Fußball: Turnierserie
Jugendsportwoche des SV Ems Westbevern in zwei Teilen

Westbevern -

Von der U 7 bis zur A-Jugend: Die Jugendsportwoche des SV Ems Westbevern wird in zwei Abschnitten ausgetragen. Zum Auftakt kicken in Vadrup die D-Junioren um den Volksbank-Cup.

Freitag, 23.08.2019, 05:00 Uhr
Die Siegerehrungen gehören zu den Höhepunkten bei den Turnieren in Vadrup.
Die Siegerehrungen gehören zu den Höhepunkten bei den Turnieren in Vadrup. Foto: Niemann

Die D-Jugendspieler aus acht Vereinen eröffnen am kommenden Montag (26. August) die Jugendsportwoche des SV Ems Westbevern . Sie wird in Vadrup zum 38. Mal ausgetragen, diesmal in zwei Abschnitten vom 26. bis 29. August sowie vom 6. bis 8. September. 54 Mannschaften – 26 im ersten Teil und 28 im September – spielen um den Volksbank-Cup.

Am Montag um 17 Uhr machen die DJK RW Milte, der BSV Ostbevern, der VfL Senden und Ems Westbevern (Gruppe A) sowie die SG Telgte , der TSV Handorf, TuS Altenberge und Falke Saerbeck (Gruppe B) den Auftakt. Bei den C-Junioren bilden am Dienstag ab 17 Uhr Borussia Münster, Ostbevern, DJK BW Greven, Telgte II, JSG SV Mauritz/Eintracht Münster und Westbevern das Teilnehmerfeld. Das Turnier wird in zwei Gruppen ausgetragen.

Sechs Mannschaften, aufgeteilt in zwei Gruppen, gehen auch bei den B-Junioren am Mittwoch ab 17.45 Uhr auf zwei Plätzen an den Start. Mit dabei sind der TSV Handorf, Eintracht Rheine II, die SG Telgte II, der VfL Sassenberg, Borussia Münster II und Ems Westbevern. Beim Volksbank-Cup der A-Jugend am Donnerstag ab 18 Uhr bilden SuS Ennigerloh, Preußen Lengerich, Handorf, Telgte, BW Aasee und Ostbevern das Teilnehmerfeld. Zum BSV-Team gehören Kicker des SV Ems mit Zweitspielrecht. Alle Begegnungen werden von der Mannschafts- und Spielfeldgröße so ausgetragen wie jeweils in der Meisterschaft.

Der zweite Teil der Jugendsportwoche ist den jüngeren Teams von der U 7 bis zur U 10 vorbehalten, die allesamt als Siebener-Mannschaften antreten. Die U 7- Teams machen am 6. September ab 17 Uhr den Anfang. Das Turnier ist besetzt mit dem SC Peckeloh, BSV Ostbevern, Borussia Münster, der SG Telgte, Warendorfer SU und Ems Westbevern. Die U 9- und U 10-Junioren sind am 7. September an der Reihe. Den Schlusspunkt setzt am 8. September der U 8-Nachwuchs.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6866203?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Liveticker: SV Meppen - Preußen Münster
Fußball: 3. Liga: Liveticker: SV Meppen - Preußen Münster
Nachrichten-Ticker