Reiten
Alles rund um die Ausrüstung

Westbevern -

Mit Fortbildungen zum Thema „Umgang mit dem Pferd“ fördert der Reit- und Fahrverein „Gustav Rau“ sowohl in praktischen Einheiten als auch in der Theorie seine Mitglieder. Zuletzt hieß das Thema „Gebisse, Zäumung, Sättel“, zu dem der Verein den Referenten Hannes Müller, seines Zeichens Ausbildungsleiter der Deutschen Reitschule in Warendorf, nach Vadrup eingeladen hatte.

Donnerstag, 22.11.2012, 15:52 Uhr

Reiten : Alles rund um die Ausrüstung
Fortbildung: Hannes Müller, der Ausbildungsleiter der deutschen Reitschule in Warendorf, referierte in Vadrup vor Mitgliedern des RV „Gustav Rau“ Westbevern zum Thema „Gebisse, Zäumung, Sättel“. Foto: Niemann

Müller vermittelte den interessierten Sportlern und Züchtern in der Reithalle sehr detailliert und anschaulich alles rund um eine sinnvolle Ausrüstung des Partners Pferd. Es sei wichtig, bei der Anschaffung sorgsam auszuwählen, sich am besten von Fachleuten beraten lassen. „Qualität hat oberste Priorität“, sagte der Experte. Dennoch, so Müller weiter, solle man bei der Wahl der Sättel und des Saumzeugs aber stets auf dem Teppich bleiben. „Man muss an jedem Tag Spaß am Reiten haben.“ Kurz ging Hannes Müller auch auf den Fahrsport ein.

Lang anhaltender Beifall der Teilnehmer war der Dank an den Referenten. Der Warendorfer stand im Anschluss seines Referats auch für Fragen zur Verfügung. Sehr zur Freude nicht nur der Vereinsvorsitzenden Petra Weiligmann , sondern auch von deren Stellvertreterin Elke Stegemann, die sich bei Müller für den Vortrag bedankten.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1287344?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F718540%2F1797433%2F
Nachrichten-Ticker