Fußball: Kreispokal Frauen
Concordia Albachten sagt ab – BSV Ostbevern in der dritten Runde

Ostbevern -

Der BSV Ostbevern ist im Kreispokal kampflos weitergekommen. Gastgeber Concordia Albachten hat das Zweitrunden-Spiel abgesagt. In der dritten Runde kommt es zu einem Knüller.

Dienstag, 08.10.2019, 17:30 Uhr
 
  Foto: Kristian van Bentem

Der BSV Ostbevern ist kampflos in die dritte Pokalrunde eingezogen. Gastgeber Concordia Albachten, der in der Kreisliga B mit einer Neuner-Mannschaft kickt, sagte das am Dienstagabend geplante Spiel am Nachmittag wegen Personalmangels ab. Das teilte BSV-Trainer Daniel Stratmann mit. Jetzt kommt es zu einem Knüller. In Runde drei treffen die Ostbevernerinnen auf Westfalenliga-Konkurrent Wacker Mecklenbeck – in einer Neuauflage des Endspiels aus diesem Jahr. Ende Mai hatten die BSV-Frauen das Kreispokal-Finale gegen Wacker nach Elfmeterschießen verloren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6988367?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Sinn nimmt Abschied von Münster
Am heutigen Mittwoch ist der letzte Verkaufstag im Modehaus Sinn (v.l.): Lydia Ostwald, Susanne Klaphake und Lili Schweizer
Nachrichten-Ticker