Fußball: Testspiel
SG Telgte schlägt Landesligist SpVg Beckum

Telgte -

Der SpVg Beckum fehlten einige Stammkräfte. Das ist aber kein Grund für die SG Telgte, den überzeugenden Testspiel-Sieg gegen den Landesligisten kleinzureden. Der Bezirksligist gewann im Takko-Stadion mit 4:2.

Montag, 24.08.2020, 15:42 Uhr
Traf zum 1:0 für die SG Telgte: Niclas Tewes.
Traf zum 1:0 für die SG Telgte: Niclas Tewes. Foto: Aumüller

Der SpVg Beckum fehlten am Sonntag einige Stammkräfte. Das ist aber kein Grund für die SG Telgte , den überzeugenden Testspiel-Sieg gegen den Landesligisten kleinzureden. Der Bezirksligist gewann im Takko-Stadion mit 4:2 (2:1). „Wir haben ein bisschen Selbstvertrauen getankt, werden das jetzt aber auch nicht überbewerten“, sagte SG-Trainer Frank Busch . Die Beckumer waren extrem offensiv ausgerichtet. „Wir haben sehr diszipliniert gespielt, hatten viele Balleroberungen“, lobte Busch. Niclas Tewes (27.) und Martin Röös (32.) brachten die Telgter mit 2:0 in Führung, ehe Beckum verkürzte (34.). „Wir hätten in der ersten Halbzeit wenigstens fünf Tore machen müssen. Nur die Chancenverwertung war schlecht“, so Busch. Keno Lubeseder (63.) und Arbnor Jashari (65.) erhöhten auf 4:1. Beckum traf nur noch zum 2:4 (73.). Im Pokalfinale des Kreises Beckum gastiert die Spielvereinigung am Mittwoch bei RW Ahlen. Keine Frage: Beim Regionalligisten müssen sich die Beckumer steigern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7548795?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57556%2F
Nachrichten-Ticker