Basketball: Oberliga
SG Telgte-Wolbeck weiter unangefochten – 13. Saisonsieg gegen Union Lüdinghausen

Telgte -

Die Basketballer der SG Telgte-Wolbeck zeigen sich in der Oberliga weiterhin souverän. Auch im 13. Saisonspiel gaben sie sich keine Blöße und schickten den SC Union Lüdinghausen mit einer deutlichen Niederlage nach Hause.

Montag, 04.02.2019, 08:00 Uhr
Center Leon Schmidt (Nr. 84) gelangen 13 Punkte im Heimspiel gegen Union Lüdinghausen.
Center Leon Schmidt (Nr. 84) gelangen 13 Punkte im Heimspiel gegen Union Lüdinghausen. Foto: Ulrich Brunner

Die Korbjäger der SG Telgte-Wolbeck gehen weiter unbeirrt ihren Weg. Im Heimspiel gegen den SC Union Lüdinghausen kam der Tabellenführer zu einem ungefährdeten 79:50 (46:29)-Erfolg. Dies war bereits der 13. Saisonerfolg im 13. Spiel. Da die Verfolger im Titelrennen ebenfalls nichts anbrennen ließen, bleibt es bei zwei Zählern Vorsprung vor der BBG Herford II und sechs Punkten Abstand zum UBC Münster III.

Im ersten Viertel taten sich die Gastgeber eher schwer. Einen 3:5-Rückstand wandelten sie zwar in eine 11:5 (6.)- und 18:15 (10.)-Führung um. Aber: „Unsere Defense war nicht so konsequent“, bemängelte Coach Marc Schwanemeier, dass zunächst zahlreiche Rebounds an die Gäste gingen. Dies änderte sich im zweiten Durchgang, als der Oberligist auf 35:24 (16.) und 46:29 (20.) wegzog. Nun machte er deutlich mehr Druck.

„Im dritten Viertel haben auf beiden Seiten die Defensivreihen dominiert. Wir haben diesen Abschnitt mit 9:10 verloren. Lüdinghausen spielt eine gute Zonenverteidigung, hat aber in der Offensive Schwachpunkte“, schaute Schwanemeier noch einmal zurück. „Im letzten Abschnitt haben wir noch einmal Gas gegeben.“ Somit sprangen unter dem Strich 29 Punkte Vorsprung heraus.

Am nächsten Sonntag gastiert der Primus beim Schlusslicht Paderborn III.

SG-Punkte: Anssari (13), Schmidt (13), Simon König (11), Burrichter (8), Dohmen (8), Dammann (8), Sebastian König (5), Trindeitmar (5), Adel (4), Ahmedin (2), Alexander Krone (2).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6368055?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Eine Extra-Portion Selbstbewusstsein für Merle
Merle Böwering steht im Finale der Kika-Sendung „Dein Song“. Sie sagt über die Erfahrungen, die sie dort bislang schon gemacht hat: „Ich bin stärker geworden.“
Nachrichten-Ticker