Warendorf
Oswald Semlits entlassen

Dienstag, 17.02.2009, 14:02 Uhr

-szy- Freckenhorst . Der Bezirksligist TuS Freckenhorst hat am vergangenen Sonntag seinen Trainer Oswald Semlits entlassen. Der Ex-Profi wurde vom Verein freigestellt. Es ist derzeit völlig unklar, wer am Wochenende beim Spiel der Gelb-Schwarzen gegen den Spitzenreiter VfL Wolbeck auf der Bank sitzen wird.

Freckenhorsts Fußballobmann Robert Diem hofft noch im Laufe des heutigen Dienstags eine Interimslösung präsentieren zu können.

Im Juli übernimmt der Warendorfer Heinz Goldmann den Trainerposten am Feidiek. Kurzfristig steht er aber wohl nicht zur Verfügung. Bislang sei der TuS aber auch noch nicht an ihn herangetreten. Grundsätzlich sei dies aber nicht sein Ding.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/467983?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F719266%2F719311%2F
Frau fühlt sich von Polizei im Stich gelassen
Mit dem so genannten Enkeltrick wollte ein Anrufer bei einer 65-jährigen Frau aus Beckum 20 000 Euro erbeuten.
Nachrichten-Ticker