Fußball: Legendenspiel
BVB-Traditionsmannschaft trifft vier Mal bei der SG Telgte

Telgte -

1800 Zuschauer sahen ein chancenreiches Spiel zwischen der Legendenauswahl der SG Telgte und der Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund. Die Fans raunten, wenn David Odonkor spurtete fast wie in alten Zeiten. Nach knapp 70 Minuten musste die Partie abgebrochen werden.

Mittwoch, 19.06.2019, 23:34 Uhr aktualisiert: 21.06.2019, 16:44 Uhr
Auch die Jüngeren waren von den Fußball-Oldies fasziniert. 1800 Zuschauer kamen ins Takko-Stadion.
Auch die Jüngeren waren von den Fußball-Oldies fasziniert. 1800 Zuschauer kamen ins Takko-Stadion. Foto: R. Penno

Die Lücken zwischen den Mannschaftsteilen wurden nach einer knappen Stunde immer größer bei der Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund . Einige Altstars der Schwarz-Gelben pumpten schon. Die Legendenauswahl der SG Telgte erspielte sich große Torchancen.

Kann gut sein, dass der Starkregen und das Gewitter die Gäste am Mittwochabend im Takko-Stadion gerettet haben. Beim Stand von 4:2 für den BVB wurde das Freundschaftsspiel nach knapp 70 Minuten wegen des Unwetters abgebrochen und vom Schiedsrichter nicht wieder angepfiffen.

Fußball: BVB-Traditionsmannschaft in Telgte

1/60
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno
  • Beim Spielabbruch nach knapp 70 Minuten wegen eines Gewitters führt die Traditionsmannschaft von Borussia Dortmund vor 1800 Zuschauern mit 4:2 bei der Legendenauswahl der SG Telgte. Foto: R. Penno

„Leider mussten wir bei diesem Wetter abbrechen. Wir hätten gerne weitergespielt“, erklärte Michael Vartmann, Telgter Spieler und Mitorganisator. Das war bitter für die SG – und ein kleines Déjà-vu. Im Juli 2017 wurde das Testmatch zwischen dem VfL Bochum und dem FC Groningen kurz vor dem Anpfiff wegen Blitz und Donner abgesagt.

Der Ball läuft

Bis zum abrupten Ende sahen rund 1800 Zuschauer ein unterhaltsames Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Bei drückenden Temperaturen wechselten die Telgter von Anfang an munter durch. Die Borussen, die wie angekündigt mit den vier Ex-Nationalspielern Frank Mill , Michael Rummenigge, Jörg Heinrich und David Odonkor aufliefen, gaben nicht Vollgas, ließen den Ball aber sauber laufen. Die Fans raunten, wenn der immer noch pfeilschnelle Odonkor auf die Reise geschickt wurde. Nach dem 1:0 für die Schwarz-Gelben durch Sebastian Hille erhöhte Fan-Liebling Odonkor auf 2:0 und 3:0. Beim 1:3 kurz darauf stand Sebastian Wende nach einem Freistoß richtig.

Nach der Pause erhöhte Mill auf 4:1 für Dortmund, dann verkürzte Josef Maffenbeier auf 2:4. Die Telgter machten Druck, ehe es am Himmel immer dunkler wurde.

Ich bin mir sicher, dass wir noch das eine oder andere Tor gemacht hätten.

SG-Trainer Stefan Henning

„Ich bin mir sicher, dass wir noch das eine oder andere Tor gemacht hätten. Wir waren selbst überrascht, wie viele Chancen wir hatten“, erklärte Stefan Henning, der die SG-Legenden mit Helmut Luttermann coachte. „Die Truppe hat es ganz gut hingekriegt. Alle hatten ihre Spielanteile.“

Und die vielen anderen SG-Legenden, die nicht spielten und am Rand über alte Zeiten plauderten, genossen noch einen langen Abend.

SG-Legenden: Terwesten, Cordes – Vartmann, Bemben, Tippkötter, Heske, Hampel, Dombrowsky, Holtgrave, Demiröz, Salomon, Maffenbeier, Rüter Ermeling, Niehaus, Wende, Pahgenkemper, Baumbach, Brüggemann, Pedzich.

BVB: Kühl – Rammel, Burmann, Grauer, Gutberlet, Hille, Breitzke, Heinrich, Odonkor, Rummenigge, Mill, Federico, Müller, Bögershause, Kurrat, Bath.

Tore: 0:1 Hille (20.), 0:2 und 0:3 Odonkor (23./26.), 1:3 Wende (29.), 1:4 Mill (54.), 2:4 Maffenbeier (59.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6707271?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker