Warendorf
Rosenstolz gibt den Ton an

Sonntag, 14.08.2011, 15:08 Uhr

Kreis Warendorf - Der Nachwuchscup des Ennigerloher Gärtners von Eden, Paul Horstmann, geht in den Nordkreis. In dieser auf die Förderung der Vielseitigkeit ausgerichteten Prüfungsserie dominierte Antonia Boensma (RFV Ostbevern ) mit Rosenstolz am Samstagabend beim Geländereiterwettbewerb des ZRFV Ostenfelde-Beelen nicht allein das Finale der Prüfungsserie. Vielmehr übernahm sie zugleich die Führung in der Gesamtwertung mit 34 Punkten.

Auf den Plätzen folgten Marina Leimkühler, ebenfalls RFV Ostbevern, auf Marengo, die auf einen Start bei den Ostenfelder Reitertagen verzichtet hatte (32 Punkte). Inga Baalmann mit Sugar Low, dritte der Gesamtwertung im Bunde des Ostbeverner Buschreiternachwuchses (20 Punkte), war ebenfalls nicht anwesend.

Der Geländeparcours wurde am Samstag nicht auf der Reitanlage des ZRFV Ostenfelde-Beelen errichtet, sondern in unmittelbarer Nachbarschaft bei den Fahrsportfreunden Ostenfeldes, wobei die Beschaffenheit dieser Plätze mit Wassergraben und Hindernissen für die Ein- und Mehrspänner zugleich erahnen ließ, welch herrliches Fahrturnier auf die Kutscher und Fahrsportfreunde am kommenden Wochenende zukommt.

Der Geländereiterwettbewerb war zugleich Teilprüfung einer Kombinierten Wertung, zu der auch der Springreiterwettbewerb gehörte. Hier ging an Antonia Boensma und Rosenstolz ebenfalls kein Weg vorbei. Hatte das Gespann bereits im Springparcours mit der Wertnote 8,2 eine ausgezeichnete Vorstellung gehabt, gab es im Gelände später exakt das gleiche Testat der Richter, was in der Kombinierten Wertung zu 16,4 Punkten führte und Pferd sowie Reiterin einen deutlichen Vorsprung vor der Konkurrenz bescherte. An zweiter Stelle folgte Jennifer Rita Helling (RZFV Ennigerloh-Neubeckum) auf Namajan mit der Wertnotensumme 14,50.

Wurde eine Prüfungsserie im Kreisreiterverband Warendorf bereits Samstag entschieden, gab es mit Blick auf das Finale beim Sparkassen-Dressurpokal, das Sonntag folgte (hierüber werden wir in der kommenden Ausgabe berichten), die Chance einer letzten Formüberprüfung in Ostenfelde. Dementsprechend stark besetzt waren die Dressuren auf L-Niveau. In der auf Trense zu reitenden Prüfung siegte Maike Schnee, RFV Ostbevern, mit Bazanit in der ersten Abteilung (WN 7,5). An dritter Stelle folgte Carolin Spickhoff , RFV Warendorf, mit Earl Chamberlain (WN 7,1). In der zweiten Abteilung kontrollierte die Oelder Amazone Franziska Pellengahr-Gröblinghoff mit Bonus das Starterfeld überlegen.

Bei der nachfolgenden Kandaren-Prüfung waren es in der ersten Abteilung zwei Amazonen des RV Milte-Sassenberg, die andeuteten, dass ihre Mannschaft bei der Vergabe des Dressurpokals noch ein Wörtchen mitzureden gedenke. Anna Freye ging mit Roxett Magic auf Silberkurs (WN 7,2), während Meta Christmann auf Denzel den dritten Platz belegte (WN 6,8). In der zweiten Abteilung wurde von den heimischen Aktiven jedoch auf eine deutlich höhere Notenscala zurück gegriffen. Bernd Hösker, RFV Ostbevern, setzte seinen Erfolgskurs mit Pasco fort (WN 7,6), Michaela Figgener (RV Geisterholz) folgte bei der Platzierung unmittelbar darauf mit Feed Back (WN 7,5), während Anika Gausepohl (RFV Warendorf) mit Le Rouge das drittbeste Ergebnis ablieferte (WN 7,4).

Anspruchsvollstes Springen des Samstag war die Prüfung der Klasse M, bei der Thomas Becklönne vom RFV Vornholz mit Pablo der Konkurrenz voraus war (0/53,53).

Die Ergebnisse:

Freitag, 12. August
Reithalle
Kombinierte Dressur- und Springprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Maria Reckmeyer, RFV Herzebrock, Don Mokachino,, WN 7,4; 3. Nicole Franzke, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Esperado S, WN 7,1; 5. Carolin Franzke, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Lupicada, WN 6,9; 6. Natalie Freye, RV Milte-Sassenberg, mit Camillo und Ricos, beide WN 6,8. Abt. B: 1. Regina Kobrink, RFV Oelde, Sir Mountain John, WN 7,9.
Eignungsprüfung Kl. A: 1. Kathrin Uthmann, RFV Vornholz, Swank Man, WN 7,5.
Dressurplatz
Dressurpferdeprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Elmar Schmiehusen, RV Milte-Sassenberg, Jetlag, WN 8,0; 2. Jan Steiner, RV Milte-Sassenberg, Velvet Touch, WN 7,7; 4. Hedwig Laumeier, RFV Vornholz, Prinz Poldi, WN 7,6; 6. Clemens Vosskötter, RFV Ostbevern, Foreggio, WN 7,5. Abt. B: 1. Beate Winterberg, RV Milte-Sassenberg, Camelot, WN 7,8; 3. Carolin Spickhoff, RFV Warendorf, Firefox S, WN 7,4; 4. Jasmin Vosskötter, RFV Ostbevern, Rameau, WN 7,2; 6. Susanne Walcher, RFV Ostbevern, Ro Chipioso, WN 6,8.
Dressurprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Birgit Pülm, RFV Avenwedde, Farington, WN 7,4; 5. Carolin Spickhoff, RFV Warendorf, Firefox S, und Natalie Freye, RFV Milte-Sassenberg, Ricos, beide WN 6,6. Abt. B: 1. Anna Wieler, RFV Ostbevern, Rocko Goldstar, WN 7,4; 2. Kira Havelt, RFV Vornholz, Amaroso, WN 7,2; 3. Laura Mußmann, RFV Milte-Sassenberg, Prinz Poldi, WN 7,0; 4. Cassandra Götsch, RFV Warendorf, Da Vinci, WN 6,9.
Reiterwettbewerb ohne Galopp: 1. Lotta Elsner, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Nica, WN 7,6; 2. Leonie Habrock, RV Milte-Sassenberg, Sharou, WN 7,4; 3. Carla Horstkötter, RFV Vornholz, Chanell, WN 7,3.
Reiterwettbewerb, Abt. A: 1. Maya Westhus, RFV Vornholz, Lesley, WN 7,8; 5. Insa Gausepohl, RV Milte-Sassenberg, Toban´s Vertigo, WN 7,1. Abt. B: 1. Jana Habrock, RV Milte-Sassenberg, Sharou, WN 8,5; 2. Marina Leimkühler, RFV Ostbevern, Rubinero, WN 8,3. Abt. C: 1. Jana Setzer, RV "St. Georg" Wadersloh, Manolito, WN 7,5; 5. Anna Lütke-Frie, ZRFV Ostenfelde-Beelen, Beauty Girl, WN 7,0.
Turnierplatz
Springpferdeprüfung Kl. A** (4j.): 1. Britta Bockschatz, RFV Ravensberg, Arioso´s Son B, WN 7,9; 5. Alexander Rottmann, RFV Vornholz, Con Air, WN 7,0; 5. Ludger Riegelmeier, RFV Ostbevern, Quinta, WN 7,0.
Springpferdeprüfung Kl. A** (4- bis 6j.): 1. Frank Schreiber, RFV Avenwedde, Sterntänzer, WN 7,9; 3. André Horstmann, RFV Alverskirchen-Everswinkel, Carrick, WN 7,1; 8. Teresa Beine, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Caipirinho O, WN 6,7; 13. Nina Strotjohann, RFV Ostbevern, Cigale d´ Aubery, WN 6,2.
Springpferdeprüfung Kl. L (4- bis 6j.): 1. Reinhard Knappheide, RFV Ostbevern, Sadonik, WN 8,0; 5. André Horstmann, RFV Alverskirchen-Everswinkel, Carrick, WN 7,3; 8. Alexander Rottmann, RFV Vornholz, Liebes Lieschen, WN 7,0.
Springprüfung Kl. A**, Abt. A: 1. Günter Erk, RFV Ostbevern, Dorette, 0/46,91; 4. Marcus Gerdemann, RFV Ostbevern, Clinton G, 0/58,17; 10. Maren Hüchtker, RV Katzheide, Sargosch, 4/59,71. Abt. B: 1. Lena Elsner, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Serejano, 0/46,44; 2. Bernd Wennemar, RV Milte-Sassenberg, Ganove, 0/49,19; 3. Uta Nettels, RFV Ostbevern, Penny Lane, 0/49,73; 5. Maren Schneider, RFV Warendorf, Paladin, 0/52,41; 9. Eva Ellebracht, RFV Vornholz, Pialotta, 0/57,82; 10. Frank Steiling, RFV Vornholz, Rugby, 0/60,20.

Samstag, 13. August
Reithalle
Dressurreiterprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Nicole Franzke, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Esperado S, WN 7,5; 3. Kim Riegelmeier, RFV Ostbevern, Khadisha, WN 7,3. Abt. B: 1. Kathrin Uthmann, RFV Vornholz, Milan H, WN 7,5; 4. Cassandra Götsch, RFV Warendorf, Da Vinci, WN 7,2; 10. Carolin Klemckow, RV Milte-Sassenberg, Remington B, WN 6,9. Abt. C: 1. Nina Weckheuer, RFV Oelde, Rubinja, WN 7,7; 2. Stefan Cappenberg, RFV Ostbevern, Wild Charmeur, WN 7,5; 5. Diana Rieck, RFV Warendorf, Soneth, WN 7,2; 7. Hedwig Laumeier, RFV Vornholz, Rosenpaul, und Angelika Stephan, RV Milte-Sassenberg, Saturn St, beide WN 6,9.
Dressurpferdeprüfung Kl. L: 1. Nicole Dieckhoff, RV "Gustav Rau" Westbevern, Chico, WN 7,8; 2. Stefan Cappenberg, RFV Ostbevern, Jay-Jay, WN 7,6.
Dressurprüfung Kl. A, Abt. A: 1. Janine Raabe, RFV Ravensberg, Rambo, WN 7,4; 2. Lara Schapmann, RFV Ostbevern, Aiga, WN 7,2. Abt. B: 1. Stefan Cappenberg, RFV Ostbevern, Petit Filou, WN 7,5; 4. Kathrin Uthmann, RFV Vornholz, mit Flower und Milan H, beide WN 6,7.
Dressurplatz
Dressurprüfung Kl. L (Trense) , Abt. A: 1. Meike Schnee, RFV Ostbevern, Bazanit, WN 7,5; 3. Carolin Spickhoff, RFV Warendorf, Earl Chamberlain, WN 7,1. Abt. B: 1. Franziska Pellengahr-Gröblinghoff, RFV Oelde, Bonus, WN 7,6; 6. Meta Christmann, RV Milte-Sassenberg, Dencel BC, WN 7,1; 9. Ruth Elkmann, RFV Vornholz, Glenn E, WN 7,0.
Dressurprüfung Kl. L (Kandare), Abt. A: 1. Stephanie Menkel, RFV Avenwedde, Gaya TS, WN 7,5; 2. Anne Freye, RV Milte-Sassenberg, Roxett Magic, WN 7,2; 3. Meta Christmann, RV Milte-Sassenberg, Dencel BC, WN 6,8; 6. Kirsten Ostholt, RFV Vornholz, Corrientes, WN 6,5; 6. Tanja Alfers, RV "Gustav Rau" Westbevern, Windhoek, WN 6,5. Abt. B: 1. Bernd Hösker, RFV Ostbevern, Pasco, WN 7,6; 3. Anika Gausepohl, RFV Warendorf, Le Rouge, WN 7,4; 5. Vanessa Rusche, RFV Ostbevern, Hydalra, WN 7,2; 7. Martina Bruchhaus, RV Milte-Sassenberg, Sunnys-Victor, WN 7,1.
Turnierplatz
Stilspringprüfung Kl. A*, Abt. A: 1. Meike Anders, RFV Oelde, Lugano, WN 8,0; 2. Vera Ellebracht, RFV Vornholz, Carla Carlotta, WN 7,8; 4. André Strotmann, RFV Vornholz, Cornado F, WN 7,4; 5. Lara Schapmann, RFV Ostbevern, Aiga, und Eike Riegelmeier, RFV Ostbevern, Mo, beide WN 7,3; 7. Kira Havelt, RFV Vornholz, Amaroso, und Alina Rüter, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Comtess, beide WN 7,2; 9. Nicole Franzke, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Esperado S, WN 7,1; 11. Maren Hüchtker, RV Katzheide, Sargosch, WN 7,0; 12. Natalie Freye RV Milte-Sassenberg, Camillo, WN 6,9. Abt. B: 1. Meike Schnee, RFV Ostbevern, Bazanit, WN 7,5; 2. Sylvia Düsing, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Carl der Große, WN 7,3; 3. Michaela Brocks, RFV Ostbevern, Little Sunshine MB, WN 7,2; 6. Frank Wennemar, RV Milte-Sassenberg, Alice, WN 6,8.
Springreiterwettbewerb: 1. Antonia Boensma, RFV Ostbevern, Rosenstolz, WN 8,2.
Stilspringprüfung Kl. E: 1. Mona Westhus, RFV Vornholz, Lesley, WN 7,8; 2. Jana Serries, RFV Alverskirchen-Everswinkel, San Sira CB, WN 7,7; 6. Alina Rüter, ZRFV "St. Hubertus" Füchtorf, Comtess, WN 7,4; 7. Anna Wieler, RFV Ostbevern, Rocko Goldstar, WN 7,3; 8. Laura Mußmann, RFV Milte-Sassenberg, Prinz Poldi, WN 7,1.
Punkte-Springprüfung Kl. L mit Jokereinsatz*, Abt. A: 1. Semja El Khaoula, RV "Diana" Bad Rothenfelde, Costa Castello, 44/48,35; 4. Vanessa Rusche, RFV Ostbevern, Quick Lady, 50,53; 7. Eva Ellebracht, RFV Vornholz, Pialotta, 52,81; 8. Sabrina Rusche, RFV Ostbevern, Copiaza, 52,93; 10. Leslie Minklei, RFV Warendorf, Najade LM, 55,32. Abt. B: 1. Frank-Dieter Beineke, RV Lienen, Slibowitz M, 44/ 46,23; 5. Michael Jeising, RV Milte-Sassenberg, Sil Vano, 53,60; 8. Frank Steiling, RFV Vornholz, Cache-Cayroon 40/55,86; 9. Günter Erk, RFV Ostbevern, Dorette, 37/40,40.
Springprüfung Kl. M*: 1. Thomas Becklönne, RFV Vornholz, Pablo, 0/53,53; 4. Alexander Rottmann, RFV Vornholz, Acajou, 0/63,20; 9. und 10. Markus Scharmann, RFV Vornholz, mit Lalique, 4/61,31, und Bijou V, 4/63,26.
Kombinierter Wettbewerb: 1. Antonia Boensma, RFV Ostbevern, Rosenstolz, WNS 16,40.
Gelände
Finale Horstmann-Cup, Geländereiterwettbewerb: 1. Antonia Boensma, RFV Ostbevern, Rosenstolz, WN 8,2; 2. Mona Westhus, RFV Vornholz, Lesley, WN 7,8; 3. Kim Riegelmeier, RFV Ostbevern, Khadisha, WN 7,5. Gesamtwertung: 1. Antonia Boensma, RFV Ostbevern, Rosenstolz, 34 Punkte; 2. Marina Leimkühler, RFV Ostbevern, Marengo, 32; 3. Inga Baalmann, RFV Ostbevern, 20.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/216392?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F719239%2F719244%2F
Nachrichten-Ticker