Warendorf
TVW-Damen überzeugen erneut

Dienstag, 17.05.2011, 17:05 Uhr

Warendorf - Schon wieder hat die Damenmannschaft des TV Warendorf einen souveränen Sieg eingefahren.

Auswärts gewann am Sonntag die Mannschaft um Mannschaftsführerin Christiane Vinke mit einem hochverdienten 7:2 gegen Emsdetten . Die Punkte erzielten Saskia Dobusch (6:3, 7:5), Christiane Vinke (6:2, 6:2), Paula Zweiböhmer (6:4, 6:4), Iris Plura (6:3, 6:3) und Judith Albermann mit einem sensationellen 6:0, 6:0-Erfolg. In der zweiten Runde konnten die Doppel Saskia Dobusch / Christiane Vinke mit 6:4, 6:3 und Friederike Poppenborg / Judith Albermann mit 6:7, 7:5, 6:1 überzeugen. Nach diesem zweiten Sieg steht die Mannschaft weiterhin unangefochten an erster Stelle der Verbandsliga.

Die Herren 30-Mannschaft sicherte sich in ihrem ersten Spiel der Saison den Sieg. Mit einem 5:4-Erfolg wurden die Gegner aus Billerbeck zu Hause besiegt. Die Punkte konnten von Guido Schönebeck (6:3, 6:4), Lutz Trüschler (6:4, 6:3), Michael Ribbert (7:6, 6:1) und Christoph Köster (1:6, 7:5, 7:6) in der Einzelrunde sowie von dem Doppel Ribbert / Köster (6:2, 6:3) erspielt werden. Mit dieser guten Leistung steht der TV Warendorf nun auf dem dritten Rang in der Münsterlandliga.

Die Damen40 waren in ihrem zweiten Spiel ebenfalls erfolgreich. Gegen den TC Iserlohn konnte die Mannschaft mit einem 7:2-Erfolg überzeugen.

Mit dieser Reihe von eindeutigen Siegen konnte der TV Warendorf wieder einmal seine Qualitäten unter Beweis stellen und so wird dem nächsten Spielwochenende schon gespannt entgegen geblickt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/237973?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F719239%2F719247%2F
Nachrichten-Ticker