Warendorf
Vogelsang belebt den VfL wieder

Sonntag, 03.04.2011, 20:04 Uhr

Hoetmar / Sassenberg - Wer diese Partie verliert, steigt aus der Bezirksliga ab, hieß es vor dem Anpfiff. Sollten die Fachleute richtig liegen, muss sich der SC Hoetmar mit der Kreisliga beschäftigen. Mit 0:2 (0:1) verlor er das Kellerduell gegen den VfL Sassenberg. Bei Dauerregen sahen die Zuschauer klassischen Abstiegskampf ohne viele Höhepunkte.

Am Ende verließ mit dem VfL Sassenberg die bessere Mannschaft den Platz als Sieger. Die Gäste waren vor allem im Mittelfeld das deutlich stärkere Team und besaßen mit Johannes Vogelsang einen Torjäger, der diesem Namen gerecht wurde. „Wir haben die nötige Konsequenz vermissen lassen. Du spielst vorher drei gute Partien, dann kommt der Tabellenletzte und uns fehlt der Wille. Einige Spieler müssen sich schon fragen, ob sie alles gegeben haben.“ Hoetmars Coach Ralf Koßmann war nicht nur enttäuscht, sondern auch verärgert über das Auftreten seiner Mannschaft. Ganz anders dagegen sein Pendant Volker Hoffmann: „Kompliment an die Truppe, wir haben als Team funktioniert und uns den Sieg hoch verdient.“

Auf Seiten der Gastgeber gab es lediglich zwei Chancen zu verbuchen. Nach 26 Minuten verfehlte Stefan Echtermann das Tor, in Durchgang zwei fand Enver Rama in VfL-Keeper Marvin Westing seinen Meister (78.). Zu wenig um die Punkte am Wiebusch zu behalten. Auf Seiten der Gäste scheiterte Mario Bosa an Daniel Stratmann (20.), ebenso wie der beste Mann auf dem Feld, Stefan Wortmann, mit einem Kopfball (33.). Zwei Minuten später angelte sich Wortmann entschlossen den Ball, passt auf Igor Wagner, dessen Schuss Stratmann noch glänzend pariert, im Nachsetzen trifft Vogelsang zum 0:1. Einen schönen Wortmann-Pass vollendete Vogelsang überlegt zur Entscheidung (63.).

SCH: Stratmann - Laabs, Eggelnpöhler, Langer (84. Averbeck) - Hensel, Mentrup, Osthues (45. Asam), Isiktekin, Rama, Schlotmann (66. Bojku), Echtermann. VfL: Westing - Soja, Sieweke, Schoster, Hartmann - Heitland, Wortmann, Wagner (87. Akpinar), Durmishaj (70. Korkmaz), Bosa, Vogelsang (90. Wessel). Tore: 0:1 + 0:2 Vogelsang (35. + 63.).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/131733?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F719239%2F719248%2F
Nachrichten-Ticker