Reiten: Anlage Korte
Lego-Packung als Sonderpreis – Turnier des RFV Telgte-Lauheide

Telgte -

Die goldenen Schleifen holten vor allem Teilnehmer auswärtiger Vereine. Das war überhaupt kein Problem für den RFV Telgte-Lauheide. Turnierleiterin Andrea Korte zog trotz der kleinen Starterfelder ein positives Fazit der WBO-Veranstaltung. Als Sonderehrenpreis gab es auch mal eine Lego-Packung.

Dienstag, 30.04.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 02.05.2019, 19:14 Uhr
Lotta Scharffetter vom RFV Telgte-Lauheide war beim eigenen Turnier mit Kolvenfeld’s Circus Ballerina erfolgreich.Annemarie Imholt und Pit Strotjohann vom RV Ostbevern landeten in einem Springwettbewerb auf den Plätzen eins und zwei.
Lotta Scharffetter vom RFV Telgte-Lauheide war beim eigenen Turnier mit Kolvenfeld’s Circus Ballerina erfolgreich.Annemarie Imholt und Pit Strotjohann vom RV Ostbevern landeten in einem Springwettbewerb auf den Plätzen eins und zwei. Foto: Heinz Schwackenberg

Als Sonderehrenpreise gibt es bei Turnieren oft Gamaschen, Pferdedecken oder anderes Zubehör für den Reitsport. Auf der Reitanlage Korte war das am Sonntag mal anders. Der Sieger einer Prüfung nur für Jungen bekam eine Lego-Packung in die Hand gedrückt. Coole Sache, der Steppke strahlte. „Alle Reiter freuen sich, wenn sie gewonnen haben, aber bei Kindern ist die Freude eine andere“, sagt Andrea Korte, die Chefin beim WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide.

Der Verein hatte sein Frühjahrs-Event stark reduziert: keine Leistungsprüfungen mehr, nur noch ein Tag für den Nachwuchs. Gute Entscheidung, meint Korte. „Wir sind sehr zufrieden. Der Aufwand war deutlich geringer. Wir hatten ein ganz anderes Publikum als sonst und bei den Reitern ein sehr dankbares Klientel“, bilanziert die Turnierleiterin. „Es macht sehr viel Spaß, ein Turnier für Reiter auf die Beine zu stellen, die das zu schätzen wissen.“

Reiten: Turnier des RFV Telgte-Lauheide

1/31
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Heinz Schwackenberg
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller
  • Impressionen vom WBO-Turnier des RFV Telgte-Lauheide auf der Reitanlage Korte. Foto: Ralf Aumüller

Die goldenen Schleifen nahmen vor allem die Teilnehmer auswärtiger Vereine mit nach Hause. Aber auch die Starter heimischer Clubs waren erfolgreich. Annemarie Imholt vom RV Ostbevern gewann mit Dunja einen Springwettbewerb, direkt gefolgt von Vereinskollege Pit Strotjohann mit New Generation. Einen Stilspringwettbewerb entschied Lotta Scharffetter vom RFV Telgte-Lauheide mit Kolvenfeld’s Circus Ballerina und der Wertnote 8.5 für sich. Eine 8.0 bekam Julius Prinz vom RFV Gustav Rau Westbevern, der mit Con Gina auf Platz vier landete.

Anna Zepke (Westbevern) gewann mit Donnerlottchen einen Kombinierten Wettbewerb aus Dressur und Stilspringen. In einem Springwettbewerb mit Stechen belegte Clara Prinz (Westbevern) auf Kambrina WE den dritten Rang.

Wenn sich das Turnier mal etabliert, bekommen wir auch mehr Nennungen.

Andrea Korte

Dass bei dem Turnier nur wenige Nennungen eingelaufen und die Starterfelder entsprechend klein waren, ist für Andrea Korte kein Problem. „Das ist nicht schlimm. Es war das erste Mal. Wenn sich die Veranstaltung mal etabliert, bekommen wir auch mehr Nennungen.“ Sie kündigte an, dass der Verein dieses Turnier so weiterführen und nicht zum alten Format zurückkehren werde: „Vielleicht nehmen wir Prüfungen dazu, vielleicht gehen wir mittelfristig wieder auf zwei Tage, aber es bleibt eine WBO-Veranstaltung.“

Am 19. Mai (Sonntag) richtet der RFV Telgte-Lauheide bei Korte seinen Vielseitigkeitstag aus – mit Wertungsprüfungen für den Pott’s-Pokal und den Pott’s-Junior-Pokal.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6577623?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Nachrichten-Ticker