfeiern und Feste organisiert, aber auch Fahrten zu Heim- und Auswärtsspielen von Werder Bremen . Sogar bis nach Barcelona sind die Fußballbegeisterten schon gefahren.

Wenn sie nicht bei einem Spiel live dabei sein können, schauen sie sich gemeinsam die Partien der Werder-Elf im Fernsehen an. „Es ist als einzelner Fan oft sehr schwer an Tickets zu kommen“, berichtet Vorsitzender Tobias Köckemann . „Wir als Club erhalten jedoch oft eine größere Anzahl von Tickets, die zum Teil auch vergünstigt sind.“

Wer Interesse am Werder-Fanclub hat, kann sich bei Tobias Köckemann unter 01 51/12 47 45 01 oder per E-Mail, info@werderfans-kreiswaf.de, melden. Weitere Informationen gibt unter www.becks-street-boys.com.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/439706?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F719228%2F719234%2F
Projekt auf der Ostseite des Hauptbahnhofs
Am Mittwochmittag erfolgte auf der Bahnhof-Ostseite der Spatenstich für das Hansator.
Nachrichten-Ticker