Warendorf
Hervorragende Leistungen

Milte - Schon beim Championat der Kreiszüchtervereinigung Warendorf zeichnete sich ab, dass die Milter Reitertage 2009 den Reitsportfreunden und Züchtern angesichts vieler hervorragender Leistungen in Erinnerung bleiben werden...

Sonntag, 28.06.2009, 17:06 Uhr

Milte - Schon beim Championat der Kreiszüchtervereinigung Warendorf zeichnete sich ab, dass die Milter Reitertage 2009 den Reitsportfreunden und Züchtern angesichts vieler hervorragender Leistungen in Erinnerung bleiben werden. Donnerstagabend zum Auftakt der Pferdeleistungsschau vom RV Milte-Sassenberg auf seiner Reitanlage am Hof Schmiehusen ausgerichtet, gab es für Christy, die beste Dreijährige die Wertnotensumme 8,33. Vorgestellt wurde sie von Christiane Wiens (RFV Warendorf). 8,42 Punkte mussten es bei den Vierjährigen sein. Die bekam Sally Brown und mit ihr Martin Dieckhoff-Holsen (Westbevern).

Was Donnerstag schwungvoll begann, wurde Freitag ebenso fortgesetzt. Bei der Zwei-Sterne-Dressur der Klasse M siegte Petra Reckmeyer vom Ländlichen RFV Hollen mit Cyrano de Bergerac (WNS 713). Eine neue Generation rückt aber nach. Carolin Nowag (RFV Ostbevern) und Etienne la petite (WNS 711) meldeten mit ihrem zweiten Platz schon einmal ihre Ansprüche an.

In der Dressurpferdeprüfung Klasse M, einer Qualifikation für das Bundeschampionat , stellte Wibke Stommel (ZRFV Albachten) Canvas M vor. Die Wertnote 8,3 war dabei Bestergebnis im Viereck. Canvas ist ein sechsjähriger Westfale von Charming M. Als Muttervater ist Florestan I in der Geburtsurkunde vermerkt.

Hausherr Elmar Schmiehusen, RV Milte-Sassenberg, und Rondo Veneciano folgten mit der Wertnote 7,4 an fünfter Stelle. Rondo Veneciano ist Oldenburger. Sein Vater hört auf den Namen Rohdiamant.

Den fünften Platz mussten sich die beiden mit Dr. Ilka Boening teilen, vielmehr mit der Westbeverner IB Dressurpferde GmbH, in deren Besitz sich Saranya befindet. Diese sechsjährige westfälische Dame hat Show Star zum Vater. Muttervater ist Ehrentusch.

Sie verdrängte Utopia H auf den nachfolgenden Rang (WN 7,3), einen sechsjährigen Oldenburger von Royal Diamond, der aus einer Tochter von Argentinus gezogen wurde. Vorgestellt wurde er von Juan Manuel Vidal, der wiederum dem RV Milte-Sassenberg angehört.

Waren es zwei Repräsentanten des gastgebenden Vereins, die in der anspruchsvollsten Prüfung für junge Dressurpferde die Akzente mit setzten, so wurde das bei der Samstag folgenden S-Dressur noch einmal kunstvoll gesteigert. Es siegte Lilli Hoffmann vom RV Milte-Sassenberg mit Athlet (WNS 815) vor Frank Mohr vom RV Milte-Sassenberg auf Lindgren (WNS 808), der mit Dakato (WNS 801) zugleich an vierter Stelle notiert wurde. Ihm folgte Stefanie Schmiehusen vom RV Milte-Sassenberg, auf Warbeau (WNS 793), während Martin Stamkötter vom RV Milte-Sassenberg mit Timbuktu (WNS 768) an achter Stelle folgend, für die entsprechende Abrundung sorgte.

Ergebnisse:

Donnerstag, 25. Juni

Reitpferdeprüfung (3j.), Championat der Kreiszüchtervereinigung Warendorf: 1. Christiane Wiens, RFV Warendorf, Christy, WNS 8,33. - Reitpferdeprüfung, Championat der Kreiszüchtervereinigung Warendorf: 1. Martin Dieckhoff-Holsen, RV Gustav Rau Westbevern, Sally Brown, WNS 8,42.

Freitag, 26. Juni

Dressurpferdeprüfung Kl. L, Abt. A: 1. Julia Werning, RFV Greven, Fandela, WN 7,8; 2. Anne Freye, RV Milte-Sassenberg, Roxett Magic, WN 7,6. - Dressurprüfung Kl. M**: 1. Petra Reckmeyer, Ländl. RFV Hollen, Cyrano de Bergerac, WNS 713. - Dressurpferdeprüfung Kl. L, Qualifikation für das Bundeschampionat, Abt. A: 1. Wibke Stommel, ZRFV Albachten, Bravissimo, WN 8,7. Abt. B: 1. Sandra Kötter, RFV Rulle, Diamonit II, WN 8,4; 2. Juan Manuel Vidal, RV Milte-Sassenberg, Somerset, WN 8,2. - Dressurpferdeprüfung Kl. M, Qualifikation für das Bundeschampionat: 1. Wibke Stommel, ZRFV Albachten, Canvas M, WN 8,3; 5. Elmar Schmiehusen, RV Milte-Sassenberg, Rondo Veneciano, WN 7,4. - Dressurpferdeprüfung Kl. A (4j.): 1. Katja Kremer, RV Geisterholz, Rubinero, WN 8,2; 3. Kevin Thomas, RV Milte-Sassenberg, Senza Dubio, WN 7,6. - Dressurpferdeprüfung Kl. A (5- und 6j.): 1. Marie Dallmöller, ZRFV Lienen, Die kleine Liebe, WN 7,7; 4. Iris Struß, RV Milte-Sassenberg, Concord, WN 7,3; 6. Patricia Breuer, RV Milte-Sassenberg, Caschmir, WN 7,1; 7. Jeff Lundahl, RV Milte-Sassenberg, Fairytopia, WN 6,9. - Springpferdeprüfung Kl. A** (4- und 5j.), Abt. A: 1. Felix Haßmann, ZRFV Lienen, Horse Gym`s Joyfull, WN 8,3; 7. Manfred Fölling, RV Milte-Sassenberg, Copiaza, und Frederike Weitkamp, RFV Warendorf, Donduro, beide WN 6,9. Abt. B: 1. Rebecca Golasch, ZRFV Versmold, Indigo, WN 7,8; 6. Martin Fink, RV Milte-Sassenberg, Campbell, WM 7,0. - Springpferdeprüfung Kl. A** (4- bis 6j.), Abt. A: 1. Markus Scharmann, RFV Vornholz, Bentley, WN 7,8; 6. Simone Frense, RV Milte-Sassenberg, Clay´s Powergirl, WN 7,0. Abt. B: 1. Mark Scharffetter, RFV Telgte-Lauheide, Charlston, WN 7,7; 4. Martin Fink, RV Milte-Sassenberg, Centavo, WN 7,2. - Springpferdeprüfung Kl. L (4- und 5j.): 1. Felix Haßmann, ZRFV Lienen, Horse Gym´s Candyman, WN 7,8; 2. Martin Fink, RV Milte-Sassenberg, Cooper, WN 7,6. - Springpferdeprüfung Kl. L (6j.): 1. Mark Scharffetter, RFV Telgte-Lauheide, Chelesio, WN 7,7; 2. Markus Scharmann, RFV Vornholz, Rolex TR, WN 7,6.

Samstag, 27. Juni

Dressurpferdeprüfung Kl. L: 1. Bettina Weitkamp-Neuhaus, RFV Billerbeck, Fridolin, WN 8,2; 4. Annika Struß, RV Milte-Sassenberg, Deelight, WN 7,4. - Dressurpferdeprüfung Kl. L, Abt. B: 1. Tanja Alfers, RV Gustav Rau Westbevern, Windhoek, WN 7,4; 2. Petra Dieckmann, RV Milte-Sassenberg, Figo, WN 7,3. - Dressurprüfung Kl. M*: 1. Lars Schulze Sutthoff, RFV Greven, Emotion, WN 7,3; 2. Kevin Thomas, RV Milte-Sassenberg, Lauro S, Wn 7,1; 4. Katrin Hafner, RFV Warendorf, Homemade, WN 6,5. - Dressurprüfung Kl. S*, Abt. A: 1. Lilli Hoffmann, RV Milte-Sassenberg, Athlet, WNS 815; 2. Frank Mohr, RV Milte-Sassenberg, Lindgren, WNS 808; 3. Bernd Schulze Sutthoff , Emotion, WNS 804; 4. Frank Mohr, RV Milte-Sassenberg, Dakato, WNS 801; 5. Stefanie Schmiehusen, RV Milte-Sassenberg, Warbeau, WNS 793; 7. Luisa von Beverfoerde, RFV Ostbevern, Mambo Number One, WNS 779; 8. Martin Stamkötter, RV Milte-Sassenberg, Timbuktu, WNS 768. - Dressurprüfung Kl. L (Trense): 1. Andreas Ostholt, RFV Vornholz, Waldano, WN 7,7; 4. Annika Struß, RV Milte-Sassenberg, Downtown, WN 7,1; 6. Martina Bruchhaus, RV Milte-Sassenberg, Sunnys-Victor, WN 7,0. - Dressurprüfung Kl. L (Kandare): 1. Petra Reckmeyer, Ländl. RFV Hollen, Cajetano, WN 8,0; 7. Verena Ehrenbrink, ZRFV St. Hubertus Füchtorf, Benny´s Gold, WN 7,2. - Dressurwettbewerb Kl. E: 1. Kim Heuser, RFV Vorhelm-Schäringer Feld, Welcome Stormy, WN 8,0; 9. Carlotta von Wrede, RV Milte-Sassenberg, Frankenbachs Prisca, WN 7,3. - Dressurprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Vanessa Rusche, RFV Ostbevern, Hydalra, WN 8,0; 3. Theresa Oertker, RFV Warendorf, Gammon, WN 7,5; 4. Kirsten Schuckenberg, RV Milte-Sassenberg, Paddington, WN 7,4. Abt. B: 1. Vincent Herngreen, ZRFV Lienen, Ghana Girl, WN 7,7; 3. Ruth Elkmann, RFV Vornholz, Glenn E, WN 7,3; 4. Carolin Spickhoff, RFV Warendorf, Earl Chamberlain, WN 7,2. - Dressurprüfung Kl. E (Teilprüfung der Kombinierten Wertung Klasse E): 1. Kristina Weitkamp, RFV Warendorf, Catweazle, WN 8,5; 8. Annelie Bischoff, RV Milte-Sassenberg, Dancer, WN 7,1. - Dressurprüfung Kl. A (Teilprüfung der Kombinierten Wertung Klasse A): 1. Amelie Lupp, RV St. Georg Saerbeck, Defilee de mode, WN 8,8; 3. Nikola von Spies, RFV Warendorf, Caprice S, WN 8,2; 5. Frank Ostholt, RFV Vornholz, Ladykracher N, WN 7,9; 6. Andreas Ostholt, RFV Vornholz, Falke, WN 7,8; 7. Stefan Schoster, RFV Warendorf, Din-Albert, und Frederike Weitkamp, RFV Warendorf, Gentle Hawk, beide WN 7,7; 9. Chantal Wiesner, RV Milte-Sassenberg, Poly Swing S, WN 7,6. - Geländepferdeprüfung Klasse A (Qualifikation Bundeschampionat): 1. Anna Christina Rössler, RFV Rulle, Amadeus D, WN 8,5; 2. Andreas Ostholt, RFV Vornholz, Falke, WN 8,2. - Geländepferdeprüfung Kl. L (Qualifikation Bundeschampionat): 1. Andreas Ostholt, RFV Vornholz, So is et, WN 9,3; 2. Frank Ostholt, RFV Vornholz, Sir Medicott, WN 9,0; 3. Julien des Despotin, RV Katzheide, Tocade De La Brise Du Fays, WN 8,7. - Stilspringprüfung Kl. A**, Abt. A: 1. Jana Menningen, RFV Handorf-Sudmühle, Aperio, WN 7,9; 2. Julia Wilhelm, RFV Vornholz, Cricket, WN 7,6; 7. Carolin Franzke, ZRFV St. Hubertus Füchtorf, Lupicada, WN 7,0. Abt. B: 1. Lisa-Marie Förster, RFV Ahlen, Da Vinci K, WN 8,2; 2. Annabell Miesner, RV Milte-Sassenberg, Pinot Orange, WN 8,0; 4. Christina Kulla, RFV Warendorf, Cabalero, und Alexandra Lüth, RV Milte-Sassenberg, Leroy, beide WN 7,8. - Springreiterwettbewerb: 1. Nicole Franzke, ZRFV St. Hubertus Füchtorf, Prinz, WN 8,3; 5. Marie Baumjohann, RV Milte-Sassenberg, Shari, WN 7,7; 6. Mona Westhus, RFV Vornholz, Nanoh, WN 7,6. - Kleinpferde-Springprüfung Kl. A*: 1. Nenja-Marie Heitmann, ZRFV St. Hubertus Füchtorf, Lumos, 0746,41; 7. Nadine Everwand, RFV Warendorf, Richman, 0754,38. - Stilspringwettbewerb Kl. E, Abt. A: 1. Alina Rüter, ZRFV St. Hubertus Füchtorf, Cassini, WN 8,2; 2. Laura Mußmann, RV Milte-Sassenberg, Veronique, WN 8,0; 4. Wiebke Beermann, ZRFV Neuwarendorf, Beach Boy, WN 7,7. Abt. B: 1. Leonie Rudnicki, RV Gustav Rau Westbevern, Funkentanz, WN 7,5; 2. Linnea Sacher, RFV Vornholz, Pablo, WN 7,3; 4. Katrin Felke, RV Milte-Sassenberg, Acapulco, WN 6,7; 5. Ann-Christin Hölscher, RFV Warendorf, Rasmus, WN 6,5. - Springponyprüfung Kl. A** (Qualifikation Bundeschampionat): 1. Mirko Böckenhoff, RV Rhede-Krommert, Mary Ann, WN 7,8; 2. Frederike Weitkamp, RFV Warendorf, Donduro, WN 7,7. - Springponyprüfung Kl. L (Qualifikation Bundeschampionat): 1. Christopher Kläsener, ZRFV Dorsten, FS Companiero, WN 8,2.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/366361?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F719266%2F719307%2F
Nachrichten-Ticker