Mo., 04.02.2019

Volleyball: Damen-Oberliga und Herren-Verbandsliga Tebus ohne Heim-Satzverlust

Sieg und Niederlage gab es am Wochenende für die Oberliga-Volleyballerinnen der Tebus, hier mit Christina Gilhaus in der Partie gegen den VC Osnabrück II im Angriff.)

Tecklenburger Land - Drei 3:0-Siege bei einer 2:3-Niederlage so lautet die Bilanz für die TE-Volleyballteams in den überkreislichen nordwestdeutschen Ligen. Die Verbandsliga-Herren der Tecklenburger Land Volleys feierten im achten und letzten Heimspiel den achten 3:0-Erfolg. Von Josef Gaida

Mo., 04.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC hat kräftezehrende Tage hinter sich

Ernste Mienen: Dem USC ist seit dem Jahreswechsel ein wenig die Leichtigkeit verloren gegangen. Dennoch ist im Rennen um eine gute Ausgangslage für die Playoffs weiter alles möglich. Gleich vier von noch sechs Hauptrundenspielen bestreitet Münster daheim.

Münster - Das waren kräftezehrende Tage. Der USC Münster war jüngst im Liga-Dauereinsatz und verlor in der Tabelle etwas an Boden. Die Chancen auf eine gute Platzierung im Hinblick auf die Playoffs sind aber noch immer gut. Von Henner Henning


So., 03.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II kassiert erste Niederlage

Der USC Münster II mit Trainer Axel Büring verlor erstmals in der laufenden Saison der dritten Liga West. 

3. Liga Frauen - Jetzt ist es dann doch passiert. Der USC Münster II hat in der laufenden Saison der 3. Liga erstmals verloren, unterlag ersatzgeschwächt beim MTV Hildesheim mit 1:3. Dennoch bleiben die Unabhängigen weiter an der Spitze – und zwar unangefochten.


So., 03.02.2019

Volleyball: 3. Liga TSC mit wichtigem Sieg in Hildesheim

Torsten Mühlemeier und der TSC gewannen 3:0 in Hildesheim.

3. Liga - Der TSC Gievenbeck hat seine Pflicht erfüllt. Beim Schlusslicht MTV Hildesheim, das erst einmal in der laufenden Saison gewonnen hat, setzte sich der Volleyball-Drittligist mit 3:0 durch. Drei wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt.


So., 03.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen BW Aasee verliert 1:3 gegen Essen und bleibt knietief im Abstiegskampf

Mächtig gestreckt, am Ende aber dennoch verloren: Patricia Lohmölder (Nr. 9) und BW Aasee hatten in eigenen Halle das Nachsehen.

Münster - Eine Menge investiert, stark gekämpft – doch am Ende ohne Punkte. Die Volleyballerinnen von BW Aasee verlangten zumindest über drei Sätze dem VC Allbau Essen alles ab, verloren aber letztlich mit 1:3 und bleiben damit weiter in Abstiegsgefahr. Von Johan Sühling


So., 03.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen ASV Senden bei Emlichheim 2: Ein rabenschwarzer Tag

Wenigstens der ASV-Block – hier Doreen Luther (r.) – bot zeitweise Lichtblicke.

Senden - Die erste Partie ohne Routinier Viktoria Micke setzte der ASV Senden in den Sand. Nach der Niederlage beim SC Union Emlichheim 2 nahm Trainer Yaglioglu kein Blatt vor den Mund. Von Christian Besse


So., 03.02.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga Union Lüdinghausen gegen VCE Geldern: Guter Start reicht nicht für Punkte

Ganz lang machen sich hier Antonia Lütkenhaus (l.) und Sina Allzeit gegen Eintracht-Angreiferin Leonie Mülders.

Lüdinghausen - Für Union Lüdinghausen wird die Luft immer dünner. Dabei waren die Gastgeberinnen gegen den Favoriten VC Eintracht Geldern sehr gut gestartet. Von Christian Besse


So., 03.02.2019

Volleyball: 3. Liga Tebus polieren Heimbilanz mit 3:1-Sieg gegen Solingen Volleys auf

Die Tebus haben in einer unterhaltsamen Partie die Solingen Volleys mit 3:1 geschlagen.

Tecklenburger Land - Den zweiten Heimsieg in Folge feierten am Samstagabend die Tecklenburger Land Volleys. Mit 3:1 besiegten sie die Solingen Volleys und bleiben somit Tabellendritter der 3. Liga. Von Josef Gaida


Sa., 02.02.2019

Volleyball: Frauen-Bundesliga Der USC Münster müht sich gegen den VCO Berlin zu drei Punkten

Lina Alsmeier (l.) hatten einen großen Anteil daran, dass der USC drei Punkte gegen den VCO Berlin um Juliane Noack und Jenni Liu (r.) gewann.

Münster - Der USC Münster hat seine Pflichtaufgabe gegen den VC Olympia Berlin gelöst und drei weitere Punkte seinem Konto hinzugefügt. Doch gegen das Schlusslicht mühte sich der Gastgeber und vermied einen Tag vor dem Duell gegen Potsdam nur knapp den Gang in den Tiebreak. Von Henner Henning


Fr., 01.02.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen Kleiner Kader fürs große Duell: BSV Ostbevern beim TV Eiche Horn Bremen

Maike Rüdingloh fehlt.

Ostbevern - Die Duelle zwischen dem BSV Ostbevern und dem TV Eiche Horn Bremen standen in den vergangenen Jahren für Nervenkitzel. Vier Mal ging es in den fünften Satz, vier Mal siegte Ostbevern. In das große Spiel geht der BSV jetzt aber mit einem kleinen Kader. Von Ralf Aumüller


Fr., 01.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen Erst VCO Berlin, dann Potsdam – es geht Schlag auf Schlag für den USC

Volleyball: Bundesliga Frauen: Erst VCO Berlin, dann Potsdam – es geht Schlag auf Schlag für den USC

Münster - Ein Doppelpack, der Risiken birgt, aber auch die große Chance auf sechs Punkte, erwartet den USC Münster am Wochenende. Zu Hause geht es erst gegen Schlusslicht VCO Berlin und dann 24 Stunden später gegen den direkten Rivalen SC Potsdam. Von Henner Henning


Fr., 01.02.2019

Volleyball: 3. Liga Tecklenburger Land Volleys empfangen Solingen

Jannik Graw und die Tebu Volleys wollen am Samstag gegen Solingen den nächsten Heimsieg einfahren.

Tecklenburger Land - Ein anderes Kaliber wartet da am Samstagabend auf die Tecklenburger Land Volleys in der 3. Liga als es noch in der vergangenen Woche der Fall war. Was allerdings gleich ist, ist der Spielort: Erneut spielt das Team von Trainer Mathias Rusche zu Hause in der Halle am Burgweg. Von Johannes Kraatz


Do., 31.01.2019

Volleyball: 3. Liga West Fehler auf ein Minimum reduzieren: ASV Senden zu Gast in Emlichheim

Mögliche Anführerin: Pia Schulte-Döinghaus.

Senden - Der ASV Senden gastiert am Samstag, 20 Uhr, beim SC Union Emlichheim. Wer nach dem Abschied von Kapitänin Viktoria Micke das junge Team auf dem Feld anleiten soll? ASV-Coach Suha Yaglioglu wüsste da wen. Von Florian Levenig


Do., 31.01.2019

Volleyball: Regionalliga NRW Aufbauen statt draufhauen: Union Lüdinghausen empfängt VC Geldern

Als Motivatorin gefordert: Danuta Brinkmann.

Lüdinghausen - Der SC Union Lüdinghausen hat am Samstag, 18 Uhr, den VC Eintracht Geldern zu Gast. Union-Cheftrainerin Danuta Brinkmann weiß, welche Ansprache ihre Spielerinnen brauchen. Von Florian Levenig


Do., 31.01.2019

Volleyball: Bundesliga Nationalspielerin Schölzel wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum USC

Marie Schölzel, hier im Schweriner Trikot, spielt bis zum Saisonende für den USC Münster.

Münster - Transfer auf Zeit: Nationalspielerin Marie Schölzel trägt ab sofort und bis zum Saisonende das Trikot des USC Münster. Meister Schwerin leiht die Mittelblockerin an die Unabhängigen aus. Die 21-Jährige sucht nach einem Bänderriss Anschluss. Von Wilfried Sprenger


Mi., 30.01.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC gewinnt ewiges Drama in Suhl im Tiebreak

Volleyball: Bundesliga Frauen: USC gewinnt ewiges Drama in Suhl im Tiebreak

Münster - Was für ein Wahnsinnspiel in der Wolfsgrube – und dann noch mit einem guten Ende für den USC Münster. 2:0 führte der Gast beim VfB Suhl, geriet ins Straucheln, musste in den Tiebreak. Und auch hier blieb es beim Auf und Ab. Letztlich aber siegte der Tabellensechste knapp. Von Wilfried Sprenger


Mi., 30.01.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen ASV Senden: Die Kapitänin geht von Bord

Viktoria Micke hat (zumindest vorerst) zum letzten Mal für den ASV aufgeschlagen. Trainer Suha Yaglioglu muss ohne sie den Kampf gegen den Abstieg fortsetzen.

Senden - Der ASV Senden muss von nun an auf Kapitänin Viktoria Micke verzichten. Die 22-Jährige zieht für ein Praktikum nach München – ob sie je zum ASV zurückkehren wird, ist ungewiss. In Senden hinterlässt sie eine große Lücke. Von Christian Besse


Mi., 30.01.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga VC Geldern bei Union Lüdinghausen: Erwartung eines harten Kampfes

Steffen Bertram

Geldern/Lüdinghausen - Schaut man auf die Tabelle und das Hinspielergebnis, geht der VC Eintracht Geldern als klarer Favorit in die Partie bei Union Lüdinghausen. Steffen Bertram, seit Beginn dieser Saison Coach in Geldern, sieht das ganz anders. Von Christian Besse


Mi., 30.01.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen Wenn die Finger kribbeln: Maren Flachmeier fehlt dem BSV Ostbevern

Seit 2015 spielt Außenangreiferin Maren Flachmeier im Frauenteam des BSV Ostbevern.Abklatschen geht nur mit links. Maren Flachmeier (l.) kann wegen einer Schnittwunde am Ringfinger der rechten Hand nicht spielen.

Ostbevern - Maren Flachmeier spielt seit 2015 beim BSV Ostbevern und fällt jetzt zum ersten Mal wegen einer Verletzung länger aus. Die 24-Jährige nimmt großen Aufwand in Kauf, um beim Drittligisten zu spielen. Flachmeier studiert in Dortmund und wohnt in Lüdinghausen. Von Ralf Aumüller


Mi., 30.01.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen Wenn die Finger kribbeln: Maren Flachmeier fehlt dem BSV Ostbevern

Seit 2015 spielt Außenangreiferin Maren Flachmeier im Frauenteam des BSV Ostbevern.Abklatschen geht nur mit links. Maren Flachmeier (l.) kann wegen einer Schnittwunde am Ringfinger der rechten Hand nicht spielen.

Ostbevern - Maren Flachmeier spielt seit 2015 beim BSV Ostbevern und fällt jetzt zum ersten Mal wegen einer Verletzung länger aus. Die 24-Jährige nimmt großen Aufwand in Kauf, um beim Drittligisten zu spielen. Flachmeier studiert in Dortmund und wohnt in Lüdinghausen. Von Ralf Aumüller


Mo., 28.01.2019

Volleyball: Frauen-Landesliga Ems Westbevern bringt USC Münster III in Not – BSV Ostbevern II gewinnt 3:2

Die Westbevernerinnen – hier Lisa König (l.) und Carolin Brockmann – machten Tabellenführer USC Münster III das Leben schwer.Die zweite Mannschaft aus Ostbevern – hier Leonie Ottens (l.) und Franka van der Veer – drehten einen 1:2-Satzrückstand.

Westbevern/Ostbevern - Für ihren neunten Sieg im neunten Saisonspiel musste sich der USC Münster III bei Ems Westbevern ganz schön strecken. Die zweite Mannschaft des BSV Ostbevern rang den TV Emsdetten mit 3:2 nieder.


Mo., 28.01.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen Noch hat der USC Münster alles in den eigenen Händen

Lina Alsmeier ist eines der starken Talente im Bundesliga-Team des USC. Die 18-Jährige spielte auch gegen Meister Schwerin im Stamm.

Münster - Der USC Münster möchte gern als Vierter in die Playoffs. Aktuell ist er Sechster, doch das Restprogramm macht Hoffnung auf eine Klettertour im Klassement. Von den ausstehenden neun Partien bestreitet er sechs in eigener Halle. Von Wilfried Sprenger


So., 27.01.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen Pflichtsieg ohne Glanz: BSV Ostbevern gewinnt gegen VfL Lintorf

Der passt: BSV-Kapitänin Sophia Eggenhaus überwindet den Lintorfer Block.

Ostbevern - Standesgemäß, aber ohne zu glänzen gewann der BSV Ostbevern mit 3:0 gegen den Tabellenletzten VfL Lintorf. Im letzten Satz standen die Gäste ganz dicht vor einem Achtungserfolg. BSV-Trainer Dominik Münch war mit dem zweiten und dritten Durchgang gar nicht einverstanden. Von Ralf Aumüller


So., 27.01.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II gewinnt gegen Emlichheim auch das 15. Spiel

Alisha Ossowski (l.) und der USC Münster II ziehen weiter einsame Kreise. 

Münster - Auch der SC Union Emlichheim II war am Sonntag nicht in der Lage, die zweite Mannschaft des USC Münster zu stoppen. 3:1 gewann der Spitzenreiter, der allmählich die Voraussetzungen schaffen will, um nach 15 Spielen ohne Niederlage den Aufstieg auch umzusetzen. Von Wilfried Sprenger


So., 27.01.2019

Volleyball: 3. Liga Keine Punkte für den TSC gegen Düsseldorf

Torsten Mühlemeier und der TSC bleiben unten drin. 

Münster - Für den TSC Gievenbeck wird die Lage in der 3. Liga wieder bedrohlicher. Schuld daran war die Niederlage im Heimspiel gegen ART Düsseldorf. Beim 0:3 präsentierte sich der Gastgeber zwei Sätze lang ordentlich, dann riss der Faden. Von Wilfried Sprenger


126 - 150 von 881 Beiträgen