Fußball: Telgte, Ostbevern, Westbevern
Testspiele: Gegner reichen bis zur Regionalliga

Telgte/Ostbevern/Westbevern -

Die Fußballmannschaften aus Ostbevern, Westbevern und Telgte testen auch an diesem Wochenende (15./16. Februar) fleißig. Die Gegner der Männer- und Frauenteams reichen von der Kreisliga B bis zur Regionalliga.

Freitag, 14.02.2020, 19:15 Uhr aktualisiert: 16.02.2020, 14:41 Uhr
Fußball: Telgte, Ostbevern, Westbevern: Testspiele: Gegner reichen bis zur Regionalliga
Foto: Ralf Aumüller

Die Bezirksliga-Fußballer der SG Telgte spielen am Sonntag wieder um Punkte. Die Kreisligisten und die Frauenteams haben noch zwei Wochen Winterpause. Sie nutzen das Wochenende für weitere Vorbereitungsmatches. Die Gegner reichen bis zur Regionalliga.

A-Kreisligist Ems Westbevern gastiert am Sonntag (15.15 Uhr) beim B-Ligisten GW Amelsbüren. Trainer Andrea Balderi will weiterhin einiges ausprobieren. Das gilt auch für Daniel Kimmina, Coach des BSV Ostbevern. Seine B-Liga-Truppe erwartet am Sonntag um 15.30 Uhr den A-Ligisten BW Beelen.

Im Anschluss um 17.30 Uhr fordern die Westfalenliga-Frauen des BSV im Beverstadion die TSG Burg-Gretesch heraus. Der Gast aus Osnabrück steht in der Regionalliga Nord auf dem neunten Platz. „Wie hoch das Niveau ist, kann ich nicht einschätzen“, sagt Ostbeverns Trainer Daniel Stratmann.

Die Landesliga-Fußballerinnen der SG Telgte empfangen am heutigen Samstag (15 Uhr) den Bezirksligisten SW Esch mit dem neuen Übungsleiter Jürgen Röös. SG-Coach Sebastian Wende muss erneut einige Stammkräfte ersetzen, hofft aber trotzdem auf das erste Erfolgserlebnis im dritten Test.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7260232?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Unbekannte sprengen Geldautomat
Die Sprengung des Geldautomaten an der Westfalen Tankstelle hat heftige Folgeschäden hinterlassen: Schaufenster und Tür sind demoliert worden.
Nachrichten-Ticker