Mo., 18.02.2019

Volleyball: Frauen-Bezirkspokal ASV Senden behält gegen BSV Ostbevern eiserne Nerven

Die skeptischen Blicke täuschen: die ASV-Spielerinnen (v.l.), Emira Peci (halb verdeckt), Doreen Luther, Melina Laubrock und Leonie Hoffmann feierten am Ende den Sieg beim Bezirkspokal.

Senden - Nach einer 2:1-Satzführung hatte der ASV Senden am Samstag das Ligaspiel gegen den MTV Hildesheim noch verloren. Keine 24 Stunden später machte es die Yaglioglu-Sechs in Sendenhorst besser. Finalgegner war ein alter Bekannter. Von Christian Besse

Mo., 18.02.2019

Volleyball: Bezirkspokal BSV Ostbevern verliert gegen ASV Senden

Vera Horstmann (r.) gibt Vittoria Ritt ein paar kurze Tipps.

Ostbevern - Einen Tag nach dem 3:1-Sieg in der Meisterschaft gegen BW Aasee bestritten die BSV-Volleyballerinnen zwei Spiele im Bezirkspokal. Ostbevern gewann zunächst mit 3:1 gegen die SG Sendenhorst und verlor dann mit 1:3 gegen Ligakonkurrent ASV Senden. Von Ralf Aumüller


So., 17.02.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga Union Lüdinghausen zeigt zwei Gesichter

Stark spielte Union gegen Aachen 2 auf – hier freuen sich Rebecca Angenendt (v.l.), Pia Fuchs, Rieke Kaiser, Louisa Kaiser, Antonia Lütkenhaus und Marieke Schwarz nach einem Punktgewinn.

Lüdinghausen - „Neuer Tag, neuer Gegner“ – mit diesen Worten richtete Trainerin Brinkmann die Spielerinnen von Union Lüdinghausen wieder auf. Am Samstag hatten sie in Langenfeld verloren. Am Sonntag kam der PTSV Aachen 2 an die Stever. Von Leon Sicking


So., 17.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II gewinnt im Spitzenspiel gegen Sorpesee

Linda Dörendahl 

3. Liga Frauen - Die Tabellenführung ist weiter nicht gefährdet – auch wenn der Aufstieg längst zu den Akten gelegt wurde. Der USC Münster II gewann dank einer starken Leistung das Heimspiel gegen den Verfolger RC Sorpesee mit 3:1.


So., 17.02.2019

Volleyball: 3. Liga TSC holt auch in Giesen den Pflichtsieg

Erik Kerp (l.) und Alex Bartosch gewannen mit dem TSC. 

Münster - Auch den zweiten Pflichtsieg machte der TSC Gievenbeck klar und darf somit weiter stark auf den Klassenerhalt hoffen. Beim 3:1 bei den TSV Giesen Grizzlys II taten sich die Münsteraner gerade zu Beginn aber äußerst schwer.


So., 17.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen 3:1 gegen BW Aasee – BSV Ostbevern vergrößert den Vorsprung

Ein starker Gesamtauftritt der BSV-Volleyballerinnen und zumindest ein dramatischer Satz begeisterten das Publikum in der Beverhalle.Der BSV, hier Wiebke Silge (r.) und Sophia Eggenhaus im Block, dominierte in dreieinhalb der vier Sätze.

Ostbevern - Mit einem sehr starken Auftritt und drei sehr souveränen Satz-Erfolgen gewann der BSV Ostbevern vor rund 200 Zuschauern in der Beverhalle gegen den Erzrivalen Blau-Weiß Aasee mit 3:1. Der Vorsprung auf den Tabellendritten ist jetzt noch größer. Von Ralf Aumüller


So., 17.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC unterliegt müde und verunsichert dem VC Wiesbaden

Fing gut an, ließ dann aber wie das gesamte USC-Team stark nach: Mittelblockerin Kazmiere Brown, die sich hier gegen Wiesbadens Tanja Großer (l.) und Laura Pihlajamäki durchsetzt. Am Ende aber gewannen die Hessinnen mit 3:1.

Münster - Langsam wird es ernst für den USC Münster im Rennen um eine gute Playoff-Position. Das allgemein als ein Schlüsselspiel angesehene Duell gegen den VC Wiesbaden ging in eigener Halle mit 1:3 verloren. Und das trotz eines fast perfekten ersten Satzes. Von Henner Henning


So., 17.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen ASV Senden spielt besser – und verliert gegen MTV Hildesheim

Sendens Spielerin Leonie Hoffmann (l.) will den Punkt machen, doch Ex-ASVerin Cinja Tillmann hat was gegen. 

Senden - Erfahrung schlägt Überzahl. Mit einer Notbesetzung trat der MTV Hildesheim bei der jungen Truppe des ASV Senden an. Die Routine gab nach umkämpfter Partie den Ausschlag, vor allem die von Cinja Tillmann. Die Sendenerin war zum ersten Mal überhaupt gegen ihren Heimatverein angetreten. Von Christian Besse


Fr., 15.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen BSV Ostbevern ist gewarnt und gerüstet: BW Aasee kann kommen

Libera Jana Rolf (vorne) war in dieser Woche erkältet, ist aber für den Klassiker am Samstagabend gegen Aasee fest eingeplant.

Ostbevern - Der Tabellenzweite BSV Ostbevern erwartet den Drittletzten BW Aasee – unter normalen Umständen ist das eine klare Sache. Dieses Duell ist aber nicht normal. In den letzten drei Derbys hat der BSV sieben Punkte abgegeben. Von Ralf Aumüller


Fr., 15.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC startet gegen Wiesbaden in die brandheißen Wochen

Marie Schölzel, hier im Angriff, wird in den nächsten Wochen im Mittelblock mehr und mehr gefordert – sicher auch schon gegen Wiesbaden.

Münster - Es werden knackige Wochen für den USC Münster. Die Ausgangslage für Ende März beginnenden Playoffs steht auf dem Spiel. Die kommenden Aufgaben klingen größtenteils lösbar, aber schon das Gastspiel des VC Wiesbaden am Sonntag ist eine Herausforderung. Von Henner Henning


Fr., 15.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen ASV Senden empfängt MTV Hildesheim: Der Start einer neuen Serie?

Schwört sein Team auf den zweiten Sieg gegen Hildesheim ein: ASV-Trainer Suha Yaglioglu mit (v.l.) Felice-Lyn Lethaus, Chiara Claasen, Emira Peci und Leonie Hoffmann.

Senden - Mit dem Hinspiel beim MTV Hildesheim begann für den ASV Senden eine kleine Erfolgsserie. Nun sehen sich beide Mannschaften wieder. Der ASV hofft auf das gleiche Ergebnis – und eine neue Serie. Die haben die Gastgeberinnen bitter nötig. Von Christian Besse


Fr., 15.02.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga Union Lüdinghausen holt aus zum Doppelschlag

Auf geht‘s . . . Trainerin Danuta Brinkmann will ihre Spielerinnen zu den nächsten Punkten pushen.

Lüdinghausen - Nach dem Sieg in Gladbeck kann Union Lüdinghausen weitere Punkte gegen den Abstieg sammeln – bis zu sechs quasi auf einen Streich. Binnen 24 Stunden gastiert Schwarz-Rot bei der SG Langenfeld und empfängt den PTSV Aachen 2. Von Christian Besse


Do., 14.02.2019

Volleyball: Frauen-Verbandsliga 3 Union Lüdinghausen 2 ist gegen ASV 2 nur für einen Satz im Spiel

Sophie Ostermann kam zum ersten Mal nach ihrem Auslandssemester für die Sendener Zweite zum Einsatz.

Lüdinghausen/Senden - Mit Personalsorgen ging Union Lüdinghausen 2 in das Nachbarschaftsderby gegen den ASV Senden 2 – ganz anders als die Gäste. Das schlug sich dann auch im Ergebnis nieder. Von Christian Besse


Mi., 13.02.2019

Volleyball: Polizei-Landesauswahl Andrea Mersch-Schneider vom BSV Ostbevern in neuer Rolle bei der „Deutschen“

Im Trikot des BSV Ostbevern möchte sich Andrea Mersch-Schneider sportlich für die 2. Bundesliga qualifizieren, mit der NRW-Landesauswahl hat sie schon neun Mal an Deutschen Polizei-Meisterschaften teilgenommen. 2019 fährt sie als Mannschaftsführerin nach Hamburg.

Ostbevern - Schon neun Mal hat Andrea Mersch-Schneider als Volleyballerin an Deutschen Meisterschaften für Polizeibeamte teilgenommen. 2019 in Hamburg wird sie erstmals in neuer Rolle dabei sein. Von Karl-Heinz Kock


Di., 12.02.2019

Volleyball: WDM-Quali Union Lüdinghausen und ASV Senden lösen WDM-Ticket

Heißer Tanz: Lüdinghausens U 16-Volleyballerinnen gewannen das B-Quali-Turnier in eigener Halle.

Lüdinghausen/Senden - Die U 16 des SC Union Lüdinghausen hat sich überraschend für die Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert. Dabei ließen die hiesigen Mädchen einen sehr namhaften Verein in der Endabrechnung hinter sich.


Di., 12.02.2019

Volleyball: Qualifikation B Auch die U 20 des BSV Ostbevern fährt zur Westdeutschen Meisterschaft

Die U 20 des BSV, hier Anna Dreckmann (r.), feierte in eigener Halle den Gruppensieg.

Ostbevern - Mit den U 20-Volleyballerinnen löste nach der U 18 ein zweites Jugendteam des BSV Ostbevern das Ticket für die Westdeutsche Meisterschaft. Die U 16-Mädchen waren in der zweiten und entscheidenden Qualifikation B wie erwartet chancenlos.


Mo., 11.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC-Libera Thomsen im Interview: „Mein Entschluss steht fest“

Lisa Thomsen beendet im Sommer ihre Karriere, will vorher aber noch einmal mit dem USC in den Playoffs für Furore sorgen.

Münster - Mit dem USC Münster spielt Lisa Thomsen eine gute Saison, auch wenn es zuletzt einige Niederlagen gab. Für die Libera ist es definitiv ihre letzte im Leistungssport. Wie ihre Pläne aussehen und vieles mehr, verrät sie im Interview.


Mo., 11.02.2019

Volleyball: Frauen-Oberliga und Herren-Verbandsliga Erfolge für Tebu-Teams: Herren-Reserve vor Titelgewinn

Tebu-Angreiferin Marie Heilemann (links) verdiente sich in der Partie beim TV Schledehausen Bestnoten und führte ihre Mannschaft zum überraschenden Sieg.

Tecklenburger Land - Die Bilanz vom Wochenende für die TE-Volleyballteams liest sich nicht schlecht. Mehrfach Grund zur Freude hatten die Mannschaften der Tecklenburger Land Volleys. Vor allem der 3:1-Sieg der Oberliga-Frauen im Verfolgerduell beim TV Schledehausen war nicht zu erwarten. Von Josef Gaida


So., 10.02.2019

Volleyball: Regionalliga NRW Auswärtssieg des SC Union Lüdinghausen beim TV Gladbeck enorm wichtig

Punktete fleißig: Union-Außenangreiferin Marieke Schwarz.

Lüdinghausen - Nach drei Pleiten in Serie hat Union Lüdinghausen mit dem 3:1 beim TV Gladbeck einen überlebenswichtigen Sieg gefeiert. Die Trainerbank der Gäste war üppig besetzt. Von Florian Levenig


So., 10.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC-Trainer Buijs sieht in Stuttgart den neuen Meister

Juliet Lohuis feierte in Stuttgart ein Comeback nach langer Verletzungspause. Die Niederländerin könnte in den ausstehenden Spielen eine wichtige Stütze im USC-Team sein.

Münster - Da war nichts zu holen im Schwabenländle. 0:3 unterlag der USC Münster beim Allianz MTV Stuttgart. Damit musste der Gast auch in der Tabelle einen Platz abgeben. Hoffnung machte immerhin das Comeback von Mittelangreiferin Juliet Lohuis. Von Wilfried Sprenger


Fr., 08.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC will Stuttgarts Geiz mit Sturheit bekämpfen

Die Leidenszeit neigt sich dem Ende entgegen: Möglicherweise sammelt USC-Spielerin Juliet Lohuis in Stuttgart wieder Matchpraxis.

Münster - Die Fließbandarbeit endete in großer Erschöpfung, nach drei Tagen Trainingspause und dezentem Wiedereinstieg geht es für den USC Münster am Sonntag beim Spitzenreiter weiter. Beim Allianz MTV Stuttgart sind die Unabhängigen krasser Außenseiter. Von Ansgar Griebel


Do., 07.02.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga Union Lüdinghausen beim TV Gladbeck: Mit Siegeswillen in das Kellerduell

Wollen endlich wieder auch nach Spielende jubeln: die Unionistinnen (v.l.) Marieke Schwarz (5), Sina Allzeit, Antonia Lütkenhaus, Rebecca Angenendt, Pia Fuchs und Larissa Ruwe.

Lüdinghausen - Den Anschluss an den Drittletzten TV Gladbeck dürfen die Volleyballerinnen von Union Lüdinghausen nicht verlieren. Deshalb müssen im direkten Duell unbedingt Punkte her. Am Samstag läuft Union zum Kellerduell in Gladbeck auf. Von Christian Besse


Do., 07.02.2019

Volleyball: 3. Liga USC kann sich Aufstieg mit der Reserve nicht leisten

Jubeln durften die USC-Spielerinnen auch beim Sieg im Dezember in Ostbevern, dennoch könnte der BSV am Ende der Spielzeit den Aufstieg feiern – und Münster den Titel.

Münster - Bis zu 100 000 Euro kostet eine Saison in der zweiten Frauen-Volleyball-Bundesliga. Geld, das der USC Münster nicht investieren kann und will. So wird die Zweitvertretung wohl Meister in Liga drei, sicher aber nicht Aufsteiger in Liga zwei. Von Ansgar Griebel


Mi., 06.02.2019

Volleyball: 3. Liga BSV Ostbevern könnte als Vizemeister in 2. Bundesliga aufsteigen

Die Aufstiegschancen für Vera Horstmann (r.) und die BSV-Volleyballerinnen sind gestiegen.

Ostbevern - Der USC Münster II nimmt als überlegener Tabellenführer der 3. Liga West überraschend nicht am Vorlizenzierungsverfahren zur 2. Volleyball-Bundesliga teil. Dies eröffnet für die Damen des BSV Ostbevern völlig neue Möglichkeiten. Von Karl-Heinz Kock


Mi., 06.02.2019

Volleyball: Qualifikation B U 18 des BSV Ostbevern bei der Westdeutschen Meisterschaft

Pia Weusthof (r.) und Mari Peters wollen sich am Sonntag in eigener Halle mit der U 20 des BSV Ostbevern für die Westdeutsche Meisterschaft qualifizieren.

Ostbevern - Die U 18-Volleyballerinnen des BSV Ostbevern haben das Ticket für die Westdeutsche Meisterschaft gelöst. Die U 14-Mädchen sind nach dem ersten Qualifikationsdurchgang ausgeschieden. Die U 20- und U 16-Juniorinnen müssen die zweite Quali-Runde noch spielen. Von Ralf Aumüller


101 - 125 von 881 Beiträgen