Fußball SG Telgte
Über eine Stunde in Unterzahl

Telgte -

Die SG-Reserve in der Krise? Das scheint der Fall zu sein. Die Mannschaft von Trainer Andreas Strump kommt in diesem Jahr einfach nicht auf einen grünen Zweig, verlor nun mit 1:3 eine weitere Partie.

Sonntag, 14.04.2013, 22:04 Uhr

Sah in der 28. Minute die Rote Karte: Nils Terwesten.
Sah in der 28. Minute die Rote Karte: Nils Terwesten. Foto: Biniossek

Trainer Stefan Henning nahm Spielmacher Murat Demiröz vom Feld und brachte stattdessen Ersatztorwart Dorian Bajrami. Letztlich fehlte den SG-Fußballern eine Viertelstunde, um trotz der nummerischen Unterlegenheit Zählbares vom Gastspiel bei GW Rheine mitzunehmen. Beim 1:2 (0:0) waren sie dicht dran am Punktgewinn.

Schon nach zwei Minuten hätte Marius Müller der Partie eine andere Richtung geben können. Er lief allein auf GW-Keeper Sebastian Gottschlich zu, überlupfte diesen, legte das Leder aber auch am Rheinenser Gehäuse vorbei. Einschussmöglichkeit Nummer zwei besaß Spielmacher Demiröz, aber auch er verfehlte sein Ziel. Anschließend vermochten sich beide Aufgebote kaum noch Torchancen zu erspielen. Nach dem Feldverweis gegen Terwesten stellte Henning auf 4-4-1-System um. „Beide Mannschaften haben sich im Mittelfeld neutralisiert“ so der Telgter Trainer zum Spielgeschehen. Ausnahmen bildeten da in erster Linie die drei Tore. Rene Jarvers gelang nach 47 Minuten mit einer famosen Direktabnahme das 1:0 für die Hausherren. Nach einem Foul an Marius Müller glich Gerrit Knein fünf Minuten später aus. Und als einiges schon auf eine Punkteteilung hindeutete, schlug doch noch einmal Rheines Goalgetter Jarvers zum entscheidenden 2:1 (75.) zu. Stefan Henning: „Sehr schade, dass wir uns den Punkt nicht bewahren konnten.“

SG Telgte :Terwesten – Kock, Müller, Habben, Knein, Hampel, Demiröz (28. Bajrami), Wächter (66. Schange), Hartmann, Rytina (76. Kretzer), Zdanowicz.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1603927?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F1797404%2F1797406%2F
Nachrichten-Ticker