Tischtennis
Kartenvorverkauf für Bundesliga-Spiel in Telgte beginnt heute

Telgte -

Am 18. Oktober (Freitag) findet in der Telgter Dreifachhalle ein Tischtennis-Bundesliga-Spiel statt. TTC indeland Jülich vergleicht sich dann mit Vizemeister 1. FC Saarbrücken TT. Der Kartenvorverkauf beginnt heute (12. September).

Donnerstag, 12.09.2019, 06:00 Uhr
Patrick Franziska stellt sich am 18. Oktober mit dem Bundesliga-Team aus Jülich in Telgte vor.
Patrick Franziska stellt sich am 18. Oktober mit dem Bundesliga-Team aus Jülich in Telgte vor. Foto: dpa

Am 18. Oktober (Freitag) findet in der Dreifachhalle des Schulzentrums Telgte das Bundesliga-Spiel zwischen dem TTC indeland Jülich und dem 1. FC Saarbrücken TT statt. Im Team des deutschen Vizemeisters aus dem Saarland steht auch Patrick Franziska, der vor wenigen Tagen mit der deutschen Nationalmannschaft erneut den Europameistertitel gewonnen hat. Ab 19 Uhr wird es also Tischtennis der Extraklasse zu sehen geben. Die Veranstaltung findet im Rahmen des 100-jährigen Bestehens der SG Telgte statt. Der Vorverkauf für dieses Event beginnt am heutigen Donnerstag. Normale Eintrittskarten kosten acht Euro. Sie können bei Tourismus + Kultur Telgte oder bei BodyButler in Telgte erstanden werden. Die limitierten Courtside-Tickets sind derweil für zehn Euro beim Sportprofi Münsterland in Münster und im Internet unter www.ttbl.de erhältlich – allerdings aktuell lediglich in Verbindung mit VIP-Tickets inklusive Essen und Trinken, für die 31 Euro zu entrichten sind. Besucher unter 18 Jahren erhalten freien Eintritt. Um einen besseren Überblick über die Zuschauerzahl zu behalten, sind für die Jugendlichen und Kinder kostenlose U 18-Karten vorgesehen, mit denen jedoch kein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6919621?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Platanenpower lehnt schwarz-grünen Kompromiss ab
Umstrittenes Hafencenter-Einkaufszentrum: Platanenpower lehnt schwarz-grünen Kompromiss ab
Nachrichten-Ticker