Jugendfußball-Turniere in Sassenberg
Gastgeber VfL Sassenberg scheitert im Halbfinale

Sassenberg -

Der Reigen der Jugendfußball-Turnier in der Sassenberger Herxfeldhalle ist in seine nächsten Runden gegangen.

Sonntag, 29.12.2019, 18:44 Uhr
Maggy-Lou Schenke (l.) und die D-Jugend des VfL Sassenberg hatten beim eigenen Turnier einen schweren Stand.
Maggy-Lou Schenke (l.) und die D-Jugend des VfL Sassenberg hatten beim eigenen Turnier einen schweren Stand. Foto: Brandt

Bei der U 8-Konkurrenz waren die meisten heimischen Mannschaften in Einsatz. BW Beelen drang immerhin bis ins Halbfinale vor, verlor dort aber mit 1:3 gegen den späteren Sieger SG Telgte , der im Endspiel Ostbevern knapp besiegte. Die Blau-Weißen gewannen das Spiel um Platz drei mit 4:3 gegen den SC Verl.

Für die Warendorfer SU, Gastgeber VfL Sassenberg, den TuS Freckenhorst und die DJK SC Everswinkel blieb nur die Trostrunde.

Bei den U 9-Junioren drangen die Sassenberger ins Halbfinale vor und schieden dort gegen Telgte aus.

Gegen äußerst starke Konkurrenz war bei den D-Junioren für die Hesselstädter schon in der Gruppenphase nichts zu holen. Der VfL musste punktlos die Segel streichen. Turniersieger wurde der FC Iserlohn.

Bei den C-Junioren erging es den Hausherren ein wenig besser. Zwar war auch hier die Gruppenphase Endstation, es gelang dem VfL aber ein 0:0-Achtungserfolg gegen Verl. Das Turnier gewann Wiedenbrück.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7159643?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F
Nachrichten-Ticker