Leichtathletik: Münster-Marathon
Zweiter Sonntag im September ist diesmal schon belegt

Münster -

Der Termin für den 18. Volksbank-Münster-Marathon steht fest. Und diesmal ist es nicht – wie sonst üblich – der zweite Sonntag des neunten Monats. Der Grund hierfür liegt in der Kommunalwahl in NRW, die dieses Datum in Beschlag nimmt.

Freitag, 20.09.2019, 10:30 Uhr aktualisiert: 20.09.2019, 22:40 Uhr
Michael Brinkmann
Michael Brinkmann Foto: Peperhowe

Erstmals seit Jahren findet der Volksbank-Münster-Marathon 2020 nicht am zweiten Sonntag im September statt. Weil genau an diesem Termin (13.) die Kommunalwahlen in NRW angesetzt sind, rückt das Großevent eine Woche nach hinten auf den 20. September. Eine frühere Austragung kam wegen der Kollision mit Stadtschützenfest und Schauraum nicht infrage. Der Verband hat die neue Datierung bereits bestätigt.

„Wir hoffen, dass uns die Läufer die Treue halten“, so Michael Brinkmann als Chef-Organisator. Logistische Anpassungen sind schon im Fluss.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6943011?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F1560995%2F
Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Landwirte-Protest gegen Argarpaket: Traktoren-Konvoi legt Verkehr in Münster lahm
Nachrichten-Ticker