Fußball: Vorbereitung
SG Telgte überzeugt in Freckenhorst

Telgte -

Nicht gewonnen, aber dennoch überzeugt: Die Fußballer der SG Telgte zeigten beim Liga-Rivalen TuS Freckenhorst, was sie draufhaben. Konstantin Schoof gelang der zwischenzeitliche Ausgleich.

Sonntag, 21.07.2019, 22:00 Uhr
Konstantin Schoof erzielte den 1:1-Ausgleich für die SG.
Konstantin Schoof erzielte den 1:1-Ausgleich für die SG. Foto: Kock

Die SG Telgte zeigte beim 1:2 (0:1) in Freckenhorst eine überzeugende Leistung. „Taktisch diszipliniert, sehr homogen und mit guten Umschaltmomenten“, kommentierte Coach Mario Zohlen den gelungenen Auftritt beim personell deutlich aufgerüsteten Bezirksligisten am Feidiek. „Wir haben wenig zugelassen.“ Konstantin Schoof (49.) erzielte den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich für die Emsstädter, für die Julian Keller, Jo Maffenbeier und Youngster Johannes Wegener weitere Chancen besaßen. Wegener erlebte wie A-Junior Marc Droste seine Seniorenpremiere, beide wussten dabei zu gefallen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6795608?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Selbstbedienungskassen: Der Kampf gegen die Warteschlange
Self-Checkout-Kasse: Selbstbedienungskassen: Der Kampf gegen die Warteschlange
Nachrichten-Ticker