Warendorf
An Günther Lange geht kein Weg vorbei

Sonntag, 01.06.2008, 14:06 Uhr

Everswinkel . Als glatte Fläche bot sich der Springplatz des RFV Alverskirchen-Everswinkel am Samstagmorgen nach den heftigen Gewittern Freitagnacht. So, als habe der Kirchhellener Sand die Feuchtigkeit gerade noch benötigt, um den Aktiven auch am zweiten Turniertag der Everswinkeler Pferdeleistungsschau optimale Bedingungen für ihre Starts zu bieten. Rundherum sah es allerdings nicht so gut aus, musste die Helferschar gemeinsam mit ihrem Vorsitzenden Peter Grunert kräftig Hand anlegen, um alles wieder in besten Lack zu bringen. Und das bei den großen Teilnahmefeldern, die noch auf sie zukommen sollten. Dennoch lief es den ganzen Tag über optimal.

Bereits am Freitag hatten sich die Aktiven mit bestechender Form vorgestellt. So in der Dressurpferdeprüfung Klasse A, bei der die Richter ganz tief in die Tasche griffen, um die rechten Noten hervorzuzaubern. Christian Stöcker (RFV Lüdinghausen) siegte in der ersten Abteilung auf Sambuca mit 8.50 Punkten, in der Karin Schulze Topphoff (RFV Westbevern) und Farady As mit 8.20 Zählern folgten. In der zweiten Abteilung dominierte Edmund Schulze Finkenbrink (RFV 1876 Amelsbüren), der Fürst Olli mit der Wertnote 7.70 vorstellte. Silber ging hier an Susanne Budde (RFV Sendenhorst ) und Floriano (WN 7.40), während das dritte Edelmetall von Linda Manzke und Wenezia (WN 7.30) für den RFV Albersloh „eingefahren“ wurde.

Ähnlich anspruchsvoll ging es für die Aktiven in den Altersklassen „Junioren“ und „Junge Reiter“ beim Dressurreiterwettbewerb zum Turnierauftakt zu, bei dem die Ostbeverner Amazone Meike Schnee mit Max das Feld kontrollierte (WN 7.70). Bei diesem Wettbewerb war die Vorstandsfamilie des Everswinkeler Reitervereins stark vertreten. Katharina Grunert trug sich mit Naron (WN 7,2) und Royal Rubina (WN 7,1) an dritter sowie vierter Stelle in die Platzierungsliste ein, Schwester Julia folgte mit Black Devil an sechster Stelle (WN 6,9).

Anspruchsvollste Prüfung der beiden ersten Turniertage war das Springen der Klasse M. In der ersten Abteilung ging hier kein Weg an Günther Lange vorbei. Mit Daylight aus dem benachbarten Sendenhorst angereist, bewältigte er den Parcours strafpunktfrei in 55,74 Sekunden. Georg Koll und Faberge waren drei Sekunden länger unterwegs. Das bescherte dem Everswinkeler Gespann Gold in der zweiten Abteilung, vor Mark Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide und Palermo. Bronze gab es für den Everswinkeler Reiter auf M-Basis darüber hinaus mit Usam Bo.

Die
Ergebnisse:

Freitag, 30. Mai:

Dressurpferdeprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Christian Stöcker (RFV Lüdinghausen), Sambuca, WN 8.50; 2. Karin Schulze Topphoff (RFV " Gustav Rau " Westbevern), Farady As, WN 8.20; 4. Gisa Lehmann (RFV Sendenhorst), Freund Bedo, WN 7.80; 5. Clemens Vosskötter (RFV Ostbevern), Wallander, WN 7.70; 6. Andrea Leinker (RFV Telgte-Lauheide), Isarprinz, WN 7.40. Abt. B: 1. Edmund Schulze Finkenbrink (RFV 1876 Amelsbüren), Fürst Olli, WN 7.70; 2. Susanne Budde (RFV Sendenhorst), Floriano, WN 7.40; 3. Linda Manzke (RFV Albersloh), Wenezia, WN 7.30; 4. Marina Sauerwald (RFV Ostbevern), Hy Harley und Tanja Alfers (RFV Westbevern), Windhoek, beide WN 7.20; 7. Marina Sauerwald (RFV Ostbevern), Cyrano le beau, WN 7.00.

Dressurreiterprüfung Kl. A (Jun./JR), Abt. A: 1. Meike Schnee (RFV Ostbevern), Max, WN 7.70; 2. Annika Struß (RFV Milte-Sassenberg), Porte-Bonheur, WN 7.50; 4. Katharina Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Royal Rubina, WN 7.10; 5. Christina Kissing (RFV Drensteinfurt), Dr. Dagobert Dancer v.d. Rieth, WN 7.00; 6. Julia Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Black Devil und Marina Sauerwald (RFV Ostbevern), Hy Harley, beide WN 6.90. Abt. B: 1. Katharina Knopp (RFV Hiltrup), Biofee, WN 7.60; 3. Katharina Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Naron, WN 7.20; 5. Theresa Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek, WN 7.00.

Dressurprüfung Kl. A, Abt. B: 1. Nadine Rüdiger (RFV Hiltrup), Lorenzo, WN 7.80; 2. Katharina Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Naron, WN 7.60; 4. Christina Kissing (RFV Drensteinfurt), Dr. Dagobert Dancer v.d. Rieth, WN 7.40; 5. Jutta Lackenberg (RFV Rinkerode), Revue LA, WN 7.30; 6. Jacqueline Krappe (RFV Ostbevern), Feuerrose und Judith Fölling (RFV Vornholz), Lemmük-Tagula, beide WN 7.20; 8. Julia Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Black Devil, WN 7.10; 10. Jana Serries (RFV Alverskirchen-Everswinkel), A tout prix und Annika Struß (RFV Milte-Sassenberg), Downtown, beide WN 7.00; 12. Katharina Schulze Balhorn (RFV Sendenhorst), Asamoah und Julia vom Berg (RV Vorhelm-Schäringer Feld), Feine Dame, beide WN 6.90.

Springprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Kim Rademacher (RFV Handorf-Sudmühle), Macency N, 0.00/41.27; 2. Katharina Lechtermann (RFV Rinkerode), Thalia Noir, 0.00/44.12; 5. Stefanie Vogt (RFV Westbevern), Laurino, 0.00/47.22; 6. Janine Wierbrügge (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Fürstin, 0.00/47.34; 8. Sonja Struckholt (RFV Enniger-Vorhelm), Rizzi Pizzi, 0.00/50.56; 9. Christina Ranzuch (ZRFV Füchtorf), Cool as Clay, 0.00/51.69. Abt. B: 1. Marion Baune (RFV Westbevern), Pikeur, 0.00/41.78; 3. Judith Lükens (RFV Rinkerode), Farina, 0.00/46.88; 4. Stefan Schoster (RFV Warendorf), Bamboocha, 0.00/47.80; 5. Catalina Beckhoff (RFV Sendenhorst), Nogger, 0.00/48.61; 6. Katharina Schulze Balhorn (RFV Sendenhorst), Florence, 0.00/52.44; 9. Alexandra Lüth (RFV Milte-Sassenberg), Dagobert Duck, 4.00/42.27; 10. Elisa Kindermann (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Ferrero, 4.00/ 3.45.

Samstag, 31. Mai:

Dressurprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Eva Christin Putz (RFV Hünxe), Isarprinz, WN 8.20; 2. Gudrun König (RV Vorhelm-Schäringer Feld), Rubicon Run Shaw, WN 7.30; 3. Michaela Schüpmann (RFV Ostbevern), Charmanta Aurelia, WN 7.10; 4. Verena Schwippe (RFV Ahlen), Vincento, WN 7.00.

Dressurprüfung Kl. L (Trense), Abt. A: 1. Gudrun Kurzhals (RFV Drensteinfurt), Donovan Immo, WN 7.40; 2. Petra Keller (RFV Ostbevern), Sheridans, WN 7.20; 3. Andrea Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide), Loxahatchee und Nicole Dieckhoff (RFV Westbevern), Miss Moneypenny, beide WN 7.00; 5. Andrea Asholt (RFV Vornholz), Donna Immokra, WN 6.90; 7. Michael Venherm (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Bordos und Monika Weiser (ZRFV Füchtorf), Campino, beide WN 6.70; 9. Bernhild Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Royal Rubina, WN 6.60; 10. Martin Hoppe (RFV Sendenhorst), Dario und Tanja Alfers (RFV "Gustav Rau" Westbevern), Wilma, beide WN 6.50. Abt. B: 1. Elisa Eimermacher (RFV Nienberge), Fantomas, WN 7.80; 5. Juliane Everding (RFV Sendenhorst), Gonzo, WN 6.80; 6. P Katrin Meier (RFV Ahlen), Ferry, WN 6.70; 7. Kathrin Dangschat (RFV Rinkerode), Donne du ciel, WN 6.60.11. P Laura Sieveneck (RFV Westbevern), Poldi, WN 6.00; 12. Simone Fieber (RFV Westbevern), Fleuwa, Stefanie Vogt (RFV Westbevern), Laurino und Martina Rehbaum (RFV Albersloh), Rocknoir, alle WN 5.90.

Dressurprüfung Kl. E: 1. Josephine Volmary (RFV Rinkerode), Mac Roy, WN 7.50; 2. Theresa Vosskötter (RFV Ostbevern), Uniek, WN 7.40; 4. Luca Marie Kuhlmann (RFV Sendenhorst), Navius, WN 7.10; 5. Julia Grunert (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Black Devil und Cassandra Götsch (RFV Warendorf), Gwenny, beide WN 7.00; 7. Sonja Struckholt (RFV Enniger-Vorhelm), Rizzi Pizzi, WN 6.80; 8. Sophie-Christin Kampherm (RFV Ahlen), Cheeky on Cloud, WN 6.70.

Eignungsprüfung für Reitpferde o. M. (4- bis 6j.): 1. Gisa Lehmann (RFV Sendenhorst), Freund Bedo, WN 8.00; 2. Tanja Alfers (RFV Westbevern), Windhoek, WN 7.80; 3. Rike Schierloh (ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf), Zanara, WN 7.40; 5. Benedikt Austrup (RFV "Gustav Rau" Westbevern), El Dorado, WN 7.10.

Reitpferdeprüfung o. M.: 1. Phillip Kloth (ZRFV Albachten), Sternenfänger, WN 8.00; 6. Karin Schulze Topphoff (RFV "Gustav Rau" Westbevern), Farady As, WN 7.30.

Springprüfung Kl. A**, Abt. A: 1. Johanna Kimmina (RFV Rinkerode), Piet, 0.00 / 49.27; 2. Knut von Lützau (RFV Telgte-Lauheide), Nikon's XXL, 0.00/51.62; 4. Michael Jeising (RFV Milte-Sassenberg), Pirandello, 0.00/ 2.50; 5. Geri Heitmann (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Phyllis, 0.00/53.30. Abt. B: 1. Jutta Lackenberg (RFV Rinkerode), Punica, 0.00/41.55; 2. Georg Krimphoff (ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf), Biene, 0.00/41.78; 4. Anja Pohlschmidt (ZRFV Füchtorf), Pikana P, 0.00/42.45; 5. Martin Hoppe (RFV Sendenhorst), C'est si bon, 0.00/42.62; 6. Uta Nettels (RFV Ostbevern), Movie Star, 0.00/42.89; 7. Brigitte Langenstroth (RFV Drensteinfurt), Allegria, 0.00/44.17; 8. Dagnija Priedniece (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Quicksilva, 0.00/45.28; 10. Linda Manzke (RFV Albersloh), Ponte Vedra LM, 0.00/46.54; 11. Andrea Asholt (RFV Vornholz), Donna Immokra, 0.00/47.49; 12. Petra Dieckmann (RFV Milte-Sassenberg), Sarina, 0.00/48.05. Abt. C: 1. Barbara Eggert (RFV 1876 Amelsbüren), Parodie, 0.00 / 40.45; 2. Annemarie Erdbrügge (RFV Albersloh), Galbani, 0.00 / 43.23; 3. Rebecca Urban (RFV Geisterholz), Lascara, 0.00 / 47.09; 5. Annemarie Erdbrügge (RFV Albersloh), Domino L, 0.00/50.16; 6. Laura Sieveneck (RFV Westbevern), Poldi, 0.00/50.25; 7. Julia Bussmann (RV Lippborg-Unterberg), De Soto, 0.00/54.32; 8. Markus Scharmann (RFV Vornholz), Rolex RT, 1.75/64.56.

Springpferdeprüfung Kl. A**, Abt. A: 1. Luisa Schierloh (ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf), Clayrissa, WN 7.90; 2. Dagnija Priedniece (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Censio, WN 7.80; 4. Jutta Lackenberg (RFV Rinkerode), Revue LA, WN 7.60; 5. Dagnija Priedniece (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Pringels Pepper, WN 7.50; 6. Daniela Schlieper (RFV Rinkerode), Franzi S und Tanja Alfers (RFV "Gustav Rau" Westbevern), Windhoek, beide WN 7.40; 8. Uta Nettels (RFV Ostbevern), mit Coolio SN und Penny Lane, beide WN 7.30; 10. Bernd Moddemann (RFV Rinkerode), Acomba M, WN 7.20. Abt. B: 1. Martin Habernoll (RFV Lüdinghausen), La Jolie, WN 8.10; 2. Reinhard Lütke-Harmann (RFV Albersloh), Lababeluba und Theresa Gunnemann (RFV Sendenhorst), Lisa, beide WN 7.90; 4. Markus Scharmann (RFV Vornholz), Likör, WN 7.80; 6. Carsten Rotermund (RFV Telgte-Lauheide), Klecks, WN 7.70; 7. Günther Lange (RFV Sendenhorst), Dinjo und 7. Andre Böckmann (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Famira S, beide WN 7.60; 9. Thomas Gedigk (RFV Ostbevern), Quick Chill, WN 7.50; 12. Markus Scharmann (RFV Vornholz), Bentley und Reinhard Lütke-Harmann (RFV Albersloh), Pyconda, beide WN 7.30.

Springpferdeprüfung Kl. L: 1. Mark Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide), Lysann, WN 8.40; 2. Karin Schulze Topphoff (RFV "Gustav Rau" Westbevern), Campari As, WN 7.90; 5. Susanne Milte (RFV Rinkerode), Lady Weinberg GD, WN 7.50; 6. Reinhard Lütke-Harmann (RFV Albersloh), Lababeluba, Markus Scharmann (RFV Vornholz), Rolex RT Dagnija Priedniece (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Censio, alle WN 7.30. Abt. B: 1. Günther Lange (RFV Sendenhorst), Lumpazi, WN 8.00; 4. Reinhard Knappheide (RFV Ostbevern), Elvis, WN 7.60; 5. Simone Frense (RFV Milte-Sassenberg), Glitzerbraut, WN 7.40; 7. Mark Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide), Camelot, WN 7.20; 8. Günther Lange (RFV Sendenhorst), Dinjo und Carsten Rotermund (RFV Telgte-Lauheide), Klecks, beide WN 7.10.

Springprüfung Kl. L, Abt. A: 1. Monja Lisa Wöstenfeldt (RFV "St. Georg" Werne), Luci, 0.00/48.97; 2. Stephanie Bruhns (ZRFV Ostenfelde-Beelen), Cortina d'Ampezzo, 0.00/49.43; 3. Eva Dartmann (RFV Rinkerode), D'Artagnon D, 0.00/49.56; 4. Anne Lackenberg (RFV Rinkerode), Fleur d'amour, 0.00 / 50.28; 5. Tatjana Pusch (RZFV Ennigerloh-Neubeckum), Rebellino, 0.00/53.75; 10. Dennis Lilienbecker (RFV Enniger-Vorhelm), Caipirinha, 4.00 / 46.57; 11. Bernd Nienkemper (RFV Ahlen), Solei can fly, 4.00 / 51.06. Abt. B: 1. Canan-Johanna Breforth (RFV Werne), Sam the Man, 0.00 / 47.38; 2. Günther Lange (RFV Sendenhorst), Lumpazi, 0.00 / 48.24; 3. Andre Böckmann (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Rigatona, 0.00 / 49.92; 4. Jennifer Kukuk (RFV Warendorf), High Tanic, 0.00 / 50.41; 6. Reinhard Lütke-Harmann (RFV Albersloh), Par Excellence, 0.00 / 52.58; 7. Nadine Hülsmann (RFV Ostbevern), Piazza, 0.00 / 53.06; 10. Markus Konert (RFV Wadersloh), Al Capone, 0.00 / 56.88; 11. Reinhard Lütke-Harmann (RFV Albersloh), Lanigan, 0.00 / 58.08; 13. Lisa Lohmann (RFV Albersloh), Online, 4.00 / 46.99; 14. Manuela Sasse (RV Lippborg-Unterberg e.V.) Laramie Jones 4.00 / 48.59

Springprüfung Kl. M*, Abt. A: 1. Günther Lange (RFV Sendenhorst), Daylight, 0.00 / 55.74; 3. Georg Koll (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Usam Bo, 0.00 / 63.72; 6. Jennifer Kukuk (RFV Warendorf), Gina, 4.00 / 58.82; 7. Nadine Hülsmann (RFV Ostbevern), Piazza, 4.00 / 62.67. Abt. B: 1. Georg Koll (RFV Alverskirchen-Everswinkel), Faberge, 0.00 / 58.76; 2. Mark Scharffetter (RFV Telgte-Lauheide), Palermo, 0.00 / 59.95; 3. Manuela Sasse (RV Lippborg-Unterberg), Laramie Jones, 0.00 / 63.79; 5. Markus Scharmann (RFV Vornholz), Levinja, 4.00 / 57.59; 6. Reinhard Lütke-Harmann (RFV Albersloh), Par Excellence, 4.00 / 61.97.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/562979?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F719313%2F719322%2F
Nachrichten-Ticker