USC Münster - Archiv


Mo., 05.05.2014

Volleyball: Neue Vertragsverlängerung beim Bundesligisten Auch Dörendahl bleibt USC Münster treu

Linda Dörendahl verlängert ihr Engagement in Münster um zwei Jahre. Die zuverlässige Libera spielt seit 2010 für den USC.

Münster - Es geht weiter voran beim USC Münster. Nach Ashley Benson und Sarah Petrausch hält nun auch Libera Linda Dörendahl dem Volleyball-Bundesligisten die Treue. Verein und Spielerin einigten sich mündlich auf eine Verlängerung des auslaufenden Vertrages um zwei Jahre. Von Wilfried Sprenger


Mi., 23.04.2014

Cinja Tillmann geht mit neuer Partnerin in die Beachsaison 2014 Cinja Tillmann mit neuer Teamgefährtin

Cinja Tillmann geht in der nächsten Beachvolleyball-Serie mit einer neuen Teamgefährtin an den Start.

Münster - Cinja Tillmann, die in der gerade beendeten Zweitliga-Hallensaison das Trikot des USC getragen hatte, bestreitet die bevorstehende Beachsaison mit einer neuen Teamgefährtin. Da ihre bisherige Partnerin Christine Aulenbrock pausiert, spielt Tillmann künftig an der Seite von Katharina Schillerwein. Von Heiner Gerull


Do., 30.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga USC-Libera Dörendahl blickt nach erfolgreicher Karriere in die Zukunft

Linda Dörendahl. Foto: Peperhowe

Linda Dörendahl hat Spuren im deutschen Volleyball hinterlassen. „Wenn ihre Karriere diese Saison endet, dann verliert die Volleyball Bundesliga eine ganz Große ihrer Zunft“, schrieb ihr Ex-Verein Schweriner SC bei Facebook. Von Henner Henning


Mi., 23.04.2014

USC-Filiale Gladbeck „Vize“ USC-Filiale Gladbeck Vizemeister

Münster - Als der letzte Ball zu Boden getropft war, jubelten die Volleyballerinnen des TV Gladbeck ausgelassen. Der 3:0-Erfolg über Stralsund hatte ihnen die Vizemeisterschaft in der 2. Bundesliga beschert. Nach dem ersten Jubel präsentierte das Team frische T-Shirts mit dem Aufdruck: „1. Bundesliga? Wir sind bereit!“ Von Wilfried Sprenger


Di., 15.04.2014

USC-Zweite verliert 1:3 gegen Emlichheim USC-Zweite: Nur Punkte fehlen zum guten Ende

Münster - Versöhnlicher Saisonabschluss trotz Niederlage Von Jürgen Beckgerd


Di., 06.09.2016

Kommentar Mieses Wahlergebnis für USC-Präsident Jörg Adler: Lehrgeld gezahlt

 Jörg Adler

Münster - Dies zur Erinnerung: Jörg Adler hat nie nach dem Amt des USC-Präsidenten gedrängt. Er wurde vor zwei Jahren angeworben von seinem Vorgänger Matthias Fell. Von Wilfried Sprenger


Mi., 03.05.2017

Volleyball: Bundesliga Zurück am Berg Fidel: Axel Büring soll beim USC in den Vorstand rücken

Comeback in neuer Funktion: Axel Büring war 20 Jahre lang Chefcoach beim USC Münster, nun übernimmt er die sportliche Leitung. Zunächst noch als Beisitzer, nach der Mitgliederversammlung dann womöglich als Vizepräsident Sport.

Münster - Lange Zeit war Axel Büring der Chefcoach des USC Münster, ehe sich 2015 die Wege des Trainers und des Volleyball-Bundesligisten trennten. Nun kommt es zu einer Neuauflage der Zusammenarbeit: Büring übernimmt die Aufgaben der scheidenden Vizepräsidentin Sport, Prof. Karen Zentgraf. Von Henner Henning


Di., 25.04.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Zentgraf zieht es nach Frankfurt

USC-Chef Jörg Adler (im Hintergrund) und Vizepräsidentin Karen Zentgraf sind künftig

Münster - Vizepräsidentin Karen Zentgraf wird die Stadt und damit auch den USC Münster im Sommer aus beruflichen Gründen verlassen. Von Wilfried Sprenger


Mo., 24.04.2017

Volleyball: 2. Damen-Bundesliga USC II ist sportlich nach Pleite in Sorpesee nicht mehr zu retten

Sarah Petrausch verstärkte die USC-Zweite in der Rückrunde. Die finale Niederlage konnte auch sie nicht verhindern.

Münster - Das war es für den USC Münster II. Abstieg aus der 2. Bundesliga! Das 2:3 beim nicht mehr zu rettenden Vorletzten RC Sorpesee sowie der gleichzeitige 3:2-Erfolg der Skurios Volleys Borken gegen das VT Hamburg waren am Samstag schon ausschlaggebend. Der Verein hofft aber noch auf ein Sonderspielrecht. Von Wilfried Sprenger


Fr., 21.04.2017

Frauen-Volleyball: 2. Liga Es geht um alles oder nichts für den USC Münster

Angespannt: Christian Wolf kämpft mit der USC-Reserve um den Klassenerhalt in der Zweiten Liga.

Münster - Das Warten hat ein Ende, spätestens am Sonntag wissen die Zweitliga-Volleyballerinnen des USC Münster, wo die Reise hingeht. Im Fernduell mit Skurios Borken geht es um nichts weniger als den Klassenerhalt. Vor dem finalen Wochenende liegen die Konkurrenten nach Zählern gleichauf. Bleibt es dabei, wären die Unabhängigen gerettet. Bei identischer Punktzahl entscheidet die Zahl der gewonnen Spiele. Von Wilfried Sprenger


Mi., 19.04.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC und Buijs – Liebe auf den zweiten Blick

Im zweiten Anlauf ist Teun Buijs beim USC gelandet. Der Coach war schon 2015 ein Kandidat in Münster.

Münster - Teun Buijs ist seit Gründonnerstag neuer Coach des USC Münster. Im zweiten Anlauf einigten sich Verein und Trainer auf eine Zusammenarbeit. In den nächsten Tagen und Wochen steht die Zusammensetzung des Kaders ganz oben auf der Agenda. Von Henner Henning


So., 16.04.2017

Volleyball: Nationalmannschaft Bundestrainer nominiert USC-Duo Langgemach und Schwertmann

Leonie Schwertmann 

Münster - Juliane Langgemach und Leonie Schwertmann vom USC Münster stehen im 24-köpfigen und vorläufigen Aufgebot der Nationalmannschaft für den Lehrgang ab dem 8. Mai. Am 19. Mai kommt es zum Länderspiel in der Halle Berg Fidel gegen Ungarn. Von Henner Henning


Fr., 14.04.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC-Coup mit „Tausendsassa“ Buijs

Erfolgreiche Arbeit hat Teun Buijs nicht nur als Coach des Schweriner SC geleistet. Nun wird der Niederländer beim USC für zwei Jahre die Verantwortung tragen.

Münster - Teun Buijs übernimmt in der neuen Saison als Coach den USC Münster. Der Niederländer weist eine ansprechende Vita auf. Erst als Spieler, dann als Trainer. Und er gibt sich zuversichtlich, dass sein Arbeitsstil gut zum neuen Verein passt. Von Henner Henning


Do., 13.04.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Teun Buijs ist der neue Trainer auf der USC-Bank

Ein neuer Coach am Berg Fidel: Der Niederländer Teun Buijs übernimmt im Sommer den USC Münster.

Münster - Drei Wochen nach der Trennung von Chefcoach Andreas Vollmer hat der USC Münster einen neuen Chefcoach gefunden. Teun Buijs übernimmt den Bundesligisten. Der Niederländer erhält einen Vertrag bis 2019. Von Henner Henning


Mi., 12.04.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Fuchs verlässt den USC, Hoenhorst rückt auf

Volleyball: Damen-Bundesliga : Fuchs verlässt den USC, Hoenhorst rückt auf

Münster - Der Umbruch im Kader des USC Münster nimmt konkretere Formen an. Mit Sina Fuchs verlässt die vielleicht beständigste Spielerin der vergangenen beiden Jahre den Bundesligisten. Dafür rückt Chiara Hoenhorst aus der eigenen Zweitvertretung hoch. Von Henner Henning


Di., 11.04.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC will neuen Trainer noch vor Ostern präsentieren

Ein Kandidat am Berg Fidel? Jonas Kronseder passt in das Trainerprofil des USC. In diesen Tagen will der Volleyball-Bundesligist den neuen Coach vorstellen.

Münster - Die Zeit der Entscheidung ist gekommen. Noch in dieser Woche will der USC Münster seinen neuen Trainer vorstellen. Verblieben sind sechs Kandidaten, darunter auch zwei Frauen. Auch mit diversen Spielerinnen sind die Gespräche bereits weit vorangeschritten. Von Wilfried Sprenger


Mo., 03.04.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Identifikationsfigur Ines Bathen bleibt dem USC treu

Identifikationsfigur und Aushängeschild: Ines Bathen (r.) verlängert ihren Vertrag beim USC und geht damit in ihr elftes Jahr beim Bundesligisten.

Münster - Die erste Vertragsverlängerung beim USC Münster ist perfekt. Ines Bathen bleibt auch in der Saison 2017/18 am Berg Fidel. Die 26-Jährige ist damit die dienstälteste Spielerin der Bundesliga. Wer ihr neuer Trainer wird, ist allerdings noch offen. Von Henner Henning


Di., 28.03.2017

Volleyball: 2. Damen-Bundesliga Ungeschickte Terminplanung erzürnt USC II und Sorpesee

Nur in der Zuschauerrolle: Nicht glücklich sind die Zweitliga-Damen des USC II mit Trainer Christian Wolf über die Ansetzung der Partie von Skurios Volleys Borken. Der Konkurrent im Abstiegskampf soll sein Nachholspiel erst nach dem letzten Spieltag austragen – eine Wettbewerbsverzerrung droht.

Münster - Die Tabelle ist ohnehin schon unübersichtlich in der 2. Damen-Bundesliga. Doch nun soll auch noch der letzte Spieltag auseinandergerissen werden, was eine Art Wettbewerbsverzerrung nach sich zöge. Der USC Münster II und der RC Sorpesee haben deshalb Beschwerde eingelegt. Von Henner Henning


Di., 28.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Raben-Trainer Kronseder zeigt Interesse am USC

Jonas Kronseder hat seinen Vertrag in Vilsbiburg nicht verlängert, er sucht eine neue Herausforderung. Über Münster sagt der 29-Jährige nur Gutes. Auch Han Abbing (kleines Foto) könnte ein Kandidat sein.

Münster - Wer wird Nachfolger von Andreas Vollmer? Zwei Trainer, die in der vergangenen Saison in der Bundesliga tätig waren, könnten ein Thema beim USC Münster werden. Han Abbing hat zum Beispiel eine gute Vita, und Jonas Kronseder zeigt schon Interesse. Von Wilfried Sprenger


So., 26.03.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga USC-Coach Vollmer zieht es in die Schweiz nach Pfeffingen

Andreas Vollmer

Münster - Andreas Vollmer hat bereits einen neuen Verein gefunden. Der 50-Jährige, der erst am Donnerstag seinen Abschied vom USC Münster bekannt gegeben hat, wird neuer Trainer bei Sm‘Aesh Pfeffingen in der ersten Schweizer Liga. Von Henner Henning


So., 26.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Trainersuche beim USC läuft – Vollmer bat schon im Februar um Trennung

Seine letzten taktischen Anweisungen hat Andreas Vollmer am vergangenen Mittwoch unter anderem Jennifer Keddy und Sina Fuchs (r.) gegeben. Der Coach hatte zuvor schon im Februar um die Auflösung seines eigentlich bis 2018 datierten Vertrages gebeten, der USC ist daher nun auf Trainersuche.

Münster - Die Suche nach einem neuen Trainer läuft beim USC Münster. Nach dem am Donnerstag verkündeten Aus von Andreas Vollmer steht der Verein unter Zugzwang. Der Ex-Coach hatte schon im Februar um Vertragsauflösung gebeten, arbeitet aber noch einige Wochen weiter. Von Henner Henning


Fr., 24.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga USC-Einzelkritik – Fuchs bietet das beste Gesamtpaket

Eine starke Saison  spielte Sina Fuchs.

Münster - Sina Fuchs war die konstanteste Spielerin des USC Münster in dieser Saison. Jennifer Keddy steigerte sich gewaltig, Erica Wilson verschaffte sich einen Namen in der Liga, Kaisa Alanko hatte bärenstarke Partien – Bogdana Anisova erfüllte die Erwartungen nicht. Der Kader in der Einzelkritik. Von Henner Henning


Do., 23.03.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Paukenschlag am Berg Fidel: USC und Vollmer gehen getrennte Wege

Andreas Vollmer im Kreise der Mannschaft. Dieses Bild wird es bei Punktspielen nicht mehr geben. Club und Coach einigten sich auf die Auflösung des Vertrages zum 30. Juni 2016.

Münster - Ein vorzeitiges Ende findet die Zusammenarbeit zwischen dem USC Münster und Andreas Vollmer. Wie der Bundesligist am Donnerstag mitteilte, trennt sich der Verein im Einvernehmen von seinem Coach zum 30. Juni – ein Jahr früher als geplant. Bei der Trennung soll auch das Team eine Rolle gespielt haben. Von Wilfried Sprenger und Henner Henning


Fr., 24.03.2017

Volleyball: Kommentar Keine Basis mehr zwischen USC und Vollmer

Andreas Vollmer 

Das Aus kam schnell und überraschend. Innerhalb der Mannschaft des USC Münster soll es Widerstände gegen Trainer Andreas Vollmer gegeben haben. Offenbar haben beide Seiten gesehen, dass eine weitere Zusammenarbeit keinen Sinn mehr ergibt, schreibt Wilfried Sprenger in seinem Kommentar.


Do., 23.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Paukenschlag! Trainer Andreas Vollmer verlässt den USC

Andreas Vollmer 

Münster - Das ist ein echter Hammer: Am Tag nach dem Ausscheiden des USC Münster aus dem Playoff-Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft hat der Verein die Trennung von Trainer Andreas Vollmer zum 1. Juli bekannt gegeben. Zu den Gründen schweigen beide Seiten. Von Wilfried Sprenger


1 - 25 von 1181 Beiträgen

Frauen Bundesliga

S Pkt.
1. SSC Palmberg Schwerin 7 19
2. Dresdner SC 6 15
3. Allianz MTV Stuttgart 5 14
4. SC Potsdam 6 14
5. USC Münster 7 11
6. Ladies in Black Aachen 7 10
7. VfB 91 Suhl 6 7
8. Schwarz-Weiß Erfurt 7 7
9. Rote Raben Vilsbiburg 5 6
10. VC Wiesbaden 5 5
11. NawaRo Straubing 6 5
12. VCO Berlin 9 1

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen