Boxen: Deutsche Meisterschaft
BC Warendorf: Zoe Prinz gewinnt Bronze

Warendorf -

Toller Erfolg für Zoe Prinz: Die Athletin des Boxclub Warendorf errang bei der Deutschen Meisterschaft in Lindow die Bronzemedaille der U15-Konkurrenz.

Dienstag, 21.05.2019, 13:38 Uhr aktualisiert: 21.05.2019, 14:28 Uhr
Zoe Prinz
Zoe Prinz Foto: BC Warendorf

Zoe trainiert bereits seit vier Jahren im BCW, hatte sich aber erst Anfang des Jahres entschieden, in den Wettkampfsport zu wechseln. Mit ihren starken Auftritten auf Kreis-, Bezirks-, Westfalen- und Landesebene qualifizierte sich die junge NRW-Landesmeisterin direkt für die Deutsche Meisterschaft.

Im Halbfinale stand ihr dann Mariele Schierle gegenüber. Die Favoritin aus Thüringen (22 Kämpfe und 18 Siege) hatte es in sich. Prinz mit nur gerade sechs Kämpfen machte alles richtig und kämpfte stark – blieb am Ende aber nach Punkten knapp unterlegen. Damit hatte sie es in ihrer ersten Deutschen Meisterschaft gleich aufs Treppchen geschafft.

In Kürze startet Natalie Schrahe bei den Deutschen U19-Meisterschaften in Velbert. Auch bei ihr stehen die Chancen auf eine Medaille sehr gut.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6629337?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F
Amtliche Unwetterwarnung für Teile des Münsterlands
Schweres Gewitter: Amtliche Unwetterwarnung für Teile des Münsterlands
Nachrichten-Ticker