Fußball: Volksbank-Cup
Jugendturniere des SV Ems Westbevern will keiner verpassen

Westbevern -

Spannende und torreiche Spiele machten den zweiten Teil der Turnierserie des SV Ems Westbevern um den Volksbank-Cup zu einem Erfolg. Besonders schön: Alle Mannschaften, die zugesagt hatten, waren auch gekommen. Siegerpokale gingen an den BSV Ostbevern und die SG Telgte.

Montag, 08.01.2018, 18:01 Uhr

Die U 9 des BSV Ostbevern besiegte im Finale den SC Greven 09 mit 2:0.Die D 1 der SG Telgte gewann das Endspiel gegen Greven 09 mit 1:0.
Die U 9 des BSV Ostbevern besiegte im Finale den SC Greven 09 mit 2:0.Die D 1 der SG Telgte gewann das Endspiel gegen Greven 09 mit 1:0. Foto: Niemann

Spannende und torreiche Spiele machten den zweiten Teil der Fußball-Jugendturniere des SV Ems Westbevern um den Volksbank-Cup in der Sporthalle im Dorf zu einem Erfolg. Besonders schön: Alle Mannschaften, die zugesagt hatten, waren auch gekommen. Die Siegerpokale gingen am Samstag an den BSV Ostbevern (U 9-Jugend) und die Warendorfer Sport-Union (U 17-Juniorinnen) sowie am Sonntag an die SG Telgte (D 1-Jugend), Eintracht Rheine (C 1), den BSV Roxel (U 10) und BW Beelen (U 7).

Die U 9 aus Ostbevern gewann ein umkämpftes Endspiel gegen den SC Greven 09 mit 2:0. Das Team hatte durch Erfolge in der Gruppenphase gegen den SC Füchtorf (4:0), Ems Westbevern (5:1) und den SC Glandorf (8:0) den Weg ins Finale geebnet. Die SG Telgte besiegte den SC Füchtorf mit 1:0 und wurde dadurch Dritter. Bei den U 17-Juniorinnen fiel die Entscheidung über den Gesamtsieg erst im 15. und letzten Gruppenspiel zugunsten der Warendorfer SU gegenüber dem VfL Senden. Die weitere Reihenfolge: TuS Altenberge, Westbevern II, Telgte und Westbevern I.

Der C 1-Wettbewerb war das i-Tüpfelchen zum Abschluss eines gelungenen Turniermarathons. Eintracht Rheine stahl allen die Show. Das Team spielte sehr diszipliniert und solide, nutzte seine Tormöglichkeiten konsequent aus und eilte so von Sieg zu Sieg. In einem packenden Endspiel gewann Rheine mit 2:0 gegen SW Havixbeck. Die Mannschaften des BSV, SV Ems und der SG Telgte II kamen über die Gruppenphase nicht hinaus.

Beim D 1-Turnier hatte die SG allen Grund zum Jubeln. Der Treffer von Lenz Laukötter bescherte den Telgtern einen 1:0-Sieg im Finale gegen den SC Greven 09. Der BSV-Nachwuchs bezwang GW Gelmer im Spiel um Platz drei mit 9:3. Für Westbevern war bereits nach den Gruppenpartien Schluss.

Erfolgreich verteidigte die U 10 des BSV Roxel ihren Pokalerfolg aus dem Vorjahr. Die Gruppe von Timo Kemming besiegte den BSV Ostbevern im Finale mit 4:1. Telgte wurde Dritter. Beim Turnier der U 7-Junioren gewann BW Beelen das Finale gegen Telgte mit 1:0. Ems Westbevern wurde Dritter durch ein 3:1 im Derby gegen Ostbevern.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5411165?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Zoff um Osterfeuer im Naturschutzgebiet
Das umgeschichtete Osterfeuer in Gimbte lockte viele Besucher an. Fast wäre die Traditionsveranstaltung ausgefallen.
Nachrichten-Ticker