Fußball-Kreisliga A2
SC DJK benötigt Schützenhilfe

Kreis Warendorf -

Am letzten Spieltag der Fußball-Kreisliga A fällt auch die letzte Entscheidung. Im Kampf um Rang sieben und dem damit verbundenen Klassenerhalt muss der SC DJK Everswinkel einen Punkt auf Borussia Münster gutmachen. Der Überblick:

Freitag, 30.05.2014, 19:05 Uhr

Abstiegskampf: Enver Rama (rechts) muss am Sonntag mit dem SC DJK in Westkirchen punkten und gleichzeitig darauf hoffen, dass Tobias Brand mit Meister VfL Sassenberg bei Borussia Münster Schützenhilfe leistet.
Abstiegskampf: Enver Rama (rechts) muss am Sonntag mit dem SC DJK in Westkirchen punkten und gleichzeitig darauf hoffen, dass Tobias Brand mit Meister VfL Sassenberg bei Borussia Münster Schützenhilfe leistet. Foto: Penno

Westkirchen - Everswinkel

Ob die Gäste einen oder drei Punkte benötigen, entscheidet sich beim Spiel von Borussia Münster . „Auf Unentschieden können wir sowieso nicht spielen. Wir werden natürlich alles geben, um einen Dreier einzufahren. Aber das wird nicht einfach, da Westkirchen eine starke Rückrunde gespielt hat“, schätzt Everswinkels Trainer Frank Plagge , der erneut um den angeschlagenen Torjäger Marian Brügger bangt. Anstoß: 15 Uhr.

Bor. MS - Sassenberg

Die Gastgeber können mit einem Sieg Rang sieben sichern, für den Meister geht es um nichts mehr. Doch zum einen will der VfL den achten Sieg in Folge holen, zum anderen sich für das Aufstiegsduell gegen Gievenbecks Zweite einspielen, das am Mittwoch steigt. „Wir haben einige Ausfälle, vor allem in der Innenverteidigung. Daher ist das Spiel bei Borussia ein guter Test, ich werde meine beste Elf aufstellen“, kündigte VfL-Coach Marco Ruhe an. Ihm fehlen Stefan Brinkmann, der sich einen Kreuzbandriss zuzog und lange ausfällt, Martin Nachtigäller (Fußbruch), Lukas Nienaber und Stefan Schmidt (beide verhindert). Anstoß: 15 Uhr.

Füchtorf - Gelmer

Ein Pflichtfreundschaftsspiel zwischen dem Rangdritten und den Gelmeranern, die abgestiegen sind. Die Gastgeber weihen ihren Kunstrasen ein. Anstoß: 15 Uhr.

Wolbeck - Freckenhorst

„Wir wollen nach fünf sieglosen Spielen zum Abschluss unbedingt noch einen Dreier einfahren“, erklärte Freckenhorsts Trainer Andreas Strump, der Torjäger Pierre Jöcker einsetzen kann. Dafür fehlt der verletzte Alex Zert. Anstoß: 15 Uhr.

Sendenhorst - Hoetmar

Im Derby der Tabellen- und Ortsnachbarn ist die Luft raus, denn beide Teams haben vor einer Woche den Klassenerhalt perfekt gemacht. Anstoß: 15 Uhr.

Die übrigen Spiele:

Westbevern - Münster 08 II

SG Telgte II - Ostbevern

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2485580?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F2595925%2F2597571%2F
Nachrichten-Ticker