Tischtennis: Landesliga
Warendorfer SU hat mit Neuenkirchen mehr Mühe als erwartet

Warendorf -

Diese Aufgabe hatte sich die WSU wohl einfacher vorgestellt. Sie musste gegen Schlusslicht Neuenkirchen alles geben, um die Punkte zu Hause zu behalten.

Montag, 11.02.2019, 14:52 Uhr aktualisiert: 11.02.2019, 16:16 Uhr
Nils Brinkmann siegte mit den Jungen der Warendorfer SU 8:2 gegen Lippstadt.
Nils Brinkmann siegte mit den Jungen der Warendorfer SU 8:2 gegen Lippstadt. Foto: René Penno

Landesligist Warendorfer SU hatte mit dem punktlosen Landesliga-Schlusslicht SuS Neuenkirchen weitaus mehr Mühe, als ihm lieb war. Nach einem lange Zeit ausgeglichenen und dreistündigen Match hieß es am Ende 9:5 für den klaren Favoriten, der damit einen Sprung auf Platz fünf machte.

Die Doppel liefen für die Hausherren nicht nach Plan: Florian Schembecker und Johannes Storck siegten zwar mit 3:1, doch Marco Rolf und Thomas Wulf mussten sich in vier, Jonas Vorderlandwehr und Vitalij Schwab in fünf Durchgängen geschlagen geben.

Auch in den Einzeln begegneten sich die Kontrahenten lange auf Augenhöhe, denn bis zum Stande von 5:5 durften die Neuenkirchener auf ihren ersten Punktgewinn hoffen. Doch dann legten die Warendorfer einen Zahn zu und entschieden vier Begegnungen in Folge für sich. Doch auch diese Matches hatten es in sich, gingen sie doch alle über vier oder fünf Sätze, weil der Gast keinen Ball verloren gab. Am Samstag gastiert die WSU in Lünen.

WSU-Punkte: Johannes Storck/Florian Schembecker, Rolf (2), Vorderlandwehr (2), Schwab (2) Schembecker, Storck.

Das Jungenteam der Sportunion setzte seine Erfolgsserie in der NRW-Liga durch einen glatten 8:2-Sieg beim Rangvierten in Lippstadt fort und festigte damit den zweiten Platz. Marco Rolf/Jonas Vorderlandwehr (3:2) und Vitalij Schwab/Nils Brinkmann (3:0) sorgten mit ihren Doppelsiegen für eine schnelle 2:0-Führung. In den folgenden acht Einzeln zogen lediglich die Warendorfer Vorderlandwehr (0:3) und Schwab (2:3) je einmal den Kürzeren.

WSU-Punkte: Marco Rolf/Jonas Vorderlandwehr, Vitalij Schwab/Nils Brinkmann, Rolf (2), Brinkmann (2), Vorderlandwehr, Schwab.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6384470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F
Zwei Unfälle mit Betrunkenen ohne Führerschein – ein Schwerverletzter
Polizeieinsätze am Freitagabend: Zwei Unfälle mit Betrunkenen ohne Führerschein – ein Schwerverletzter
Nachrichten-Ticker