Fußball: Westfalenliga Damen
BSV Ostbevern landet Überraschungscoup gegen Liga-Zweiten Arminia Ibbenbüren

Ostbevern -

Damit war nicht unbedingt zu rechnen: Die Westfalenliga-Fußballerinnen des BSV Ostbevern haben gegen Titelanwärter Arminia Ibbenbüren einen Überraschungscoup gelandet.

Montag, 21.10.2019, 06:00 Uhr
Clara Haverkamp traf zum 2:0 für den BSV Ostbevern
Clara Haverkamp traf zum 2:0 für den BSV Ostbevern Foto: Aumüller

Die Westfalenliga-Fußballerinnen des BSV Ostbevern haben einen Überraschungscoup gelandet und sich damit Luft im Kampf um den Klassenerhalt verschafft. Den Tabellenzweiten Arminia Ibbenbüren bezwangen sie am Sonntag mit 2:1 (1:0). „Wir haben verdient gewonnen. Ich hatte nie Zweifel am Erfolg und hätte von Ibbenbüren mehr erwartet“, sagte BSV-Trainer Daniel Stratmann anschließend.

„Wir haben den Gegner früh angelaufen, zu Fehlern gezwungen und das Spiel von der ersten Minute an bestimmt“, so der Ostbeverner Übungsleiter weiter. Johanna Meimann, Kim Weber, Astrid Gerdes und Laura Rieping boten sich vor dem Seitenwechsel gute Möglichkeiten, für die Blau-Weißen zu treffen. Letztere setzte sich nach 20 Minuten und einem langen Ball energisch gegen ihre Gegenspielerin durch und erzielte das 1:0. Ibbenbüren hatte andererseits durch individuelle Fehler der Gastgeberinnen auch immer wieder Chancen.

Nach der Pause kam die Arminia entschlossener aus der Kabine, die BSV-Defensive fing aber alle Versuche ab. Dem 2:0 von Clara Haverkamp (72.) ging ein Distanzschuss von Rieping voraus, der zur Ecke abgelenkt wurde. Das Ostbeverner Eigengewächs war dann aus kurzer Entfernung zur Stelle. „Wir haben vieles spielerisch gelöst“, freute sich Stratmann. Der Anschlusstreffer durch Sofia Rieke (90.+1) kam zu spät, um den Gästen noch eine echte Möglichkeit auf einen Punktgewinn zu eröffnen.

BSV-Damen: Lenz – Mahnke, Kuhlenkötter, Koe­nen, Oberhoff – Eichholt, Rieping (87. Kölling), Gerdes, Weber, Dießelberg – Meimann (62. Haverkamp).

Tore: 1:0 Rieping (20.), 2:0 Haverkamp (72.), 2:1 Rieke (90.+1).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7012882?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Transparent am Dom
Ein riesiges Transparent hatten Unbekannte passend zum Wochenmarkt am Dom-Gerüst befestigt.
Nachrichten-Ticker