Fußball: Kreisliga A1 Münster
Zurückhaltende Prognosen in Everswinkel

Everswinkel -

„Ein Saisonziel haben wir uns erst einmal nicht gesteckt, nachdem wir in der vergangenen Spielzeit hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind. Wichtig ist, dass wir weniger Verletzungspech haben“, wünscht sich Frederik Isselhorst, der gemeinsam mit Denis Brandt den A-Ligisten trainiert.

Sonntag, 14.07.2019, 15:48 Uhr aktualisiert: 14.07.2019, 15:56 Uhr
Der neue Trainer Denis Brandt (hinten links) mit Oliver Kwiaton, Jörn Nicksch und Trainer Frederik Isselhorst sowie (vorne von links) Armen Berisha und Jurij Klass.
Der neue Trainer Denis Brandt (hinten links) mit Oliver Kwiaton, Jörn Nicksch und Trainer Frederik Isselhorst sowie (vorne von links) Armen Berisha und Jurij Klass. Foto: Wolfgang Schulz

Beim lockeren Trainingsaufgalopp am Samstag fehlten noch einige Urlauber. „Der Kader ist etwas kleiner als in der Vorsaison, das Gesicht der Mannschaft hat sich nur leicht geändert“, erklärte Isselhorst. Der SC DJK trainiert in der Vorbereitung jeden zweiten Tag, zudem stehen sechs Testspiele auf dem Programm.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6776833?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F
Ex-Parteisprecher machen Grünen-Fraktion Druck
Die stillgelegte Baustelle am Hansaring: Die fast fertige Tiefgarage ist punktgenau beschwert worden, um ein Auftreiben des Baus durch das Grundwasser zu vermeiden, wie es vonseiten der Bauherren heißt.
Nachrichten-Ticker