Volleyball: 2. Bundesliga
Volleyballerinnen des BSV Ostbevern am Sandkasten

Ostbevern -

Ab der nächsten Woche wird das Training bei den Volleyballerinnen des BSV Ostbevern forciert. Der Aufsteiger in die 2. Liga spielt ein Turnier in Münster und präsentiert sich vorher auf großer Bühne beim Sommersandkasten im Ortskern von Ostbevern.

Samstag, 10.08.2019, 12:00 Uhr
Die Saison in der 2. Liga Nord beginnt Mitte September. Die BSV-Frauen starten mit einem Heimspiel.
Die Saison in der 2. Liga Nord beginnt Mitte September. Die BSV-Frauen starten mit einem Heimspiel. Foto: Ralf Aumüller

Weil einige Spielerinnen noch im Urlaub sind, lief das Training beim BSV Ostbevern zuletzt auf Sparflamme. „Ab der nächsten Woche wird es wieder intensiver“, kündigt Trainer Dominik Münch an.

Am 1. September (Sonntag) nehmen die BSV-Frauen an einem Vorbereitungsturnier des USC Münster II in der Halle Berg Fidel teil. Am 6. September (Freitag, 20 Uhr, Beverhalle) erwarten sie im WVV-Pokal den künftigen Zweitliga-Konkurrenten Skurios Volleys Borken. In die Meisterschaft der 2. Liga Nord startet der Aufsteiger am 15. September (Sonntag) daheim gegen den SV Bad Laer.

Zuvor präsentiert sich die Mannschaft am 22. August (Donnerstag) beim Sommersandkasten in Ostbevern. Dafür steht dem Zweitligisten am frühen Abend auf dem Kirchplatz die Bühne zur Verfügung. Außerdem ist die Volleyball-Abteilung bei der Ferienaktion mit einem Stand vertreten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6838279?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Tief „Klaus” beschert dem Münsterland regnerischen Herbstanfang
Wetter: Tief „Klaus” beschert dem Münsterland regnerischen Herbstanfang
Nachrichten-Ticker