SG Telgte Fußball A-Kreisliga
Jan Lauhoff gibt Traineramt ab

Telgte -

Gestern gab Jan Lauhoff bekannt, der er sein Traineramt bei der SG Telgte abgeben wird. Sein Partner Mario Zohlen wird Coach des Fußball-A-Kreisligisten. Ihm zur Seite gestellt wird ein Co-Trainer.

Donnerstag, 22.12.2016, 06:12 Uhr

Jan Lauhoff (l.) wird sein Traineramt bei der SG Telgte abgeben und neuer Sportlicher Leiter. Trainerpartner Mario Zohlen wird dann alleine für das Team verantwortlich zeichnen. Ihm zur Seite gestellt wird aber ein Co-Trainer.
Jan Lauhoff (l.) wird sein Traineramt bei der SG Telgte abgeben und neuer Sportlicher Leiter. Trainerpartner Mario Zohlen wird dann alleine für das Team verantwortlich zeichnen. Ihm zur Seite gestellt wird aber ein Co-Trainer. Foto: Biniossek

Jan Lauhoff gibt zum Ende dieser Spielzeit 2016/2017 sein Traineramt bei der SG Telgte ab, das teilte der 36-Jährige gestern mit. „Zeitliche und berufliche Gründe sind für diesen Schritt ausschlaggebend“, sagte der Vertriebsleiter, der während der Woche viel in Deutschland und Österreich unterwegs ist und so immer wieder das Training nicht leiten kann.

Die Weichen für die neue Saison sind allerdings schon gestellt. Lauhoffs Partner Mario Zohlen , seit Beginn dieser Saison für die Fußballabteilung der SG aktiv, wird den Posten des Coaches übernehmen. „Ihm wird ein Co-Trainer zur Seite gestellt“, berichtete Lauhoff. „Alles ist somit geregelt.“

Der Übungsleiter, der den A-Kreisligisten aus Telgte vor zwei Jahren übernahm und zu einer schlagkräftigen Truppe formte, wird weiter in Diensten seines Heimatvereins stehen. Er übernimmt von Jens Rottmann den Posten des Sportlichen Leiters. Damit wird das Gespann Lauhoff/Zohlen wie bereits einige Jahre zuvor bei Wacker Mecklenbeck die Geschicke der SG-Erstvertretung leiten. „So haben wir bereits zusammengearbeitet, und das hat hervorragend funktioniert“, sagte der Emsstädter.

Das Karussell wird, da Lauhoff Sportlicher Leiter der Fußballabteilung wird, sich auch für Jens Rottmann weiterdrehen. Er soll andere Aufgaben im Verein übernehmen, berichtete der Noch-Trainer der SG-Erstvertretung. Welche das sind, wird sich noch zeigen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4514511?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F4847358%2F4847359%2F
Nachrichten-Ticker