Fußball: Kreisliga A1 Münster
Ems Westbevern gewinnt in Everswinkel: Stimmungsmacher für die Feier

Westbevern -

Nach einem Blitz-Doppelschlag gewann Ems Westbevern mit 2:1 beim SC DJK Everswinkel. Die Gäste vergaben noch einen Elfmeter.

Freitag, 07.12.2018, 22:28 Uhr
Sieht hier nicht so aus, in Everswinkel war Ems-Coach Andrea Balderi aber richtig happy.
Sieht hier nicht so aus, in Everswinkel war Ems-Coach Andrea Balderi aber richtig happy. Foto: Aumüller

Mit einem 2:1 (2:0)-Sieg beim SC DJK Everswinkel hat sich Ems Westbevern am Freitagabend in die Winterpause verabschiedet. Das Ergebnis des vorgezogenen Spiels in der Fußball-Kreisliga A taugt perfekt als Stimmungsmacher für die Weihnachtsfeier am heutigen Samstag. „Alle sind dabei, keiner hat abgesagt. Die Truppe ist sensationell. Das wird ein schöner Abend“, war Trainer Andrea Balderi nach dem Abpfiff schon voller Vorfreude.

Ähnlich euphorisch war der Coach nach den ersten fünf Spielminuten in Everswinkel. Bei heftigen äußeren Bedingungen mit Regen und starkem Wind packte seine Truppe sofort vorne an und zwang die Hausherren zu Fehlern. Zwei Balleroberungen nutzten die Gäste zu schnellen Toren. Erst traf Adrian König nach einer Flanke von Daniel Schlunz, dann erhöhte Hannes John auf 2:0 (6.). Bis zur Pause kam die gefürchtete Everswinkeler Offensive nur zu zwei Chancen. „Wir haben super dagegengehalten“, lobte Balderi seine Elf.

Kurz nach dem Seitenwechsel vergab der gerade für den verletzten Jan Nosthoff eingewechselte Hendrik Schlunz die große Möglichkeit zum 3:0. Mit einem berechtigten Foulelfmeter verkürzte Everswinkel durch Mentor Rama auf 1:2 (59.). Die letzte halbe Stunde wurde hektisch. König hätte für Ruhe sorgen können, scheiterte mit einem Strafstoß nach Foul an Daniel Stegemann aber an Torwart Christoph Berse (75.). Es blieb aber beim knappen 2:1-Vorsprung für die Westbeverner. Kurz vor Schluss sah ein Everswinkeler noch die Gelb-Rote Karte. „Wir haben verdient gewonnen“, meinte Balderi.

SV Ems: Budde – D. Schlunz, Hollmann, Kimmina, Leifker – John, Stegemann, T. Dierkes (88. F. Engberding) – König (80. C. Nosthoff), J. Nosthoff (46. H. Schlunz), Sandmann. Tore: 0:1 König (3.), 0:2 John (6.), 1:2 M. Rama (59./FE). Bes. Vorkommnis: König (Ems) verschießt FE (75.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6242965?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Netter Zug: Konkurrent hilft Eurobahn
Bahnstrecke Münster - Osnabrück: Netter Zug: Konkurrent hilft Eurobahn
Nachrichten-Ticker