Handball: Frauen-Oberliga
Gute Vorstellung des SC DJK Everswinkel in Ibbenbüren nicht belohnt

Everswimkel -

Diese Niederlage war ärgerlich: Everswinkels Oberliga-Frauen verloren das Spitzenspiel beim Tabellennachbarn Ibbenbürener SV mit 26:29 (14:13).

Sonntag, 03.02.2019, 19:26 Uhr aktualisiert: 03.02.2019, 20:07 Uhr
Sechs Treffer für Everswinkel: Lena Silvers (links).
Sechs Treffer für Everswinkel: Lena Silvers (links). Foto: Rene Penno

„Wir hätten genau so gut gewinnen können, doch in den letzten fünf Minuten fehlte uns einfach die nötige Konzentration. Die Mannschaft hat klasse gekämpft, Rückschläge gut weggesteckt und alles gegeben“, resümierte Everswinkels Trainerin Franziska Heinz.

Im ersten Abschnitt wechselte die Führung zweier ausgeglichener Teams ständig, mit einem guten Start in Hälfte zwei zog der SC DJK auf 20:17 weg. Ibbenbüren ließ vier Tore am Stück folgen, lag dann meist knapp vorn und hatte am Ende das Glück des Tüchtigen auf seiner Seite.

Everswinkel: Kluge, Mohr - Silvers (6), Behrens (6/1), Schüler, Stelthove (je 4), Langkamp, Altun (je 2), Große-Schute, Herzberg (je 1), Steinhoff, Zepke, Büscher.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6367827?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F
Blindgänger am Angelsachsenweg entschärft
Kampfmitteleinsatz in Gremmendorf: Blindgänger am Angelsachsenweg entschärft
Nachrichten-Ticker