Fußball: Kreisliga A1
Westfalia Kinderhaus II favorisiert gegen Ems Westbevern

Kreisliga A1 -

A-Ligist SV Ems Westbevern hat zu Saisonbeginn viel Pech mit Verletzungen. Nun hat sich auch noch Patrick Nosthoff zu denen hinzugesellt, die länger ausfallen. Allerdings gibt es vor dem Auftritt am Sonntag um 13 Uhr in Kinderhaus auch Rückkehrer ins Aufgebot der Grün-Weißen.

Freitag, 06.09.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 06.09.2019, 23:56 Uhr
André Hollmann ist wieder dabei.
André Hollmann ist wieder dabei. Foto: Kock

„Kinderhaus hat eine Topbesetzung, ist spielstark und daher der Favorit für das Spiel gegen uns. Wir werden uns aber nicht verstecken“, sagt Ems-Trainer Andrea Balderi. Er setzt darauf, dass sein Team bei Standards und langen Bällen leichte Fehler vermeidet. Zu den längerfristig ausfallenden Stürmern Adrian König (Bänderriss) und Michael Licher (Bruch des Außenknöchels) gesellte sich nun auch noch Abwehrspieler Patrick Nosthoff (Kapselriss). Auf Julian Knappheide kann Balderi wieder zurückgreifen. André Hollmann dürfte nach seiner Verletzung wieder für einen längeren Einsatz zur Verfügung stehen.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6905572?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Karnevalsumzüge am Sonntag: Was fällt aus, wer trotzt dem Wetter?
Sturmwarnung: Karnevalsumzüge am Sonntag: Was fällt aus, wer trotzt dem Wetter?
Nachrichten-Ticker